Warum O2
Warenkorb
Service

DSL-Anschluss my home M wurde deaktiviert !!!


Benutzerebene 1

Hallo zusammen,

ich bin heute aus dem Urlaub zurück gekommen und fand heraus, dass mein DSL-Vertrag deaktiviert wurde. Eine Kündigung meinerseits habe nicht in Erinnerung und in my O2App finde ich keine Informationen mehr drin, obwohl die mindest Laufzeit des Vertrages bis Juni 2023 sein sollte. Ich möchte gerne wissen, warum die Deaktivierung erfolgt und ob eine Reaktivierung auf die schnelle wieder erfolgen kann, da ich  das Internet dringlich brauche. 
 Kann ein O2-Mitglied helfen? Hat einer solche Erfahrung gehabt?

Mit freundlichen Grüßen 


52 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +2

Eingereicht hattest du die Kündigung bereits im November 2020


 

kicher, der Klassiker!

Hallo,

@abya wie kamst du auf, Zitat: obwohl die mindest Laufzeit des Vertrages bis Juni 2023 sein sollte?

LG

Benutzerebene 1

Hallo @abya,

ich habe mir den Fall gerne einmal angeschaut, ich bin etwas verwundert, dass du von der Kündigung nichts wusstest. Eingereicht hattest du die Kündigung bereits im November 2020, und wir haben mehrfach per Email daran erinnert. Es tut mir leid, dass es jetzt ungewollt zu der Deaktivierung gekommen ist.

Der DSL-Anschluss kann leider nicht “reaktiviert” werden, hier ist eine neue Leitungsbestellung erforderlich. Im Shop hat man ja bereits alles dafür veranlasst und einen neuen Kabelanschluss für dich bestellt. Eine Bestätigung ist bereits auf dem Postweg zu dir unterwegs.

Wenn du dazu noch Fragen hast, lass es uns gerne wissen.

Viele Grüße

Giulia

Der Junge Mann hat aber seinen Vertrag bei dem Umzug 2021 Verlängert ! Entweder wurde die Kündigung da nicht raus genommen oder er hat den Umzug bezahlt ? Das wäre noch spannend zu wissen :-) 

Benutzerebene 1

Hallo,

@abya wie kamst du auf, Zitat: obwohl die mindest Laufzeit des Vertrages bis Juni 2023 sein sollte?

LG

@Vilureef @o2_Giulia ich war im Juni 2021 im O-Shop und habe meine Handyverträge und DSL-Vertrag zum aktuellen Tarifen zusammen verlängert, da sie alte Tarife hatten und unter verschiedenen Kunden-Nr. gelaufen sind. Daher stand bei mir im O2-App, dass die Mindestlaufzeit bis Juni 2023. Darauf habe ich mich verlassen, dass alles zusammen unter einer Kinden-Nr. verlängert wurde. Anscheinend ist die alte Kündigung nicht rausgenommen, die ich im Zuge der Verlängerung nicht mehr in Betracht zog. Jetzt bin ich eines besseren gelehrt. 
Viele Grüße 

Hallo,

im O₂ Shop kann man keinen DSL Vertrag verlängern.

LG

Benutzerebene 7
Abzeichen +2

Schau noch mal auf die letzte Seite der Rechnungen, da steht für jede Nummer ein Vertrags und ggf. Kündigungsdatum. 
 

jeder Vertrag einzeln betrachten, nicht die Kundennummer. 

Benutzerebene 1

Schau noch mal auf die letzte Seite der Rechnungen, da steht für jede Nummer ein Vertrags und ggf. Kündigungsdatum. 
 

jeder Vertrag einzeln betrachten, nicht die Kundennummer. 

@Denner Danke für den Tipp. Du hast recht, ich habe nachgeschaut und es steht da Info über jeden einzelnen Vertrag. Aber bei DSL steht der Vertragsbeginn 28.06.2021 und das Ende der Mindestlaufzeit am 27.06.2023 und wie du auch siehst die Kündigung ist am 16.11.2020 eingereicht und somit nach einer Verlängerung im Jahr 2021 mit neuem Vertragsbeginn müsste die alte Kündigung erloschen sein. Also, wo liegt der Hase jetzt? Ich habe jetzt den alten Vertrag nicht mehr und muss jetzt auf den neuen warten und du behauptest frech, ich hätte das verschuldet. Erst genau informieren, dann Urteil bilden.

 

@Vilureef Wiesel kann man den DSL im Shop nicht Verlängern? Das höre ich jetzt hier zum ersten mal. Ich will aber nicht sagen, dass ich das  besser weiß, aber den DSL-Vertrag habe ich vor vielen Jahren im Shop abgeschlossen und mehrfach verlängert und beim Umzug und zuletzt mit simultaner Verlängerung und Anpassung auf den aktuellen Tarife mitgenommen.

Ich habe gestern mit der Hotline telefoniert und nach langem hin und her konnte kein Mensch dort Entscheidung treffen, die kostenlose 200 GB für mich zu buchen. Die letzte Mitarbeiterin war gewillt zu helfen und hatte mir die im Tarif enthaltenen Datenpakete wieder auf null gesetzt und hat Vertragsverlängerungsangebote unterbreitet sowie eine Testkarte fertig gemacht. Diese kommt bald und kann sie als Hotspot’s zu Hause benutzen.

 

Viele Grüße 

Edit o2_Vivian: Rufnummer aus Datenschutzgründen entfernt. 03.08.2022/08:35 Uhr

Benutzerebene 7
Abzeichen +2

@abya Okay, ich rehabilitiere Dich. Habe ich schon ein paar mal hier gesehen, dass eine eingetragene Kündigung trotz Verlängerung usw. im System verblieben ist.

 

Bliebe nur noch das nicht reagieren auf die Mails, aber vielleicht hast du ja einen Spam Account als Mail hinterlegt, dann gehendes natürlich an einem vorbei. 
 

aber bald geht es wieder.

Hallo @abya,

so wie es ausschaut, wurde bei der letzten Verlängerung deine Kündigung tatsächlich nicht gelöscht, dann ist auch verständlich, dass du die Kündigung gar nicht mehr auf dem Schirm hattest.

Mit der Testkarte stehst du auf jeden Fall die Wartezeit besser durch als mit den 200 GB. Freut mich, dass die Mitarbeiter das schon veranlasst haben.

Falls du noch weitere Fragen hast, lass es uns gerne wissen.

Viele Grüße

Giulia

 

Benutzerebene 1

@abya Okay, ich rehabilitiere Dich. Habe ich schon ein paar mal hier gesehen, dass eine eingetragene Kündigung trotz Verlängerung usw. im System verblieben ist.

 

Bliebe nur noch das nicht reagieren auf die Mails, aber vielleicht hast du ja einen Spam Account als Mail hinterlegt, dann gehendes natürlich an einem vorbei. 
 

aber bald geht es wieder.

Hallo @ Denner, Dankeschön für die Rehabilitierung und kritische aber sinnvolle Hinweise. Ich habe daraus was gelernt und hat auch zur Klärung beigetragen.

Warum ich auf die Email nicht reagiert habe? Das habe ich bei der Fülle an Nachrichten und beruflichen Stress usw. übersehen. Das ändert aber nichts an der Tatsache, dass ich eine Vertragsverlängerung mit Mindestlaufzeit bis Juni 2023 gehabt, aber die alte Kündigung nicht gelöscht war. 
jetzt habe ich einen neuen Vertrag, der hoffentlich bald aktiviert wird. 
Viele Grüße 

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

So viele Antworten und keiner reagiert auf die öffentliche Festnetznummer im Screenshot... 🤷🏻‍♀️ 

Benutzerebene 1

Hallo @o2_Giulia ,

meine wichtigste Frage bleibt hier, warum bekommt man keine Hilfe oder schnellere  Entscheidungen für so einen Problem? Ich habe lange Zeit in der Warteschleife bei der Hotline verloren und jeder Mitarbeiter kann das nicht entscheiden und leitet mich weiter. Es könnte viel leichter laufen, wenn ein Mitarbeiter eine Entscheidung fällt, den Kostenlosen Paket einfach bucht. Stattdessen wurden mir mehrfach Angebote unterbreitet, die weder mein jetziges Problem lost, noch meinen Bedarf in der Zukunft gut abbildet. Als langjähriger Kunde erwarte ich bessere Kundenbetreuung und Kunlanz bzw. mehr Einsicht, statt Unterschwelligen Unterstellungen und aggressive Werbungen. Aus diesen Gründen wollte ich komplett zu Vodavon wechseln, jedoch war der Netz bei mir in der Region und auf der Arbeit technisch enttäuschend schlecht, was ich mir beruflich wegen unzuverlässiger Erreichbarkeit/Empfang nicht leisten kann.

Liebe Grüße 

Benutzerebene 7
Abzeichen +2

@Bollermann er bekommt ne neue Festnetznummer, diese ist abgeschaltet. 

Benutzerebene 1

So viele Antworten und keiner reagiert auf die öffentliche Festnetznummer im Screenshot... 🤷🏻‍♀️ 

Ich werde sie rausnehmen, wenn ich die Nachricht bearbeiten kann. 

Benutzerebene 1

So viele Antworten und keiner reagiert auf die öffentliche Festnetznummer im Screenshot... 🤷🏻‍♀️ 

Ich werde sie rausnehmen, wenn ich die Nachricht bearbeiten kann. 

Leider kann ich nicht entfernen. Würde ein Moderator das Bild entfernen?

viele Grüße 

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@Bollermann er bekommt ne neue Festnetznummer, diese ist abgeschaltet. 

 

Der TE möchte die Rufnummer aber zurück... 

 

"Um die alte Nr. zu behalten, muss ich schriftliche Beschwerde an Telefonica in Nürnberg schicken und vielleicht klappt es" 

 

@abya die mods sind schon seit 23 Uhr im Feierabend 

 

Ich weiß nicht mehr, wie das funktioniert über Handy. 

Benutzerebene 1

@Bollermann er bekommt ne neue Festnetznummer, diese ist abgeschaltet. 

 

Der TE möchte die Rufnummer aber zurück... 

 

"Um die alte Nr. zu behalten, muss ich schriftliche Beschwerde an Telefonica in Nürnberg schicken und vielleicht klappt es" 

 

@abya die mods sind schon seit 23 Uhr im Feierabend 

 

Ich weiß nicht mehr, wie das funktioniert über Handy. 

Tatsächlich möchte ich die Nr. behalten, aber ich muss erst aus die Beschwerde schreiben und an Telefonica schicken. Ich weiß aber noch nicht, was man da genau Scheiben soll. Weiß jemand hier, was man schreiben muss? Geht das auch per Email? Oder ausschließlich in Papierform?

viele Grüße 

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Per Brief 

 

Telefonica Germany GmbH & Co OHG 

DSL Beschwerdestelle 

90345 Nürnberg 

 

Fax 01805 571766 

 

Dass man dafür erstmal eine Beschwerde schreiben muss, ist mir neu... kann aber nicht schaden,  um ggf noch Schadenersatz bzw Gutschriften (zb Erstattung neuer Anschlusspreis) zu erhalten. Anbei würde ich den Auszug der Rechnung senden... Da steht ja eindeutig,  dass der Vertrag offiziell verlängert war... 

 

 

 

 

 

Hallo @abya,

für deine Festnetznummer hatte der Shop schon ein Formular zur Übertragung auf deinen Mobilfunkvertrag eingereicht, war das so von dir gewünscht? Sollte sie dort vorübergehend “geparkt” werden und dann, wenn der neue Anschluss aktiviert ist, wieder auf den Festnetzanschluss portiert werden? Ich weiss leider nicht genau, was man dazu mit dir im Shop besprochen hat.

Wenn du möchtest, können wir für dich auch gerne eine Beschwerde aufnehmen. Alternativ natürlich auch gerne über die Wege, die @Bollermann dankenswerterweise schon aufgezeigt hat.

Viele Grüße

Giulia

Benutzerebene 1

Hallo @o2_Giulia ,

ich möchte die alte Nr. gerne behalten. Der Shop schlug den Übertrag auf den Mobilfunvertrag als Homezone, weil die Portierung schwer sei und zunächst die Beschwerde eingelegt werden muss usw. Ich stimmte dies aus der Not zu, um überhaupt die Nr. sicher zu behalten.

Ich finde es super, wenn du meine Beschwerde hier aufnehmen könntest, um die Nummer auf den neuen Vertrag zu portieren und Entschädigung für den unnötig verursachten Stress und Zeitaufwand zu bekommen. Du kennst jetzt den Sachverhalt und Hintergründe ganz gut.

 

Ich danke allen hier, die zu Klärung beigetragen haben. Ich habe auch dadurch einiges gelernt und hoffe, dass die Hotline-Betreuung so gut wie hier wird und die Sorgen der Kunden ernster nimmt und auf die Probleme besser und sensibler reagiert. Jedes mal, wenn ich anrufe, bekomme ich statt Lösungsvorschlag ein neues Angebot bzw. keine Hilfe und man wird ständig von einem zum nächsten Berater weitergeleitet, der wiederum nicht entscheidend weiterhilft. Hier wird echte Hilfe geleistet, von der die Hotline eine Scheibe abschneiden kann. Vielen Dank nochmal.

 

Liebe Grüße 

Benutzerebene 1

Hallo @o2_Giulia ,

würdest mich kurz informieren, wenn die Beschwerde aufgenommen wurde?

Beste Grüße 

Hallo @abya,

ich habe deine Beschwerde bereits weitergeleitet. Ich bin sicher, dass wir für Alles eine Lösung finden werden.

Hast du zwischenzeitlich die Testkarte schon erhalten? Hier wird erklärt, wie du damit einen WLAN-Hotspot am Handy einrichten kannst.

Lass uns gerne wissen, falls du Fragen hast.

Viele Grüße

Giulia

Benutzerebene 1

Hallo @o2_Giulia ,

vielen herzlichen Dank für deine Hilfe und Infos. Die Testkarte müsste eigentlich heute eintreffen, aber da ich im Krankenhaus bin, werde ich sie erst morgen aktivieren können. Hierfür ist dein Link hilfreich.

Heute war der Techniker bei uns und hat die Anlage vorbereitet, sodass es wirklich am 24.08. weitergeht.

Beste Grüße.

Benutzerebene 1

Hallo @o2_Giulia ,

ich habe heute die Unterlagen von O2 für den Internetvertrag und die Testkarte erhalten. Die Testkarte wurde erfolgreich aktiviert und ist als Hotspot im Einsatz. 
Ich habe auch Glück mit der Zuteilung einer ähnlich coolen Festnetznummer gehabt, so dass ich mit der bereits veranlasste Übertragung der alten Nr. auf den Mobilfunkvertrag als Homezone-Nr. einverstanden bin. Dadurch behalte ich die alte Nr. als Homezone für die alten Kontakte und akzeptiere die neue Nr. für Festnetz in die Beschwerde wegen der Nr. kann zurück genommen werden. Über eine Entschädigung für die ungewollte Deaktivierung und damit verbundene Umständen würde ich freuen.

Beste Grüße 
 

Benutzerebene 1

Hallo @o2_Giulia ,

ich habe heute die Unterlagen von O2 für den Internetvertrag und die Testkarte erhalten. Die Testkarte wurde erfolgreich aktiviert und ist als Hotspot im Einsatz. 
Ich habe auch Glück mit der Zuteilung einer ähnlich coolen Festnetznummer gehabt, so dass ich mit der bereits veranlasste Übertragung der alten Nr. auf den Mobilfunkvertrag als Homezone-Nr. einverstanden bin. Dadurch behalte ich die alte Nr. als Homezone für die alten Kontakte und akzeptiere die neue Nr. für Festnetz in die Beschwerde wegen der Nr. kann zurück genommen werden. Über eine Entschädigung für die ungewollte Deaktivierung und damit verbundene Umständen würde ich freuen.

Beste Grüße 

 

Hallo@o2_Giulia 

da ich keine Reaktion auf meine letzte Nachricht erhalten habe, wollte ich höflichst nach der aktuellen Stand und Antwort auf meine Frage informieren. 
Viele Grüße 

 

Deine Antwort