Warum O2
Warenkorb
Service
Gelöst

Gebühren trotz eu-roaming?

  • 12 September 2019
  • 6 Antworten
  • 320 Aufrufe

Hallo,
ich habe das folgende Problem: ich befinde mich seit mai in England und surfe seit dem durch die Möglichkeit des kostenlosen euroamings trotzdem noch immer mit meinem deutschen o2 vertrag. Nun habe ich gelesen, dass o2 dazu berechtigt sei, nach vier monaten einen nachweis von mir zu verlangen, dass ich mich öfters in deutschland aufgehalten habe in dem betroffenen Zeitraum und eben nicht nur in England. Sollte ich diesen nicht vorweisen können, so würden gebühren anfallen (4,50€/gb). So weit so gut (oder eher schlecht). Ich frage mich allerdings, was denn passiert, wenn mir o2 keine Anfrage für einen solchen Nachweis zukommen lässt. Drohen mir in diesem fall ebenfalls gebühren, obwohl ich gar nicht informiert wurde oder ist o2 erst dazu verpflichtet mich über etwaige, in der Zukunft antstehende Gebühren (wegen des Verstoßes gegen die fairuse-policy) zu informieren?
icon

Lösung von o2_Dennis 17 September 2019, 12:52

Zur Antwort springen

6 Antworten

Steht in der Preisliste und es kommt ne Info.
Steht in der Preisliste und es kommt ne Info.
Also bevor ich nicht informiert werde fallen auch keine kosten an? (Sry will nur sicher sein)
Formal dürfen sie schon anfallen, da in der Preisliste enthalten. Kann auch sein, dass o2 das gar nicht anwendet.

Wie es aber wirklich ist, kann ich mangels Erfahrung nicht sagen.

Einer unserer Moderatoren wird sich die Tage dazu sicher melden.
bielo hat korrekt die Aussagen von o2 zitiert, das rechtzeitig eine entsprechende Warnung per SMS kommt. Einige Tarife sind sogar von der Regelung (noch) ausgenommen und da kostet es vorerst nichts.
Hallo @Muffin2333,

bevor wir irgendwelche Kosten erheben, werden wir dich zuvor informieren. Gleiches gilt für einen Nachweis. Auch diesen werden wir rechtzeitig ankündigen, sofern wir diesen benötigen.

VG
Dennis
Benutzerebene 7
Hey @Muffin2333,

sind an dieser Stelle noch Fragen bei dir offen?

Kennst du schon o2 More Local? In unserem Neuigkeiten-Bereich haben wir einen Artikel dazu veröffentlicht. Hast du den Dienst schon einmal genutzt. Wir sind auf deine Erfahrungen gespannt. 🤓

Viele Grüße, Tatjana

Deine Antwort