o2 LTE Ausbau (fortlaufend)



Kompletten Beitrag anzeigen

399 Antworten

Benutzerebene 2

Ja, theoretisch ist auch mit “GSM 900 Einträgen” LTE 900 möglich, und Telefonica macht das auch in letzter Zeit häufig - ein Indiz für einen bevorstehenden Ausbau ist das aber nicht. :disappointed_relieved:

Hierzu nochmal kurz ein Update: Seit heute sagt cellmapper das es wohl auf dem 900 GSM ist, also hat man die wirklich einfach zum LTE gemacht - zumindest eine davon. Ich gehe also mal davon aus, dass man das in Wasungen wohl ebenso handhaben wird...

es wird an vielen Stellen ausgebaut :blush:, man schafft aktuell so 200 bis 300 LTE Stationen pro Woche. (das ist vergleichsweise viel - letztes Jahr hatte man 250 Stationen pro Monat gebaut)

 

Wenn man alleine von der Anzahl der LTE Stationen ausgeht, und der Ausbau so weitergeht, wird TEF wohl im Oktober (zahlmäßig) mehr LTE Stationen als Vodafone haben. Nur wird es noch etwas dauern, bis man auch qualitativ an Vodafone herankommt, und auch die Flächenabdeckung vergleichbar ist.

Hallo Tom, 

wie schätzt du persönlich den aktuellen Ausbau von TEF ein? Wird der LTE Ausbau Deiner Meinung nach dem Erreichen der Versorgungsauflage und nach dem Bau der noch geforderten 7600 LTE Elemente weiterhin vorangetrieben, speziell auch in ländlichen Gebieten? Oder denkst du, dass der Ausbau zum Jahresende weitgehend zum Erliegen kommt und sich TEF vorerst auf den 5G Ausbau in Großstädten konzentrieren wird, also den Fokus wieder, wie in der Vergangenheit, eher auf Städte legen wird?

Ich hoffe ja, dass TEF grundsätzlich seine Ausbaustrategie geändert hat und auch in Zukunft proaktiv, auch flächendeckend, ausbauen wird. 

Benutzerebene 7

ich schätze der Ausbau wird auch nächstes Jahr am Land weitergehen, denn es gibt weiterhin Ausbauverpflichtungen zu erfüllen:

 


Quelle: https://www.telefonica.de/news/corporate/2019/09/zusaetzlicher-lte-ausbau-in-der-flaeche-netzbetreiber-verstaendigen-sich-auf-nationalen-mobilfunkpakt.html

 

Ich würde allerdings vermuten, dass es nicht mehr in diesen extremen Ausbautempo (wie dieses Jahr vorangeht), sondern etwas langsamer wie in den letzten Jahren, so dass man genügend Kapazitäten für den 5G Ausbau in den Städten hat.

 

Zur Strategie empfehle ich dir mal in die Präsentation vom Dezember zu sehen. :blush: (auf Seite 23)

Danke für Deine Einschätzung :grinning:

Positive Signale diesbezüglich sind m.E. auch, dass TEF (Gesamtkonzern) Ende letzten Jahres einen Strategiewechsel, hin zum Fokus auf Europa und weg vom Geschäft in Lateinamerika angekündigt hat.

Quelle: https://www.golem.de/news/lateinamerika-telefonica-konzentriert-sich-auf-deutschland-und-europa-1911-145280.html

Zudem hat ja auch Markus Haas Fehler eingestanden und gesagt, dass man in der Vergangenheit immer erst dann investiert hat, wenn eine entsprechende Nachfrage vorhanden war. Zukünftig soll hingegen

bereits frühzeitig investiert werden.

Quelle: https://www.inside-digital.de/news/schlechtes-o2-netz-diesen-fehler-gesteht-der-chef-ein

Benutzerebene 7

Gerne :blush:

 

Ich denke auch der Einfluss des neuen CTO ist spürbar - er macht einen echt guten Job.

https://www.telefonica.de/news/corporate/2019/07/personelle-veraenderung-im-vorstand-mallik-rao-wird-neuer-cto-im-vorstand-der-telefonica-deutschland.html

 

Bei der Konsolidierung ist leider in der Vergangenheit sehr sehr viel schief gegangen, man hätte sich viel Ärger, Aufwand und Geld sparen können, wenn diese halbwegs besser geplant und durchgeführt worden wäre. Daher empfinde ich den Wechsel des CTO durchaus positiv.

Tom ich denke o2 ist spätestens Ende 2021 Platz 2 und überrollt Vodafone denn die haben echt driss Netz. Nur an die Telekom ist nicht Ran zukommen die sind um Längen vorn allein wegen 5G.

In einem Dorf wo meine Eltern wohnen in 53797 Lohmar.

Da hat Vodafone nur maximal 3G/H+ mit 1-2 Mbit Datendurchsatz maximal oder meist nur E.

o2 und die Telekom hat da 4G+/LTE+ und die Telekom sogar 5G. Alles mit sehr guten Speedtest werten von rund 50 mbit oder mehr. Denke das sagt alles das Vodafone weg vom Fenster ist und die Telekom und o2 davon zieht. Vodafone hat bestes Kabelnetz und bestes Festnetz Internet das ja durch den Kauf von Unitymedia mehr aber auch nicht denke ich.

Denn für mich ist die beste Kombi die ich habe o2 Sim Karte und Telekom Sim Karte und Unitymedia/Vodafone 500 Mbit Zu Hause Tarif.

Damit habe ich in dem Gesamtpaket der Kombination fast überall Top Internet.

 

Viele Grüße und ein schönes Wochenende wünscht

Stefan

 

Viele Grüße

Stefan

Hallo Stefan,

ob TEF in Bezug auf Netzabdeckung und Netzqualität an Vodafone vorbeiziehen wird sei mal dahingestellt. Das ist m.E. auch nicht pauschal zu sehen, sondern muss regional sehr differenziert betrachtet werden.

Sollte es TEF allerdings schaffen ein ungefähr vergleichbar ausgebautes LTE Netz aufzubauen, gibt es für das Vodafonenetz aus meiner Sicht nicht mehr all zu viele Argumente, da TEF preislich aktuell meistens attraktiver ist.

Allerdings befürchte ich, dass sich auch im TEF Netz die Preise bei steigender Netzqualität weiter nach oben bewegen werden. 

Grundsätzlich spannend finde ich, dass es einem Anbieter durch die Auflagen der BNetzA eigentlich gar nicht mehr ermöglicht wird eine Niedrigpreisstrategie (bei schlechterem Netz) zu verfolgen. Ich denke es wird sehr spannend werden, wie sich die Anbieter, vor allem TEF und Vodafone zukünftig positionieren werden. 

Benutzerebene 7

 Nur an die Telekom ist nicht Ran zukommen die sind um Längen vorn allein wegen 5G.

Ich denke die Telekom hat schon deshalb einen Vorteil beim 5G Ausbau, weil man sehr viel eigene Infrastruktur besitzt, und damit dann relativ einfach “LTE / 5G Small Cells” bauen könnte.

(wie in Telefonzellen, oder in Multifiunktionsgehäusen die eigentlich fürs Festnetz gedacht sind)


Das verschafft schon einen enormen Vorteil, und der Trend geht in die Richtung, immer mehr Small Cells in den Städten zu bauen - dort wo die Last groß ist.

 

Einen Ausbau wie es die Telekom momentan macht, (5G auf 2100 MHz) wäre denke ich auch für Telefonica relativ einfach umzusetzen.

Habe mir jetzt vorgestern noch einen Tarif im o2 Netz unlimited Bestellt denn bin in NRW sehr zufrieden mit o2 Netz bitte weiter so o2 und hoffentlich bald auch endlich mit 5G Netz.

 

Viele Grüße und eine schöne Woche wünscht

Stefan

Hallo,

 

vielleicht kann mir ein Mod oder fundierter User über eine mögliche Verbesserung am Standort Wald-Michelbach Affolterbach Hofwiese auskunft geben. Plane Hausbau im neuem Jahr und möchte natürlich auch dort LTE. Aktuell ist dort ist nicht einmal 3G verfügbar. Vertrag ist gekündigt und läuft Ende Dezember 2020 aus.

 

Danke!

Benutzerebene 7

@akatoti

Zum geplanten Ausbau kann dir hier leider niemand genaue Auskünfte geben. Laut Livecheck finden morgen Arbeiten statt:

 

Telefonica besitzt keinen Mobilfunk-Standort in diesen Ort, sondern würde von außerhalb versorgen:

 

Also wenn Telefonica hier einen LTE Ausbau plant - besser als die aktuelle GSM Versorgung wird es hier wohl nicht werden.

Wenn dir eine LTE Versorgung wichtig ist, würde ch persönlich vielleicht mal den Netzbetreiber testen, der in der “Mühlstraße, 69483 Affolterbach” eine LTE Station betreibt.

@akatoti

Zum geplanten Ausbau kann dir hier leider niemand genaue Auskünfte geben. Laut Livecheck finden morgen Arbeiten statt:

 

Telefonica besitzt keinen Mobilfunk-Standort in diesen Ort, sondern würde von außerhalb versorgen:

 

Also wenn Telefonica hier einen LTE Ausbau plant - besser als die aktuelle GSM Versorgung wird es hier wohl nicht werden.

Wenn dir eine LTE Versorgung wichtig ist, würde ch persönlich vielleicht mal den Netzbetreiber testen, der in der “Mühlstraße, 69483 Affolterbach” eine LTE Station betreibt.

Erstmal vielen lieben Dank für deine Antwort und deine Informationen die mir weiterhelfen:)
wie finde ich raus wer der Netzbetreiber von dem Sendemast ist ? Gerne auch eine Pn hierzu!

danke !

 

 

Benutzerebene 7

die Station in der Mühlstraße gehört dem “roten Netzbetreiber”, der “rosa Netzbetreiber” hat hingegen keine Station im Ort.

bitte mein Konto löschen ihr moderaten, danke

ab besten heute noch oder morgen.

 

wünsche dir alles Gute Tom wenn du Lust dich auszutauschen über mobilfunk dann schreibe mir unter XXXXXXXXXXXX, danke

 

bye bis dann

 

Edit o2_Bianca: Mobilfunknummer entfernt. Dies ist eine öffentliche Community. Bitte poste keine persönlichen Daten.

Bitte mein Konto löschen von mir danke 

Benutzerebene 7

Hallo @akatoti ,


zunächst einmal herzlich Willkommen in unserer Community. Schön, dass du zu uns gefunden hast! :blossom:

Wie ich lese hat dich @Tom_ bereits informiert, dass auch wir hier keine Informationen zu geplanten Ausbauten haben. Da können wir dir nicht weiterhelfen.:confused:

Wenn du dort einen Hausbau planst, hast du denn schonmal über DSL nachgedacht? Im heimischen wlan ist es doch viel entspannter als dann Mobilfunk zu verwenden. Oder möchtest du die Verfügbarkeit für die Bauzeit erfragen (da ist natürlich kein DSL vorhanen, das ist klar)?

Hast du dich schon entschieden, ob du uns treu bleiben möchtest? Wenn ja können wir dir auch gern ein Angebot zur Vertragsverlängerung machen. Melde dich dazu gern in einem neuen eigenen Post, wenn du Interesse hast.

 

Viele Grüße,

Andrea

 

Hast du bereits an unserer Umfrage teilgenommen? Priority - Eure Meinung ist gefragt!

Hallo @akatoti ,


zunächst einmal herzlich Willkommen in unserer Community. Schön, dass du zu uns gefunden hast! :blossom:

Wie ich lese hat dich @Tom_ bereits informiert, dass auch wir hier keine Informationen zu geplanten Ausbauten haben. Da können wir dir nicht weiterhelfen.:confused:

Wenn du dort einen Hausbau planst, hast du denn schonmal über DSL nachgedacht? Im heimischen wlan ist es doch viel entspannter als dann Mobilfunk zu verwenden. Oder möchtest du die Verfügbarkeit für die Bauzeit erfragen (da ist natürlich kein DSL vorhanen, das ist klar)?

Hast du dich schon entschieden, ob du uns treu bleiben möchtest? Wenn ja können wir dir auch gern ein Angebot zur Vertragsverlängerung machen. Melde dich dazu gern in einem neuen eigenen Post, wenn du Interesse hast.

 

Viele Grüße,

Andrea

 

Hast du bereits an unserer Umfrage teilgenommen? Priority - Eure Meinung ist gefragt!

Hallo Andrea,

na klar habe ich über vdsl nach gedacht , jedoch bringt das mir dann nur zuhause was.

Hilft leider nicht wenn ich dort aber keinen brauchbaren Empfang habe :/ 

Mir ist auch im Urlaub aufgefallen, dass es einige Löcher bzgl der Netzabdeckung mit LTE gibt. Ob das andere Anbieter besser machen kann ich natürlich nicht beurteilen. 
Ich teste derzeit andere Anbieter um abzuwägen ob sich ein Wechsel lohnt.

Am Rande gesagt: Ein ansprechendes VVL Angebot kann mir gerne unterbreitet werden.

danke und Grüße 

Benutzerebene 7


Ich teste derzeit andere Anbieter um abzuwägen ob sich ein Wechsel lohntAm Rande gesagt: Ein ansprechendes VVL Angebot kann mir gerne unterbreitet werden.

 

Machen wir sehr gerne. Magst du uns hier dazu einen eigenen Beitrag erstellen und gerne dazu schreiben was dir zur Verlängerung gefallen würde? 

 

Lieben Gruß

Sandra

Guten Tag Tom,

 

hast du was gehört wo ausgebaut wurde in den letzten Wochen das LTE Netz von o2 und vielleicht gibt es Infos zum Start vom 5G bei o2 ?

 

Wünsche dir einen schönen sonnigen Tag und bleib gesund.

 

Viele Grüße

Stefan

Benutzerebene 7

Hallo @Stefan432 

zum 5G Start kann ich leider nichts sagen, laut diesen Artikel ist der 5G Start im 4. Quartal geplant:

https://www.telefonica.de/news/corporate/2020/09/ueber-20-000-4g-mobilfunkstandorte-o2-netzausbau-offensive-macht-grosse-fortschritte.html

 

Es soll mittlerweile wohl schon ein paar 5G Stationen geben. Momentan erkennt man diese Standorte auch daran, dass Telefonica dort die LTE Zellen anders benennt. (Beispiel: Zelle 21, 22, 23 → LTE 800, anstatt bisher Zelle 1, 2, 3)

 

Beispielsweise soll der Standort

“Hansaring 20 50670 Köln” bereits ein 5G Standort von Telefonica sein, und auch westlich der “Universitätsstraße 69, 50931 Köln” ist bereits die neue Zellnummerierung aufgetaucht.  :wink:

 

Viele Grüße :relaxed:

Tom

 

Und wo wurde 4G/LTE ausgebaut?

 

Denn ich war letztens in der Eifel und an der Mosel da war überwiegend nur E oder kein Empfang finde das ist traurig oder 4G quasi ohne Datendurchsatz genauso wie bei E ohne Datendurchsatz finde vorallem in Rheinland Pfalz muss o2 einiges tun noch , Telekom hatte oft LTE+ teilweise sogar 5G dort an gleicher Stelle. 

 

Viele Grüße

Stefan

hatte die letzten Tage in NRW in Umgebung von Köln wieder oft fallback auf 3G/H+ also UMTS egal ob bei o2 oder der Telekom , habe gelesen das UMTS doch Ende Juni 2021 abgeschaltet wird, zumindestens bei Vodafone und Telekom, also bedeutet das dann direkt fallback auf 2G/E also Edge netz damit ist surfen quasi unmöglich nur telefonieren geht gut, finde die 3 Mobilfunk Anbieter sollten sich dringend was einfallen lassen auf das Fallback auf E dann zu verhindern.

 

ich weiß nicht wann o2 UMTS abgeschaltet gibt es einen genauen Termin Tom?

 

Viele Grüße

Stefan

Benutzerebene 7

also anscheinend ist die 5G Option seit heute buchbar:

https://www.teltarif.de/telefonica-o2-5g-start/news/82044.html

 

Und eine 5G Abeckungskarte ist in der “Mein o2 App” sichtbar.

Der Ort 46325 Borken-Burlo wurde zwischen dem 1.10.2020 und 04.10.2020 an das LTE-Netz angeschlossen.

Am 30.9.2020 war defintiv noch 3G aktiv,

was ich mit einer Messung der Breitbandmessung-App von der Bundesnetzagentur belegen kann.

Haben wir dann endlich mal LTE, ein Jahr nachdem die neue Sendetechnik installiert wurde.

Alle anderen Anbieter waren schon Jahre im Voraus.

wann kommt 5G für o2 Business Kunden bzw. wie kann ich es aktivieren?

 

habe ein One Plus 8 Handy und mit Telekom SIM KARTE geht 2G/3G/4G/5G wird angezeigt mit o2 SIM KARTE LEIDER nur 2G/3G/4G wird angezeigt im Menü da fehlt das 5G leider, deswegen meine Frage wann schaltet o2 5G frei für Business Kunden ?

 

Denn ich habe den o2 Business Unlimited Tarif National.

 

Wann kommt die o2 5G netzabdekcungskarte online? bzw, wann wird die 4G netzabdekcungskarte aktualisiert ?

 

würde mich über eine Info freuen, ganz besonders von dir TOM der mit Abstand beste o2 Mitarbeiter für mich.

 

 

Viele Grüße

Stefan

Deine Antwort