Gelöst

DSL-Geschwindigkeit


Laut Vertrag sollten 50 MBit Download und 10 Mbit Upload theoretisch möglich sein.

Aus technischen Gründen waren bis Oktober auf der Telekomleitung nur 25/5 MBit möglich.

Die Telekom hat am Wohnort Leitungsupgrades durchgeführt.
Ich bekomme Leitungskapazitäten von 110 MBit Download und 32 MBit Upload angezeigt.
Da müssten doch sehr leicht die oben genannten 50/10 MBit realisierbar sein.

Lässt sich das irgendwie überprüfen?
Eine höhere Bandbreite wäre sehr vorteilhaft für mich!

Im Voraus vielen Dank für eine Überprüfung…

MfG
User_Bonzlan

icon

Lösung von o2_Lars 18 Dezember 2019, 20:22

Hallo @User_Bonzlan,

eigentlich hatten wir vor, das ganze auf eine bestimmte Art auf den Weg zu bringen. Das geht zwar aktuell noch nicht so, macht aber nichts, wir haben da einen Plan B. :-)

Ich habe das intern mal entsprechend adressiert, es kann sein, dass Du dazu noch weitere Informationen bekommst :-)

Gruß,

Lars

Zur Antwort springen

60 Antworten

Benutzerebene 7

hallo @Uschu-OhZwo,

wie sieht es denn nach dem zweiten Test aus, wo alle WLAN-Geräte nicht mehr verbunden waren beziehungsweise WLAN am Router deaktiviert war? Von den Werten, die ich sehe, sollte eigentlich die Bandbreite halbwegs hinkommen, oder?

Gruß,

Lars

Benutzerebene 7

Hallo @Kelwittsstern,

hattest Du denn schon einmal auf der Verfügbarkeitsseite des Vorleisters mit dem großen T geschaut? Wird dort für Deine Anschrift denn schon eine entsprechende Bandbreite angeboten? Wenn ja, dann können wir eine entsprechende Prüfung gerne einmal für Dich in die Wege leiten :-)Gruß,

Lars

Benutzerebene 1

Hallo Lars!

Ja, habe ich bereits geprüft: 175/40 MBit/s sind laut Verfügbarkeitsprüfung an meinem Anschluss möglich. Mir würden aber meine bestellten 50/10 MBit/s reichen.

Gruß

Gerald

Hallo @Kelwittsstern,

hattest Du denn schon einmal auf der Verfügbarkeitsseite des Vorleisters mit dem großen T geschaut? Wird dort für Deine Anschrift denn schon eine entsprechende Bandbreite angeboten? Wenn ja, dann können wir eine entsprechende Prüfung gerne einmal für Dich in die Wege leiten :-)Gruß,

Lars

Hallo Lars,

😉 müsste gehen.

Hatte auch schon 38 Mbit/s , von dem her scheint es doch möglich zu sein. 

ich wäre dir/euch aber sehr dankbar wenn ihr eine Überprüfung vornehmen könntet.

 

Viele Grüße

Benutzerebene 7

Hallo @Uschu-OhZwo,

Du hast da leider einen Beitrag zitiert, den an einen anderen User gerichtet war ;-)

Wie sieht denn der letzte Test aus, den Du durchgeführt hattest? Das war ja letztendlich die Frage, die sich uns noch stellt :-)

Gruß,

Lars

hallo @Uschu-OhZwo,

wie sieht es denn nach dem zweiten Test aus, wo alle WLAN-Geräte nicht mehr verbunden waren beziehungsweise WLAN am Router deaktiviert war? Von den Werten, die ich sehe, sollte eigentlich die Bandbreite halbwegs hinkommen, oder?

Gruß,

Lars


 

Hallo @Uschu-OhZwo,

Du hast da leider einen Beitrag zitiert, den an einen anderen User gerichtet war ;-)

Wie sieht denn der letzte Test aus, den Du durchgeführt hattest? Das war ja letztendlich die Frage, die sich uns noch stellt :-)

Gruß,

Lars

Hallo Lars,
oh, sorry gar nicht gesehen :P

Gerade erreiche ich nur max. 11 Mbit/s - also nicht gerade berauschend :(

Der Test ergab im Durchschnitt 23 MBit/s.

Viele Grüße 



 

Benutzerebene 7

Moin @Uschu-OhZwo ,

 

dein Speedtest deutet darauf hin, dass du auf 10/2,4 Mbit gedrosselt wurdest.

Allerdings gibt deine Leitung laut Fritzbox keine 50 Mbit her.

Wenn nicht gerade bei dir ausgebaut wird und die Leitung so bleibt, wirst du wohl maximal 25/5 Mbit bekommen können.

Als du die 38 Mbit erreichen konntest, warst du wohl nicht gedrosselt und konntest die maximale Geschwindigkeit, die die Leitung ermöglicht, erreichen.

 

Gruß

nordsee1982

Moin @Uschu-OhZwo ,

 

dein Speedtest deutet darauf hin, dass du auf 10/2,4 Mbit gedrosselt wurdest.

Allerdings gibt deine Leitung laut Fritzbox keine 50 Mbit her.

Wenn nicht gerade bei dir ausgebaut wird und die Leitung so bleibt, wirst du wohl maximal 25/5 Mbit bekommen können.

Als du die 38 Mbit erreichen konntest, warst du wohl nicht gedrosselt und konntest die maximale Geschwindigkeit, die die Leitung ermöglicht, erreichen.

 

Gruß

nordsee1982

Hallo nordsee1982,

und wer oder was drosselt meine Leitung?

Und die Fritzbox zeigt doch über 40 MBit/s an ?

Gruß

Benutzerebene 1

Hallo @Kelwittsstern,

hattest Du denn schon einmal auf der Verfügbarkeitsseite des Vorleisters mit dem großen T geschaut? Wird dort für Deine Anschrift denn schon eine entsprechende Bandbreite angeboten? Wenn ja, dann können wir eine entsprechende Prüfung gerne einmal für Dich in die Wege leiten :-)Gruß,

Lars

Hallo Lars!

Ja, habe ich bereits geprüft: 175/40 MBit/s sind laut Verfügbarkeitsprüfung an meinem Anschluss möglich. Mir würden aber meine bestellten 50/10 MBit/s reichen.

Viele Grüße

Habt Ihr denn schon mal geprüft, ob ihr mich auf 50/10 MBit/s umstellen könnt?

Viele Grüße

Guten Tag zuammen,

 

ich habe genau das gleiche Problem seid Anfang des Jahres steht bei mir eine Geschwindigkeit von 250 mbit/s zu Verfügung.

Mein Vertrag ist O2 DSL M also sollten mir also zwischen 25.000 - 50.000 Kbit/s zu Verfügung stehen.

ankommen tun bei mir nicht mal die 25 mbit/s 

Bei meiner Fritz Box 7590 kommen aber 100 mbit/s an 

 

 

Also ist die Frage wo das Problem ist?

Ich möchte meine monatlich bezahlte Geschwindigkeit von 50 mbit/s aber ankommen tun nicht mal 50 % der Leistung.

Benutzerebene 1

Guten Tag zuammen,

 

ich habe genau das gleiche Problem seid Anfang des Jahres steht bei mir eine Geschwindigkeit von 250 mbit/s zu Verfügung.

Mein Vertrag ist O2 DSL M also sollten mir also zwischen 25.000 - 50.000 Kbit/s zu Verfügung stehen.

ankommen tun bei mir nicht mal die 25 mbit/s 

Bei meiner Fritz Box 7590 kommen aber 100 mbit/s an 

 

 

Also ist die Frage wo das Problem ist?

Ich möchte meine monatlich bezahlte Geschwindigkeit von 50 mbit/s aber ankommen tun nicht mal 50 % der Leistung.

@Oppego Ja, wie oben beschrieben habe ich genau dieses Problem. Nach meiner Antwort, dass lt. Telekom 175/40 MBit/s möglich sind, habe ich jedoch nichts mehr von O2 gehört.

Deshalb auch meine Frage: Was ist mit meiner bezahlten Leistung?

Kann mir mal bitte jemand antworten?

Benutzerebene 7

Hallo @Oppego 

Wir helfen dir gerne. Vorab, hast du mal über eine Tarifaktualisierung nachgedacht? 

Wir können dir zum gleichen Preis den du aktuell zahlst einen o2 My Home L mit 100MBit im Downstream anbieten. 

 

VG Matze 

Hallo @Oppego 

Wir helfen dir gerne. Vorab, hast du mal über eine Tarifaktualisierung nachgedacht? 

Wir können dir zum gleichen Preis den du aktuell zahlst einen o2 My Home L mit 100MBit im Downstream anbieten. 

 

VG Matze 

Ähm vielleicht solltet ihr mir erst Mal helfen. Denn Stand jetzt kriege ich ja nicht Mal 50 mbit geliefert 🤷

Benutzerebene 7

@Kelwittsstern  Wir haben die Kollegen in der Fachabteilung informiert und versuchen nun beim lokalen Netzvorleister einen VDSL 50 Port anzumieten. 

Du wirst kontaktiert sobald es dazu ein Update gibt. 

VG Matze 

Benutzerebene 7

Hallo @Oppego 

Wir helfen dir gerne. Vorab, hast du mal über eine Tarifaktualisierung nachgedacht? 

Wir können dir zum gleichen Preis den du aktuell zahlst einen o2 My Home L mit 100MBit im Downstream anbieten. 

 

VG Matze 

Ähm vielleicht solltet ihr mir erst Mal helfen. Denn Stand jetzt kriege ich ja nicht Mal 50 mbit geliefert 🤷

 

Das würden wir dann ja in dem Fall. Bei Tarifumstellung wird automatisch ein VDSL 100 Port beim lokalen Netzvorleister bestellt. 

VG Matze 

Benutzerebene 1

@Kelwittsstern  Wir haben die Kollegen in der Fachabteilung informiert und versuchen nun beim lokalen Netzvorleister einen VDSL 50 Port anzumieten. 

Du wirst kontaktiert sobald es dazu ein Update gibt. 

VG Matze 

@o2_Matze Erst einmal Danke, dass sich doch noch jemand meldet und helfen will. Dann harre ich einmal der Dinge die da kommen.

VG

Benutzerebene 7

@Kelwittsstern Das ganze wird über ein Störungsticket initiiert, daher nicht wundern wenn du noch eine SMS mit einer Ticket Nummer bekommst. 

VG Matze 

Hallo @Oppego 

Wir helfen dir gerne. Vorab, hast du mal über eine Tarifaktualisierung nachgedacht? 

Wir können dir zum gleichen Preis den du aktuell zahlst einen o2 My Home L mit 100MBit im Downstream anbieten. 

 

VG Matze 

Ähm vielleicht solltet ihr mir erst Mal helfen. Denn Stand jetzt kriege ich ja nicht Mal 50 mbit geliefert 🤷

 

Das würden wir dann ja in dem Fall. Bei Tarifumstellung wird automatisch ein VDSL 100 Port beim lokalen Netzvorleister bestellt. 

VG Matze 

Ah okay. Und die Tarifaktualisierung ist gleichzusetzen wie eine Vertragsverlängerung?

Benutzerebene 1

@Kelwittsstern Das ganze wird über ein Störungsticket initiiert, daher nicht wundern wenn du noch eine SMS mit einer Ticket Nummer bekommst. 

VG Matze 

@o2_Matze Ja, habe ich bereits erhalten.

VG

Benutzerebene 7

@Oppego 

Ja ein Tarifwechsel bringt auch immer eine neue Laufzeit mich sich. 

Daher auch erst mal die Frage, ob du überhaupt schon mal über eine Tarifaktualisierung nachgedacht hast.

Gerade in deinem Fall wäre es sinnvoll, da du bei gleicher Grundgebühr  einen höherwertigen Tarif nutzen kannst, eben den My Home L. 

Falls das für dich nicht in Frage kommt versuchen wir über die technische Fachabteilung nur einen VDSL 50 Port anzumieten.

VG Matze 

 

@Oppego

Ja ein Tarifwechsel bringt auch immer eine neue Laufzeit mich sich. 

Daher auch erst mal die Frage, ob du überhaupt schon mal über eine Tarifaktualisierung nachgedacht hast.

Gerade in deinem Fall wäre es sinnvoll, da du bei gleicher Grundgebühr  einen höherwertigen Tarif nutzen kannst, eben den My Home L. 

Falls das für dich nicht in Frage kommt versuchen wir über die technische Fachabteilung nur einen VDSL 50 Port anzumieten.

VG Matze 

 

Also eine Vertragsverlängerung oder eine Vertragsanpassung kommt für mich nicht in Frage. Mir genügen die 50 Mbit und ich würde es sehr begrüßen wenn wegen den Port angefragt wird. 

Benutzerebene 7

@Oppego  Alles klar, wir haben deinen Wunsch  weitergeleitet. Du bekommst dann auch eine Ticket Nummer per SMS, da bitte nicht wundern. 

Sobald es weitere Infos gibt wirst du per Mail informiert. 

VG Matze 

@Oppego  Alles klar, wir haben deinen Wunsch  weitergeleitet. Du bekommst dann auch eine Ticket Nummer per SMS, da bitte nicht wundern. 

Sobald es weitere Infos gibt wirst du per Mail informiert. 

VG Matze 

Ja habe ich gekriegt.. Ticket wurde am 12.02.2020 erstellt und heute am 14.02.2020 geschlossen…

ohne eine Info oder Verbesserung...

Benutzerebene 1

@Kelwittsstern Das ganze wird über ein Störungsticket initiiert, daher nicht wundern wenn du noch eine SMS mit einer Ticket Nummer bekommst. 

VG Matze 

@o2_MatzeJa, habe ich bereits erhalten.

VG


@o2_Matze Ticket wurde heute geschlossen ohne jegliche Verbesserung, genau wie oben bei @Oppego 

Das kann ja nicht sein. Bitte prüft das Ganze noch einmal.

VG

Benutzerebene 7


@o2_Matze Ticket wurde heute geschlossen ohne jegliche Verbesserung, genau wie oben bei @Oppego 

Das kann ja nicht sein. Bitte prüft das Ganze noch einmal.

VG

 

Hi @Kelwittsstern  Doch das ist genau richtig so :-) Die Kollegen haben ihren Job gemacht, danach wird das Ticket geschlossen.

Es wurde nur ein Technologiewechsel angelegt, alle weiteren Infos solltest du heute morgen schon per E-Mail bekommen haben.

Die Umstellung findet am 03.03.2020 statt, danach sollte dann die korrekte Bandbreite anliegen. 

VG Matze 

Deine Antwort