Frage

nahtloser Umzug- Tarifwechsel(?)


Hallo O2 Team,

 

ERSTE FRAGE

ich ziehe innerhalb des Vorwahlgebietes um. Dazu hat O2 ja eine gute Online-Erklärung. 

Allerdings möchte ich möglichst nahtlos umziehen. Gleichzeitig weiß ich nicht ganz genau fix, wann der Umzug ist, das hängt von den laufenden Renovierungen ab…

Ich plane damit, am 1. März in der neuen Wohnung zu sein, es könnte aber auch 10 Tage früher oder später sein.

Ich möchte gerne die geringste Lücke ohne DSL-Router-Anschluss am Wohnort haben. Wie gehe ich nun vor?

Ich weiß, dass ich jetzt den Umzug beauftragen kann, und dann in ca. 4 Wochen eine Bestätigung bekommen. Dann wäre Mitte Februar. Dann wird der Anschluss in der neuen Wohnung, die mir schon ist, freigeschaltet.

Heißt das dann auch, dass der Anschluss in der alten Wohnung sofort abgestellt wird? 

Kann ich auch einen Puffer bis zur endgültigen Freischaltung erbitten. Wenn ich bspw. weiß, dass der 2. März wird, so dass ich in der alten wie auch neuen Wohnung möglichst nahtlos (oder nur ein paar Tage) ohne Netzanschluss bin? 

 

ZWEITE FRAGE:

Aktuell habe ich einen DSL Classic S Flex aus dem Jahr 2007.

Welchen neuen Tarif können Sie empfehlen, wenn vor Ort eine 350Mbit/sec Leitung zur Verfügung zu stehen scheint (Laut O2 Verfügbarkeits-Check)?

Bisher habe ich einen Tarif dazugebucht, bei welchem ich in bestimmte nicht EU-Länder des Balkans sowie die Schweiz monatliche Freiminuten hatte? Gibt es diese Tarif noch? Kann ich diesen mit einem neuen DSL-Tarif koppeln?

Was ist die preislich attraktivste Variante für mich - Upgrade oder Neuer Vertrag bei O2?

 

Das waren viele Fragen,

Danke, Danke, schonmal,

NickiNameless

 

 


4 Antworten

hi, nur mal so als Gedanken,  wenn du für die alte Wohnung den flex noch 1 Monat laufen lässt,

und für die neue Wohnung neu bestellst hast du eine Überlappung der Versorgung.

Bitte aber die Bedingungen gründlich prüfen, inzwischen hat sich im DSL Bereich sogut wie alles geändert.

mfg

 

hi fritz04,

das klingt nach einer guten Idee.Ich probiere es aus und schreibe hier rein, ob es geklappt hat!!

@NickiNameless

du kannst dir auch hier von einem O2 Moderator ein Angebot dazu machen lassen,

Nachteil: es dauert einige Tage

Vorteil:

  • der Moderator kann deine Situation prüfen, und gezielt nachfragen
  • Rabatte werden geprüft
  • du bekommst das Angebot per Mail
  • du kannst das Angebot prüfen
  • und über einen Link annehmen oder auch nicht.

 also unverbindlich aber schriftlich

viel Erfolg

Benutzerebene 7

Hi @NickiNameless 

Willkommen in unserer o2 Community. 

Magst du berichten für welchen Weg du dich entschieden hast. 

Ich finde die Idee von fritz04 durchaus überlegenswert

hi, nur mal so als Gedanken,  wenn du für die alte Wohnung den flex noch 1 Monat laufen lässt,

und für die neue Wohnung neu bestellst hast du eine Überlappung der Versorgung.

Was die Auslandsgespräche betrifft findest du hier die o2 DSL Preisliste.

VG Matze  

 

Deine Antwort