Warum O2
Warenkorb
Service
Frage

Homespot Probleme


Hallo,

 

Ich habe seid längerem Probleme mit meinem o2 Homespot dort leuchtet nämlich dauerhaft die rote Lampe bei LTE.

Selbst nach längerem warten,SIM Karten neu reinstecken und den Homespot vom Strom nehmen hat nicht funktioniert.

 

Würde mich freuen wenn mir jemand helfen könnte


13 Antworten

Benutzerebene 5

@Julien Diehl guck mal hierhttps://www.o2online.de/netz/netzstoerung/ oder ggf. Router zuruecksetzen

In meiner Umgebung ist alles einwandfrei und es gibt nirgendwo Störungen.

 

Das zurücksetzen des Homespots hat nicht geholfen, die Lampe blickt einfach weiter.

Das zurücksetzen des Homespots hat nicht geholfen, die Lampe blickt einfach weiter.

Hallo @Julien Diehl ,

die PIN-Abfrage für die SIM hast Du so weit deaktiviert? Dann nimm mal bitte die SIM aus dem Router und teste sie in einem Handy. Ist jetzt alles in Ordnung, dann KÖNNTE der Homespot defekt sein.

Die Sperre habe ich direkt am ersten Tag raus genommen.

Hab den Homespot seid ca. 1 Monat und bis vor kurzem war alles einwandfrei.

Bin letztens aus dem Urlaub nachhause gekommen und sah dan das rote leuchten.

Habe die SIM ins Handy gesteckt habe zwar Netz aber kein Zugriff auf Mobiledaten.

 

 

Habe die SIM ins Handy gesteckt habe zwar Netz aber kein Zugriff auf Mobiledaten.

Dann dürfte die SIM fricke sein. Lass Dir eine neue zusenden.

Schönen Sonntag noch :)

Danke für die schnelle Antwort.

 

Wo kann ich eine neue SIM beantragen?

Danke für die schnelle Antwort.

 

Wo kann ich eine neue SIM beantragen?

Am schnellsten geht das an der Hotline. Halte dafür bitte Deine Vertragsunterlagen bereit! ;)

Ok muss ich dann wohl morgen machen.

 

Kommen dabei Gebühren auf?

Kommen dabei Gebühren auf?

Nein und lass Dir da auch nix erzählen. Eine defekte SIM muss immer für umme ersetzt werden! Schau mal, ob Du heute noch jemand an der Hotline erreichst. Wenn es bis morgen Zeit hat und Du ein „Mein O2“ - Konto hast, dann wende Dich an den Chat (o2online.de), die haben dann gleich Deine Daten parat. Melde Dich vorher natürlich in „Mein O2“ an.

Viel Erfolg

Joachim

Kommen dabei Gebühren auf?

Nein und lass Dir da auch nix erzählen. Eine defekte SIM muss immer für umme ersetzt werden! Schau mal, ob Du heute noch jemand an der Hotline erreichst. 

Das ist so pauschal nicht ganz korrekt ... kostenlos ist sie nur bei unverschuldetem Defekt innerhalb der 24monatigen Gewährleistungszeit.

 

https://www.o2online.de/service/sim-karte-bestellen/

 

Und nein, heute erreicht man niemanden bei der Hotline...

Hallo es gibt ein Update.

 

Ich habe mir diese Woche Montag am 08.08.22 in der Filiale wo ich den Homespot her habe eine neue SIM bekommen aber leider hat diese im Homepsot auch nicht funktioniert.

 

Habe daraufhin bei der Hotline angerufen und meine Störung wurde festgestellt und es würde sich darum gekümmert werden.

 

Laut einer SMS von der Netzabdeckung könnten sie nach genauer Prüfung keine Störung und somit auch kein Problem finden.

Anbei wurde mir ein Link für die Hilfeseite begfügt.

 

Kann mir jemand weiterhelfen ich weiß nicht was ich als nächsten Schritt tun soll.

Guten Morgen Julien,

wenn die SIM i. O. ist und die Funkmasten es auch sind, so überprüfe die SIM wieder einmal im Handy. Hast Du tatsächlich eine neue SIM (also im Chipkartenformat zum Rausbrechen) erhalten?

Ja so eine SIM habe ich erhalten also eine zum raus brechen.

 

Die SIM liegt im Handy da ich auf Nachrichten von o2 warte.

Ich habe zwar Netz aber keinen Zugriff auf Mobiledaten.

Deine Antwort