News

Lust auf unbegrenzten Speicherplatz? Die o2 Cloud macht´s möglich!

Lust auf unbegrenzten Speicherplatz? Die o2 Cloud macht´s möglich!
Gute Nachrichten für alle, die einen o2 Mobilfunktarif haben: Ab heute steht euch die neue o2 Cloud mit unendlichem freien Speicherplatz zur Verfügung!

Freiheit ist, wenn dich nichts mehr aufhält: Mit deinem unlimitierten Speicherplatz kannst du jetzt alle deine Fotos, Videos, Dokumente und Musik in deiner o2 Cloud sichern, teilen und von überall darauf zugreifen.

Hier siehst du, was die o2 Cloud alles kann:



Für nur 4,99 EUR pro Monat das passende Paket:

  • o2 Cloud (Postpaid): 24 Monate Laufzeit (die ersten drei Monate gratis)
  • o2 Cloud Flex (Prepaid und Postpaid): keine Laufzeit (einmalig einen Monat gratis)
Hier kannst du dich mit deinem Mein o2 Login für die o2 Cloud anmelden!

Wenn du noch keinen Login hast, erfährst du hier, wie du dich für die o2 Community registrieren kannst. 💙

Wir wünschen dir viel Spaß mit der o2 Cloud! Hast du auch schon deinen persönlichen Foto-Blog dort erstellt?

27 Antworten

Benutzerebene 7
unendlichem freien Speicherplatz

Adieu iCloud, OneDrive, OwnCloud und Google Drive 😃
Ah jetzt gefunden und es hat funktioniert 😉
Benutzerebene 7
Abzeichen
Ich suche eine Möglichkeit die Cloud als Netzwerklaufwerk anzumelden. Jemand schon erfolgreiche gewesen?

Schön wäre auch eine Domin dazu noch anzubieten. So das man eine Homepage noch drauf laufen lassen könnte.

Dazu wäre es auch toll, wenn es etwas tiefer in Windows eingepflegt würde. So das ich dort verwalten kann, welche Laufwerke/Ordner automatisch im Hintergrund gesichert/gespiegelt werden.

Ganz ist mir in der App nicht klar, woran erkenne ich geteilte Bilder, woran erkenne ich welche schon in der cloud sind und welche nur lokal angezeigt werden. Hier müsste ggf. noch etwas nachgeschärft werden.

Ein gebündeltes Angebot mit Office 365 wäre super.
Hallo @Mister79,

Ganz ist mir in der App nicht klar, woran erkenne ich geteilte Bilder, woran erkenne ich welche schon in der cloud sind und welche nur lokal angezeigt werden. Hier müsste ggf. noch etwas nachgeschärft werden.


Schau dazu mal in dem Video👆🏻, ungefähr bei Minute 00:01:58 wird dir erklärt, wie du deine geteilten Inhalte erkennen kannst. 🙂

Ob es auch die Möglichkeit gibt, die o2 Cloud als Netzwerklaufwerk anzumelden ist eine gute Frage, ich werde mir dazu mal ein paar Informationen einholen und gebe dir Bescheid, sobald ich näheres weiß.

@o2 Community: Wenn ihr die Fragen von @Mister79 schon beantworten könnt und sich potenzielle o2 Cloud Profis unter euch befinden, teilt euer Wissen gerne mit uns. 💬↔🗨

LG, o2_Jana
Benutzerebene 7
Abzeichen
Naja OneDrive bietet so einiges mehr. Zwar nicht unlimited aber vom gesamten Paket her...
Hallo zusammen! 👋🏻

Bezüglich der Einbindung der o2 Cloud als Netzlaufwerk habe ich folgendes herausfinden können:
  • Auf eurem PC könnt ihr zukünftig über den o2 Cloud Ordner in euren Dokumenten zugreifen und nicht über ein eigenes Laufwerk.
  • Der Cloud-Speicher ist hauptsächlich für die Nutzung über die App gedacht, damit uns unser digitales Leben jederzeit und überall an einem Ort zur Verfügung steht und wir unsere persönlichen Daten unabhängig von unseren mobilen Endgeräten gesichert wissen.
Die o2 Cloud App könnt ihr euch übrigens hier herunterladen:
@FanolParadise: Es freut mich, dass dich der unlimitierte Speicherplatz von der o2 Cloud überzeugt hat!👍🏻Hast du denn auch schon die Foto-Blog Funktion der o2 Cloud ausprobiert und hier z.B. die Ergebnisse aus der Adobe Lightroom CC App oder deine kreativen Workflows in der Bildbearbeitung mit anderen geteilt? 🙂

LG, o2_Jana
Benutzerebene 7
@o2_Jana Nein, bisher nicht. Es scheitert an einem ganz bestimmten Punkt. 😅

Zitat: „die einen o2 Mobilfunktarif haben“ - da ich keinerlei Verträge oder Tarife bei
o2 habe, kann ich es leider nicht nutzen. 😕
Na denn mal tau. 😉


geht leider nicht zu buchen....
Mhh... sieht soweit alles gut aus @mizzipalumi.
Hast du es inzwischen nochmal probiert?
Sollen wir (falls es weiterhin nicht gehen sollte) es für dich buchen?
Ach und - herzlich willkommen in der Community 😎

Grüße,

Emanuel
Kann ich Daten aus meiner iCloud importieren? Danke und Gruß Sascha
HMM


geht leider nicht zu buchen....

Geht immer noch nicht - prinzipiell würde ich dies natürlich buchen wollen, vorab doch aber wissen, welcher technischer Fehler mich hindert, dies selbst tun zu können.... Knicks 🙂
@o2_Jana Nein, bisher nicht. Es scheitert an einem ganz bestimmten Punkt. 😅

Zitat: „die einen o2 Mobilfunktarif haben“ - da ich keinerlei Verträge oder Tarife bei
o2 habe, kann ich es leider nicht nutzen. 😕

Na dann wird es aber Zeit für eine Prepaid-Karte 😄
Scheint mir ohnehin das beste Modell zu sein mit dem Monatsvertrag.
@mizzipalumi und @Gonzo68:
Ihr habt den obigen Link verwendet?

Dort erhalte ich aktuell leider auch diese Meldung, wenn ich über Meino2-->Tarif und Vertrag-->TV & Entertainment-->Service Optionen nutzen sieht es gut aus.😎

Bei euch auch?

Viele Grüße🌷,
Katja
@mizzipalumi und @Gonzo68:
Ihr habt den obigen Link verwendet?

Dort erhalte ich aktuell leider auch diese Meldung, wenn ich über Meino2-->Tarif und Vertrag-->TV & Entertainment-->Service Optionen nutzen sieht es gut aus.😎


Bei euch auch?

Viele Grüße🌷,
Katja


Über diesen Weg konnte ich es buchen. Ist aber ziemlich versteck 🙂 Vielen Dank
Das freut mich @mizzipalumi, halte uns gern auf dem Laufenden welche Erfahrungen du sammelst! 😊
Und ich finde heraus wie wir den Link reparieren! 🔧
Also ich finde den Punkt TV und Entertainment usw gar nicht 😉
Einmal der Weg in Screenshots 😉
Ich bin ja selbst ein eher visueller Typ.
Um den Link kümmern wir uns natürlich.



etwas nach unten scrollen





Grüße,

Emanuel
Kann ich Daten aus meiner iCloud importieren? Danke und Gruß Sascha

Hi @scrambled-231487,

eine Art Importtool bzw. -funktion gibt es (zumindest bisher) nicht.
Und es kommt ein bisschen darauf an was du genau importieren willst 😉.

Wenn du die o2 Cloud App (iOS, Andoid) erstmalig installierst werden die auf deinem Smartphone befindlichen Fotos bzw. Medienordner auf Wunsch mit deiner Cloud synchronisiert (war zumindest bei mir so - Android 9.0 😎).
Sprich wenn du nur die auf dem Smartphone befindlichen Bilder synchronisieren/umziehen möchtest war es das schon.

Um den kompletten Inhalt umzuziehen fällt mir aktuell, um es möglichst einfach zu gestalten, nur der Weg über den PC ein.
Erster Schritt die iCloud mit dem PC synchronisieren.
Danach die Windows-App für o2 Cloud installieren (https://cloud.o2.de)


Bzw. kannst du auch direkt über https://cloud.o2.de/windows/windows-app-installer.exe den Download starten.

In deinem Explorer sollte dann iDrive/iCloud auftauchen wie auch die o2 Cloud.
Per Copy&Paste solltest du dann die Ordner zwischen beiden kopieren können.
Ich habe es selbst nicht ausprobiert, daher keine Garantie - einen Versuch ist es wert ☺.
Solange du auch erstmal nur kopieren wählst können auch keine Daten verloren gehen.

Wenn jemand einen anderen Weg kennt her damit.

Grüße,

Emanuel
Hallo zusammen, grundsätzlich ist O2 Cloud ein guter Ansatz. Da ich ja sowieso seit Jahren O2 Kunde bin und auch O2 Banking nutze ist es mit der Cloud nun praktisch quasi alles unter einem Dach zu haben.

Allerdings benötigt die App noch ein paar Feinschliffe. Zb wäre es einfacher Alben erstellen zu können um wie von anderen Cloud Apps gewohnt dann Bilder des Gerätespeichers importieren zu können. Ein Album zu erstellen und dann aus allen bereits vorhandenen Fotos auszuwählen was in das Album soll wird dann doch etwas mühselig.
Zudem wäre eine AppSperre wie Code/Touch/FaceID ganz praktisch. Das wurde ja auch schon bei GoogleDrive entfernt mit dem Hinweis das Gerät hat ja bereits eine Sperre. Nur manchmal kommt es vor dass man sein Gerät mal aus der Hand gibt..
Benutzerebene 7
Abzeichen
AGB 4.8 lässt die Sache für mich uninteressant werden. 20 GB Max und sonst wird man als gewerblich eingestuft im Upload? Mhhh 3 Monate hin oder her.
AGB 4.8 lässt die Sache für mich uninteressant werden. 20 GB Max und sonst wird man als gewerblich eingestuft im Upload? Mhhh 3 Monate hin oder her.
??
Hallo! Eine vermutlich überflüssige Frage: Kann ich auch auf meinem Laptop gespeicherte Fotos anderer Quellen (also nicht vom Handy) in die Cloud hochladen? Danke!!!
Benutzerebene 7
Hallo @andi777,
deine Frage ist völlig berechtigt :-)
Ja, der Zugriff auf die o2 Cloud kann über jedes interntfähiges Gerät erfolgen (Handy oder Laptop) Du kannst die o2 Cloud als App oder auch als Webversion installieren und ganz normal Fotos, Videos, Musik etc. hochladen.
Viele Grüße,
Matea

Deine Antwort