Frage

Öffentliche IPv4 Adresse wieder deaktivieren


  • Neuling
  • 2 Antworten

Guten Tag,

habe vor ca. 2 Monaten eine öffentliche Ip4v adresse für meinen o2 homespot aktivieren lassen um online gaming zu verbessern, seit dem ist es aber ehrlich gesagt nur schlechter geworden.

Würde diese deswegen gerne wieder deaktivieren. Geht das einfach hier über das Forum oder muss ich mich privat an jemanden wenden ? 

Schon mal vielen dank im Voraus 

Mit freundliche Grüßen 

KBT

 


6 Antworten

Guten Tag,

habe vor ca. 2 Monaten eine öffentliche Ip4v adresse für meinen o2 homespot aktivieren lassen um online gaming zu verbessern, seit dem ist es aber ehrlich gesagt nur schlechter geworden.

Ganz ehrlich?

Und das ist Dir schon nach zwei Monaten aufgefallen?

Benutzerebene 7

Hi @KBT 

Verzeih die verspätete Rückmeldung.

Wir haben die öffentliche IP Adresse deinem Wunsch entsprechend wieder deaktiviert. 

Falls noch Fragen offen sind einfach wieder hier bei uns in der Community melden.

Lieben Gruß Matze 

Benutzerebene 7

Hätte es nicht gereicht, wenn die APN einfach umgestellt worden wäre?

Vielleicht ist der Homespot irgendwann Schrott und @KBT kauft sich einen bessern Router und die öffentliche IP funktioniert wie gewünscht. 50 Euro verbrannt, man muss scheinbar nur reich sein.

Benutzerebene 7

@tearsbeforecrying Ich bin nur dem Userwunsch gefolgt. 

VG Matze 

Entschuldigung, dass ich mich einklinke, aber da hätte man tatsächlich @KBT aufklären können, dass er einfach auf den APN auf „internet“ umstellen muss. Ich hatte @KBT so verstanden, dass er die rund 50 Euro erstattet bekommen möchte, was nach zwei Monaten natürlich nicht mehr geht.

Sollte @KBT hier noch aktiv im Forum mitwirken, sollte man ihm nach einem Lebenszeichen wieder die öffentliche IPv4-Addy reaktivieren. 50,-- € ist zumindest für mich viel Geld!

Gruß

Joachim

Benutzerebene 7

Hallo zusammen. 

Warten wir einfach mal gemeinsam auf das Lebenszeichen und sehen dann weiter.

VG Matze 

Deine Antwort