Gelöst

Benötige Angebot für VVL und iPhone-Angebote

  • 29 Dezember 2020
  • 5 Antworten
  • 128 Aufrufe

Hallo Team,

(Titel ist ein bisschen misslungen, aber ich denke, Ihr versteht was ich meine)

 

ich bin gerade am sondieren und interessiere mich für Verlängerungen meines MF (noch recht frisch) und meines DSL-Anschlusses (läuft bald ab). Überdies liebäugele ich mit dem iPhone 12 Mini (64GB Schwarz).

Mir ist besonders wichtig, dass mein MF- und mein DSL Anschluss den gleichen Vertragsbeginn haben.

Könntet Ihr mal in meine Rechnung schauen und ein entsprechendes Angebot unterbreiten?

 

Freue mich

icon

Lösung von o2_Tobias 14 Januar 2021, 14:09

Hallo @Sockrattes

 

schön, dass du dich zu einem Angebot sowohl für deinen Mobilfunkvertrag als auch zu deinem DSL-Vertrag erkundigen möchtest. 

 

Bei deinem Mobilfunkvertrag habe ich die Möglichkeit gehabt, denselben 50%-Kombivorteil für dich wieder anzubieten. 

Anders sieht es bei deinem DSL-Vertrag aus. Hier ist ein solch hoher Rabatt im Zuge einer Vertragsverlängerung nicht mehr möglich. Deine Homebox nutzt du weiterhin mit derselben Rate ohne einen Routerwechsel. 

 

Ich habe dir die Angebote per E-Mail zukommen lassen. 

 

Beachte, dass die Aktivierung der neuen Laufzeit für deinen Mobilfunkvertrag und deinem DSL-Vertrag nicht unbedingt auf denselben Tag fällt. Aber wie ich dich verstanden habe, reicht es dir aus, wenn beide Verträge ungefähr zum selben Zeitpunkt wieder starten, so dass du immer über beide Verträge mit uns zum selben Zeitpunkt sprechen kannst. 

 

In diesem Angebot ist auch o2 TV dabei. Bis zu 4 Programme gleichzeitig sehen, über 100 Sender in HD, 100 Stunden Aufnahmespeicher. In den ersten 3 Monaten kannst du es kostenfrei ausprobieren und möchtest du es dann weiter nutzen, für nur 9,99 Euro monatlich als o2 Kunde davon profitieren. Mehr dazu auch hier: o2 TV und darüber hinaus nimmst du automatisch an der o2 TV-Winteraktion teil: 

 

Gemäß der Transparenzverordnung weise ich dich auf unsere Produktinformationsblätter hin, die du unter www.o2.de/produktinformationsblatt herunterladen kannst. Dort findest du alle Produktdetails noch einmal aufgelistet.

 

Wenn du das Angebot annehmen möchtest, klicke einfach auf den Button in der E-Mail “Vertrag verlängern”.

 

Ich hoffe, dass die Angebote deinen Vorstellungen entsprechen.

 

Liebe Grüße,

Tobias

Zur Antwort springen

5 Antworten

Hallo @Sockrattes,

 

willkommen in der o2 Community. :relaxed:

Leider können wir dir aktuell noch kein Angebot für deinen Mobilfunkvertrag machen, dafür ist die Restlaufzeit noch zu lang. 

Was hast du dir denn für den DSL Vertrag vorgestellt? Soll der Tarif so bleiben oder aufgestockt werden?

Nutzt du einen eigenen Router oder einen von uns?

Ist die Emailadresse noch aktuell?

Wenn wir mehr Informationen von dir haben, erstellen wir dir gern ein Angebot.


Grüße

Hallo @o2_Manga, :)

vielen Dank für die Nachricht.

was meinen MF-Vertrag angeht, wird mir online angezeigt, dass eine Verlängerung möglich sei. Ich bin gar nicht so sehr darauf aus hierbei irgendwelche Boni abzustauben, sondern lege eigentlich nur Wert darauf, dass mein MF und mein FN-Vertrag etwa den selben Vertragsbeginn haben. Hintergrund ist, dass ich keine Lust habe mich jedes Jahr mit einem vom Beiden beschäftigen zu müssen, sondern in Zukunft beides gern zeitlich zusammenhaben möchte. Eine Verlängerung zu den aktuellen Konditionen (erhalt des Kombi-Vorteils) wäre also in meinem Sinne.

Der DSL-Vertrag darf gern der Gleiche sein. Bin mit der Leistung zufrieden, habe aber aktuell eine Vergünstigung, die in den nächsten Monaten ablaufen wird. Also Folge wird der Anschluss mir zugegebenermaßen zu teuer.

Den Router habe ich von Euch zur Miete. Kann auch gerne so bleiben, wenn sich an der Grundgebühr hierfür nichts ändert.

Ich habe eine Info-Email erhalten, als Du in diesen Thread gepostet hast. Daher nehme ich an, dass die richtige Adresse hinterlegt ist. Konnte sie in den Menüs aber nirgendwo finden. ^^

Freue mich über ein Angebot.

 

Gruß

Hallo @Sockrattes

 

schön, dass du dich zu einem Angebot sowohl für deinen Mobilfunkvertrag als auch zu deinem DSL-Vertrag erkundigen möchtest. 

 

Bei deinem Mobilfunkvertrag habe ich die Möglichkeit gehabt, denselben 50%-Kombivorteil für dich wieder anzubieten. 

Anders sieht es bei deinem DSL-Vertrag aus. Hier ist ein solch hoher Rabatt im Zuge einer Vertragsverlängerung nicht mehr möglich. Deine Homebox nutzt du weiterhin mit derselben Rate ohne einen Routerwechsel. 

 

Ich habe dir die Angebote per E-Mail zukommen lassen. 

 

Beachte, dass die Aktivierung der neuen Laufzeit für deinen Mobilfunkvertrag und deinem DSL-Vertrag nicht unbedingt auf denselben Tag fällt. Aber wie ich dich verstanden habe, reicht es dir aus, wenn beide Verträge ungefähr zum selben Zeitpunkt wieder starten, so dass du immer über beide Verträge mit uns zum selben Zeitpunkt sprechen kannst. 

 

In diesem Angebot ist auch o2 TV dabei. Bis zu 4 Programme gleichzeitig sehen, über 100 Sender in HD, 100 Stunden Aufnahmespeicher. In den ersten 3 Monaten kannst du es kostenfrei ausprobieren und möchtest du es dann weiter nutzen, für nur 9,99 Euro monatlich als o2 Kunde davon profitieren. Mehr dazu auch hier: o2 TV und darüber hinaus nimmst du automatisch an der o2 TV-Winteraktion teil: 

 

Gemäß der Transparenzverordnung weise ich dich auf unsere Produktinformationsblätter hin, die du unter www.o2.de/produktinformationsblatt herunterladen kannst. Dort findest du alle Produktdetails noch einmal aufgelistet.

 

Wenn du das Angebot annehmen möchtest, klicke einfach auf den Button in der E-Mail “Vertrag verlängern”.

 

Ich hoffe, dass die Angebote deinen Vorstellungen entsprechen.

 

Liebe Grüße,

Tobias

Hallo @o2_Tobias,

 

vielen Dank für das Angebot und die Arbeit, die Du Dir gemacht hast. :relaxed:

 

Es ist grundsätzlich in Ordnung, wenn der MF und der FN Vertrag wenige Tage auseinanderliegen. Ich komme selbst aus der Branche und weiß zu gut, dass im Mobilfunk und im Festnetz mit 2 verschiedenen Programmen gebucht wird.

 

Ich habe mir das Angebot aufmerksam durchgelesen. Leider entspricht es nicht ganz meinen Vorstellungen.

Eine solch minimale Ersparnis im Festnetz rechtfertigt keine vorzeitige Verlängerung fürchte ich.

Ich denke daher, dass ich die automatische Verlängerung im FN in Kauf nehmen und nächstes Jahr dann alle Anbieter bzgl. beider Verträge kontaktieren werde.

 

Vielen Dank und schöne Grüße

Sockrattes

Benutzerebene 7

@Sockrattes Vielen Dank für die Rückmeldung, auch wenn es natürlich sehr schade ist dass die Angebote dich nicht überzeugen konnten.
Solltest du es dir noch einmal überlegen, melde dich gerne jederzeit erneut hier in der Community.
Wir haben auch viele andere spannende Themenbereiche, im Digitalen Wohnzimmer sprechen wir z.B. nicht nur über Mobilfunkthemen.

 

Gruß
Antje

Deine Antwort