Gelöst

warnlimit für mobile daten

  • 15 September 2021
  • 3 Antworten
  • 27 Aufrufe

Seit einem Monat besitze ich ein neues smartphone, jetzt erscheint plötzlich die Warnung ich hätte 2,03 GB an Daten verbraucht, ja ich surfe ein wenig, ab und zu Fb, aber so eine Meldiúng hatte ich noch nie, zumal O2 angibt ich hätte 1 GB verbraucht.. was stimmt nun, und wie teuer wird es wenn ich tatsächlich die magischen 3 GB erreiche?

icon

Lösung von Sandroschubert 15 September 2021, 17:22

Zur Antwort springen

3 Antworten

Hallo,

es kostet nichts extra nach dem 3 GB. Das mit der Warnung musst du am Telefon einstellen.

Seit einem Monat besitze ich ein neues smartphone, jetzt erscheint plötzlich die Warnung ich hätte 2,03 GB an Daten verbraucht, ja ich surfe ein wenig, ab und zu Fb, aber so eine Meldiúng hatte ich noch nie, zumal O2 angibt ich hätte 1 GB verbraucht.. was stimmt nun, und wie teuer wird es wenn ich tatsächlich die magischen 3 GB erreiche?

 

hi, welchen Tarif nutzt du?

im Normalfall wird nach dem Verbrauch des highspeed Datenvolumen gedrosselt,

je nach Tarif mehr oder weniger, ohne weitere Kosten.

bitte beachte,  dass du in deinem Handy den Abrechnungszeitraums so einstellen musst,

das dieser mit dem Zeitraum von O2 übereinstimmt.

mfg

Hallo @eiflerin 

Willkommen in unserer o2 Community. 

Hast du ein Update für uns? Konnten dir die Tipps von SandroSchubert und fritz04 weiterhelfen? 

VG Matze 

Deine Antwort