Frage

Tarif wechsel von O2 DSL classic S zu O2 My home M (24 Monate) - Geprüft Verfügbarkeit


Hallo, 

Ich habe gesehen, dass der O2 my home M-Tarif (ADSL 50Mb/s) für 19,99 Euro mit einem Anschluss von 69,99 Euro.
Im Moment habe ich einen O2 classic S flex Vertrag (ADSL 10 Mb/s) und bei der Überprüfung der Verfügbarkeit von 50 Mb/s stellt sich heraus, dass diese Verbindung (auch für 100Mb/s) unter meiner Adresse verfügbar ist. Anders als vor ein paar Monaten, als ich unverfügbar entlassen wurde.
Jetzt würde ich gerne wissen:
1) Wenn ich den Vertrag mit O2 my home M ändere, muss ich dann monatlich für den O2-Router bezahlen (den ich derzeit nicht bezahle, da er im Preis inbegriffen ist)?
2) Soll der Techniker für diesen Wechsel nach Hause kommen? Wenn nicht, wird die Anschlussgebühr trotzdem bezahlt?

Vielen Dank.

 


15 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen

Das hast du falsch gesehen. o2 my Home M kostet 29,99 EUR. Auf 19,99 EUR kommt man nur mit Kombivorteil (berechtigender o2 Mobilfunkvertrag unter der gleichen Kundennummer). 

Bei der Verfügbarkeitsprüfung unbedingt auf das kleine “i” klicken! Dort steht, welche Geschwindigkeiten mit welcher Anschlusstechnik möglich sind. 

Tarifwechsel können nur über o2 Mitarbeiter beauftragt werden - nicht über den o2 Onlineshop!

Benutzerebene 7

Hallo @pavolo1,

vielen Dank für deine Nachricht.
Hat dir die Antwort von @blablup bereits weitergeholfen?
Besteht ein weiterer o2 Mobilfunkvertrag, so dass wir eine Berechtigung für den Kombi-Vorteil prüfen können?
Gerne können wir dir auch alternativ ein Angebot zur Vertragsverlängerung ohne Kombi-Rabatt erstellen.
Ist deine unter Mein o2 hinterlegte Mail-Adresse korrekt?
Sofern der Router im aktuellen Tarif kostenfrei ist, bleibt dies auch bei einer Tarifänderung auf den aktuellen o2 My Home M der Fall.
Ein Anschlusspreis fällt bei einer Tarifumstellung ebenfalls nicht an.
Wie blablup bereits erklärt hat kannst du online nur einen Neuvertrag bestellen, Tarifänderungen müssen über die Kundenbetreuung angestoßen werden.

Gruß
Antje

 

Hallo Antje, 

Die Antwort von Blaublup war gut, aber ich war ein bisschen eintäuscht. Auch weil das Problem ist, dass ich das Kabel und nicht das Telefon Anschluss verwenden muss, um 50Mb/s an meine Adresse zu bekommen. Ich denke, dass ich muss der Router geändert werden. 

In diesem Fall wird der neue Router kostenlos abgegeben und keine Anschlusskosten haben?

Viele Grüße.

 

 

Hallo Antje,

Ja, meine Email Addresse ist korrekt. 

Viele Grüße.

Paolo

 

 

Benutzerebene 7

@pavolo1 Vielen Dank für die Rückmeldung.
Kostenfrei bleibt der Router nur bei einer DSL Umstellung, also wenn kein Technologiewechsel erfolgt.
Ich habe deine Adresse gerade einmal geprüft und für DSL steht in der Tat ausschließlich ADSL zur Verfügung.
Bei einer Umstellung auf Kabel fallen einmalig Kosten für den Technologiewechsel an. 
Ebenso benötigst du einen neuen Router, welchen wir für 4,99 EUR im Monat in das Angebot einbinden können.
Alternativ kannst du dir natürlich auch einen kompatiblen Router auf dem freien Markt besorgen, falls dir das lieber ist.
Bevor ich dir jetzt ein Tarifangebot per Mail zusende noch einmal kurz zur Sicherheit, die Änderung von DSL auf Kabel ist von dir grundsätzlich auch gewünscht, das habe ich richtig verstanden?

Gruß
Antje

Hallo,

Ich würde gerne bei DSL bleiben, aber ich muss auf Kabel wechseln, wenn ich mindestens 50Mb/s haben auf meine Adresse möchte. 

Laut O2 website geprüft an meine Adresse kann ich über DSL nur bis zu 16 Mb/s haben. Schauen Sie das Bild unten an.

 

MfG

 

Benutzerebene 7

Hallo @pavolo1 ,

gerne machen wir dir dann auch ein Angebot zur Vertragsverlängerung mit dem Wechsel auf Kabel.
Möchtest du denn, wie von meiner angeboten, einen Router von uns dazu, oder möchtest du dir selbst einen holen?

Liebe Grüße Maria

Hallo Maria, 

Beide Angebote, mit and ohne router.

Vielen Dank. 

MfG

 

Benutzerebene 7

Hallo @pavolo1 ,

wunschgemäß habe ich dir 4 Angebote, mit und ohne Router, per Email geschickt. 

Schau sie dir in Ruhe an, wenn du dich für eines entschieden hast, dann kannst du es direkt über den Link in der Email bestellen. 

Liebe Grüße Maria

 

Hallo Maria, 

Danke für die Angebote. Nur eine Frage: Gibt es Anschluss und Lieferkosten im Preis inbegriffen?

Viele Grüße.
Benutzerebene 7

Hallo @pavolo1 ,

die Umstellungskosten auf Kabel belaufen sich auf einmalig 89,99 €.

Die Versandkosten für den Router betragen einmalig 9,99 €.

Liebe Grüße Maria
 

Benutzerebene 7
Abzeichen

Also das ist ja doch ganz schön teuer und mitnichten ein attraktives Angebot für eine Vertragsverlängerung. In den aktuellen AGB/Leistungsbeschreibung liest sich das nämlich so:

Bei initialer Bereitstellung des O2 my Home Produktes über Glasfaser, DSL oder Kabel kann Telefónica Germany zur Optimierung ihrer Infrastruktur und/oder zur Verbesserung ihres Leistungsangebotes den Anschluss während der Laufzeit des Vertrages unterbrechungs- und kostenfrei auf eine andere verfügbare Übertragungstechnologie umstellen [...] Eine solche Umstellung kann z.B. nur erfolgen, wenn für die neue Übertragungstechnologie mindestens gleiche oder sogar bessere Bandbreitenbereiche definiert sind. [...]
Hat der Kunde die Bereitstellung eines Routers durch Telefónica Germany beauftragt, wird dieser bei Umstellung der Übertragungstechnologie automatisch ohne Mehrkosten für den Kunden gegen ein vergleichbares passendes Gerät ausgetauscht.

 

Soweit die Bereitstellung eines Routers durch den Anbieter beauftragt ist, tauscht der Anbieter diesen im Falle des Wechsels der Übertragungstechnologie automatisch ohne Mehrkosten für den Kunden gegen ein vergleichbares passendes Gerät aus.

Benutzerebene 7

Hallo @blablup ,

der genannte Text trifft leider nicht auf eine Vertragsverlängerung zu. 

Liebe Grüße Maria

Benutzerebene 7
Abzeichen

In der aktuellen Preisliste liest sich das übrigens so:

Soweit nach dem Umfang des verbrauchten Datenvolumens und/ oder dem Datenverkehr im betreffenden Netzbereich zu erwarten ist, dass ein Wechsel auf eine andere
Übertragungstechnologie die Nutzungsqualität für den Kunden verbessert, verpflichtet sich Telefónica Germany, dem Kunden einen Wechsel auf diese Übertragungstechnologie unter Abschluss einer neuen Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten und unter Erlass des einmaligen Anschlusspreises anzubieten. 

Das liest sich für mich wie eine Vertragsverlängerung.

Der TE hat aber sicher auch nichts dagegen, wenn der Technologiewechsel von Telefónica initiiert wird und ohne Vertragsverlängerung erfolgt und er dafür keine Mehrkosten hat. 

Da die Anschlusskosten für o2 my Home normal schon happige 69,99 EUR betragen, ist die Frage auch, warum der TE nun sogar noch mehr zahlen soll? 

@pavolo1 Guck doch mal direkt bei deinem örtlichen Kabelanbieter (das dürfte Vodafone oder Telecolumbus sein), da kann es letztlich nur günstiger als bei o2 sein. 

Benutzerebene 7

Hallo @blablup ,

dafür gibt es keinen Grund, das von unserer Seite aus anzuordnen. 
Sorry, dass wir da nichts machen können. 

Liebe Grüße Maria

Deine Antwort