News

Mit o2 Free endlos weitersurfen - Jetzt auch im LTE!

Mit o2 Free endlos weitersurfen - Jetzt auch im LTE!
Ab heute können alle Neu- und Bestandskunden nach Verbrauch ihres Highspeed-Datenvolumens endlos mit bis zu 1 MBit/s im LTE/4G-Netz weitersurfen!

o2 Free: Zusätzlich zum 3G-Netz jetzt auch LTE!


Nachdem das Inklusiv-Datenvolumen aufgebraucht wurde, konnte bisher im 3G-Netz mit bis zu 1 MBit/s mit einem o2 Free Tarif endlos gesurft werden. Jetzt ist zusätzlich die Nutzung von LTE möglich!

Hast du ab dem 2. Mai 2019 dein Highspeed-Datenvolumen vollständig aufgebraucht, greift bei dir automatisch die neue Regelung! Surfst du schon geschwindigkeitsreduziert, wird ab der nächsten Datenrücksetzung LTE für dich freigeschaltet.

Vorteile für o2 Kunden

  • Größere Abdeckung mit dem 4G/LTE-Netz
  • LTE ist effizienter bzw. hat mehr Kapazität
  • kürzere Ansprechzeiten bei der Internet-Nutzung (z.B. ideal bei Videotelefonie, Webseiten bauen sich schneller auf)
  • VoLTE (Voice over LTE) funktioniert auch nach Verbrauch des Inklusiv-Datenvolumens

Noch keinen o2 Free Tarif am Start? Hier findest du unsere aktuellen Angebote!

18 Antworten

Voll toll... 🙄


Hast du ab dem 2. Mai 2019 dein Highspeed-Datenvolumen vollständig aufgebraucht, greift bei dir automatisch die neue Regelung! Surfst du schon geschwindigkeitsreduziert, wird ab der nächsten Datenrücksetzung LTE für dich freigeschaltet.


Ich als O2 Kunde mit 2018 Free Tarif habe ein dickes fettes
3G Zeichen oben im Display und kein LTE.
Nachdem ich heute absichtlich mal mein Traffic weg geballert
habe wollte ich natürlich testen wie das nun im LTE Netz läuft...
Wohlgemerkt es ist der 2.5. 2019

Ja was soll ich sagen ... wunderbar, so wie immer, weiterhin im 3G Netz....
Hoffentlich klappt das bald mit der Umstellung für alle.
Weil der Start war, jedenfalls bei mir, holprig.
Bin nun natürlich ein wenig enttäuscht.
Da wo ich wohne hab ich sonst volle Balken LTE Empfang,
also umsonst gefreut

Mal gucken was morgen in der Anzeige erscheint.
Bin seit September letzten Jahres ein O2 Kunde, war bisher schon sowieso zufrieden und jetzt noch dieses Geschenk. Das war eine gute Entscheidung! 😊 (Man muß beachten, dass ich mich fast nur zwischen zwei Großstädten bewege, kann also den Service in ländlichen Gebieten nicht beurteilen).
Benutzerebene 3
@Burnersen:
Geht mir ähnlich. Allerdings habe ich nicht absichtlich alles von meinem Datenvolumen "weggeballert" sondern letzte Woche im Urlaub in Thürngen bei der Großeltern (= kein Internet/WLAN) meiner Freundin alles vebraucht. Das lag maßgeblich auch daran, dass ich das Honor View 20-Testgerät von o2 als Zweitgerät neben dem Lumia 950 XL bzw. eigentlich sogar als Daily Driver mitgenomen und ganz normal betrieben haben. Das fraß natürlich zusätzlich am Datenvolumen. Android, scheint auch etwas mehr zu brauchen als Win 10 Mobile. Ich rechnete jedenfalls heute auch mit der LTE-Freischaltung und habe daher billigend in Kauf genommen, dass ich ein paar Tage ohne LTE durchsterben muss. Jetzt ist das natürlich richtig kacke. Und so kann ich auch nicht mehr normal weitertesten. Mit VoLTE und Wifi-Calling wollte ich mich nämlich noch speziell befassen... LTE kommt bei mir frühestens am 14. Mai wieder. Toll! 😫

@o2_Jelena:
So sehr ich mich über diese großartige Neuerung freue, aber ihr habt es mir heute echt richtig verdorben. Warum konntet ihr den Satz "Hast du ab dem 2. Mai 2019 dein Highspeed-Datenvolumen vollständig aufgebraucht, greift bei dir automatisch die neue Regelung! Surfst du schon geschwindigkeitsreduziert, wird ab der nächsten Datenrücksetzung LTE für dich freigeschaltet." nicht rechtzeitig und transparent vorab kommunizieren? Dann wäre heute vielen Kunden der berechtigte Ärger erspart geblieben. Bis ich hier vor wenigen Minuten deine Zeilen las, war mir das nicht klar. Seit heute morgen um 7 glotze ich immer wieder frustriert auf meiner Geräte, starte zwischendurch neu, damit sie sich neu im Netz einbuchen können und warte darauf, dass sich endlich etwas tut. Meine ebenfalls gedrosselte Netzclub-SIM, die im Honor als Zweitkarte eingelegt ist, dümpelt zwar auch seit Tagen mit 64 kBit/s vor sich hin, sie ist aber immerhin konsequent im LTE-Netz eingebucht. Danke für diesen absolut frustrierenden Tag! 😡
Tolle Sache LTE geht in die Knie und man bekommt nur noch H , welches wegen Überlastung auch schwankt und das beim Unlimited Tarif. Coole Sache
Benutzerebene 7
@Gonzo68 Gibt immer einen der bei einer tollen Neuerung meckern muss!
Ner klar wenn du es toll findest das LTE bei dir wieder wegbricht ,gerade nachdem ich ein Jahr warten musste das die Überlast soweit verschwunden war das ich ohne WLAN bzw öffentlicher Hotspot mein Internet nutzen konnte. Und seit heute wieder vorzügliches mobiles Internet von E.- H . Dann finde ich die Neuerung grandios.
Benutzerebene 7
@Burnersen , du glaubst nicht wirklich, dass du während der Drosselung LTE hast, wenn du vorher auch „nur“ 3G hattest, oder?
Benutzerebene 3
@Eckhard:
Ich glaube du versteht das Problem nicht. Das ist die mangelhafte Kommunikation von o2. Darum geht es ihm und darum geht es mir hier. Bitte unterlasse also solchen durchaubaren Versuche, den Usern die Verantwortung für diese Kommunikationsdebakel zuzuschieben. Niemand konnte auf Grundlage der bisherigen Kommunikation von o2 (auch über die Presse) davon ausgehen, dass die neue LTE-Regelung nur in einem drosselungsmäßig bis dato noch nicht "angebrochenen" Abrechnungszeitraum zum Tragen kommt. Es gibt nach meiner Einschätzung für diese Praxis übrigens auch weder technische, noch kaufmännische Gründe.
Benutzerebene 7
@hnikar
Ich weiß nicht, warum du mich hier so angehst. Oben steht geschrieben:

Ab heute können alle Neu- und Bestandskunden nach Verbrauch ihres Highspeed-Datenvolumens endlos mit bis zu 1 MBit/s im LTE/4G-Netz weitersurfen!

Weitersurfen heißt, dass man es vorher schon mal hatte.

Auch hier im Kundenforum sollte man keinen beleidigen, und du wirst mir nicht sagen, was ich unterlassen soll.

So, jetzt wieder ganz ruhig und besonnen weiterschreiben, und ja, gilt auch für mich.
Benutzerebene 4
Also ich sehe auf meinem Display nur 3G und kein LTE nach dem Verbrauch.Mir kommts so vor als würde ich jetzt noch lahmer surfen wie vor dem 2 Mai.Aber wenn ich ehrlich sein soll habe ich auch nichts anderes erwartet.
Vielen Dank an o2, dass dies auch bei Bestandskunden eingeführt wird. Ich halte dies nicht für selbstverständlich und freue mich daher um so mehr darüber.

Danke auch an @o2_Jelena für den informativen Artikel. So fand ich mich gut über das Forum informiert.

Macht weiter so.
Hey zusammen,

@bielo, @Denner und @winterstale danke für das positive Feedback! Freut mich, dass der Artikel und vor allem auch die Info darin so gut ankommt🤗

@hnikar dass, du dich diesbezüglich nicht vollständig informiert gefühlt hast, tut mir Leid. Das ist sicher nicht unsere Absicht! Sehr bald steht auch dir dieses kostenfreie Upgrade zur Verfügung 🙂

@Hari63 wann hast du dein Inklusiv-Datenvolumen denn aufgebraucht? Beginn der neue Regelung ist der 2. Mai 2019, erst wenn du nach dem Start dein Inklusiv-Datenvolumen aufgebraucht hast, greift die Freischaltung fürs LTE.

@Burnersen Klappt es bei dir nun? Sonst einmal Handy aus- und wieder einschalten? Falls es bei dir weiterhin nicht funktioniert, erstelle bitte hier ein Thema zu deinem Anliegen! Wir kümmern uns dran drum🙂

Viele Grüße, Jelena
Benutzerebene 7
@Gonzo68 Dann ist o2 nicht der richtige Anbieter für dich.

Ich werde es nie verstehen warum Leute Verträge machen, wenn der Empfang schlecht ist. Dann gehe ich zu dem Anbieter, der mir Vorort den besseren Empfang bietet.
Nix verstanden hast du , oder ? Aber lassen wir das , wenn du glücklich bist bitte. Ich merke nur an das es schlecht ist wenn ein Netz zusammenbricht und man als zahlender Kunde darunter leidet , weil Kunden mit Volumen Begrenzung in ein Netz wollen und dieses Netz dann dicht macht weil es dafür nicht ausgelegt ist
Benutzerebene 3
@hnikar
Ich weiß nicht, warum du mich hier so angehst. Oben steht geschrieben:

Ab heute können alle Neu- und Bestandskunden nach Verbrauch ihres Highspeed-Datenvolumens endlos mit bis zu 1 MBit/s im LTE/4G-Netz weitersurfen!

Weitersurfen heißt, dass man es vorher schon mal hatte.

Auch hier im Kundenforum sollte man keinen beleidigen, und du wirst mir nicht sagen, was ich unterlassen soll.

So, jetzt wieder ganz ruhig und besonnen weiterschreiben, und ja, gilt auch für mich.


Nur um das abschließend mal klipp & klar festzuhalten: Ich bin dich überhaupt nicht angegangen und lasse das deswegen auch nicht unkommentiert so stehen. Aber ich habe mich über deine Aussage sehr geärgert. Über deine neuerlichen Aussagen übrigens noch mehr. Denn du hast das Problem ganz offensichtlich noch immer nicht verstanden! Und ich finde es ebenso völlig infam von dir, dass du hier auch noch behauptest, ich würde dich beleidigen. Das ist wirklich glatt gelogen. Mit keiner Silbe habe ich dich hier beleidigt. Wenn dir ganz offensichtlich die Kapazität fehlt (das hast du mit deinem zweiten Post nochmal bewiesen), die mangelhafte Kommunikation von o2 im Vorfeld zu erkennen, dann schreibe ich das nun auch so deutlich im Klartext. Und ich sage dir sehr wohl, was du meiner Meinung nach unterlassen sollst, sofern es auch mich betrifft und mich stört: 1. Schiebe Mißverständnisse auf Grund mangelhafter Kommunikation nicht den Kunden zu! 2. Höre auf hier dreist zu behaupten ich würde dich angehen oder gar beleidigen! Du bist eindeutig derjenige, der ungerechtfertigterweise auf Burnersen "losgegangen" ist. Nur darum habe ich mich doch erst wieder in die Debatte eingeschaltet. Ich hoffe mein Standpunkt ist dir jetzt klar. Noch deutlicher kann ich nämlich kaum werden.

@o2_Jelena:
Habe ich eigentlich dir die Rücksetzung zu verdanken? Wenn ja, dann an dieser Stelle ein herzliches Danke! 😘 Wenn nicht, dann gilt mein Dank dem ganzen o2-Team, in der Hoffnung, dass der richtige meine Botschaft hier registrieren möge.👍🏻
Hallo, darüber freue ich mich sehr. Ich verstehe dann aber nicht, warum es überhaupt noch ein Datenvolumen gibt.
Was passiert dann überhaupt, wenn das Datenvolumen verraucht ist?
Wo entstehen Einschränkungen?
Danke für Eure Hilfe.
Manuel
Hallo @M_D_M und 💙lich willkommen in der o2 Community! ☺

Perfekt, dass du dich über unsere Weitersurfgarantie auch im LTE-Netz freust.

Nach Verbrauch des Highspeed-Datenvolumens verliert man nun nicht mehr den Zugang zum LTE-Netz, jedoch wird die Geschwindigkeit weiterhin auf ein Maximum von 1MBit/s beschränkt.

Einen kleinen Unterschied gibt es also.😉

Lieben Gruß,
Katja🐳
Benutzerebene 4
Mann sollte lieber einen Unlimitet Tarif rausbringen für einen günstigeren Preis,anstatt immer das hin und her gedrossele.Andere Länder bekommens doch auch hin.Den 60 Euro ist für die meisten Zuviel.

Deine Antwort