Warum O2
Warenkorb
Service
Frage

ADSL statt VDSL


Hallo,

ich habe einen 50 Mbit Vertrag abgeschlossen und beim Speed-Test enttäuscht feststellen müssen dass nur 17 Mbit ankommen.

Telefonisch wurde mir von o2 bestätigt, dass der ADSL Anschluss statt der VDSL geschaltet wurde. Sehr frustrierend, denn im Home Office bin ich auf VDSL angewiesen. ADSL ist für mich unzumutbar und ich bekomme richtige Probleme.

Ich habe mich bei der Telekom informiert. Laut Telekom ist “Magenta Zuhause L” mit bis zu 100 MBit/s im Download und bis zu 40 MBit/s im Upload verfügbar.

Ich beantrage hiermit den schnellstmöglichsten Wechsel auf VDSL.

Viele Grüße,

Florian


7 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +1

Was steht denn in der o2 DSL Verfügbarkeitsprüfung? Auf das kleine “i” klicken und lesen, was dort für DSL angegeben ist. Ggf. dazu auch die Auftragsbestätigung lesen.

 

Es sind bis zu 250 MBit/s an meiner Adresse möglich laut Verfügbarkeitsprüfung !

 

Hallo,

@Graf26 warte bitte hier auf die Moderation, diese wird dir weiterhelfen.

LG

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Und was stand nach Bestellung in der Bestätigung? 

"Danke, dass Sie sich für den Myhome M entschieden haben... an Ihrem Anschluss sind technisch aktuell xmbits ADSL möglich... Sie werden auf VDSL umgeschaltet, sobald verfügbar..."?  Oder was stand in der Bestätigung? 

Kein Ton über ADSL,  jedoch ganz klar vom O2-Mitarbeiter so dargestellt. 

Aussage: “Ich solle doch mit der Telekom sprechen, da o2 keine VDSL-Kontigente mehr habe. Dort soll ich es jeden Monat mal probieren.”

Ein einzige Enttäuschung.

Ich würde mich daher sehr über die Hilfe eine o2-Moderators hier freuen der mir die Umstellung auf VDSL einrichtet. Ich kann so nicht arbeiten.

 

 

 

 

 

 

Hi @Graf26 

Willkommen in unserer o2 Community.

Ich bin mir sicher, dass wir da eine Lösung finden werden. 

Da mir noch ein paar Infos fehlen schreibe ich dich gleich noch mal via privater Nachricht über unseren @o2_Support User an.

VG Matze 

Hi @Graf26 

Vielen Dank für deine Nachricht.

VDSL sollte grundsätzlich bei dir verfügbar sein, bei Vertragsabschluss waren aber keine VDSL Ports mehr frei und der Anschluss wurde auf einer ADSL Leitung aktiviert. 

Wir haben jetzt noch mal beim lokalen Provider vor Ort einen VDSL Port angefragt, in ein paar Tagen sollten wir dann Rückmeldung haben, ob dieser verfügbar sein wird. 

Beste Grüße Matze  

Deine Antwort