Gelöst

Netzwerkstörung seit ca. 3 Monaten

  • 22 November 2021
  • 9 Antworten
  • 110 Aufrufe

Hallo,

seit ca. 3 Monaten habe ich an meinem Arbeitsort (35410 Hungen) Störungen (sowohl Internetverbindung, als auch Anrufe erreichen mich nicht).

Für die ersten 2 Monate wurde mir mein Rechnungsbetrag aus “Kulanz” erstattet. Ich möchte nicht weiterhin für eine Leistung bezahlen, die ich nicht in Anspruch nehmen kann.

Wie lang ist mit dieser Störung noch zu rechnen? 

icon

Lösung von o2_Bianca 2 December 2021, 11:48

Zur Antwort springen

9 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

Mobilfunkverträge sind nicht standortbezogen also bezahlst du nicht für die Leistung an einem bestimmten Standort. Trotzdem ist dir o2 aus Kulanz entgegengekommen, auch wenn es sich wohl nicht um deinen Wohnort handelt.

Wie lange eine Störung dauert kann dir hier leider niemand sagen.

Benutzerebene 7

Hallo @Anne6285,

wenn Einschränkungen über eine längere Zeit andauern kann das belastend sein, da kann ich dich gut verstehen. Leider kann es, je nach schwere des Schadens, etwas dauern bis die Einschränkungen final behoben werden können. In dem Postleitzahlenbereich dauern die Arbeiten derzeit noch an. Zur Zeit kann ich dich nur um noch etwas Geduld bitten.

Viele Grüße Bianca

Hallo @Anne6285,

wenn Einschränkungen über eine längere Zeit andauern kann das belastend sein, da kann ich dich gut verstehen. Leider kann es, je nach schwere des Schadens, etwas dauern bis die Einschränkungen final behoben werden können. In dem Postleitzahlenbereich dauern die Arbeiten derzeit noch an. Zur Zeit kann ich dich nur um noch etwas Geduld bitten.

Viele Grüße Bianca

 

Ein Thema kann doch nicht als gelöst markiert werden, wenn ein Mast vor Monaten abgebaut wurde und immer noch kein neuer aufgestellt wurde?!

 

 

Benutzerebene 7

Mobilfunkverträge sind nicht standortbezogen also bezahlst du nicht für die Leistung an einem bestimmten Standort. Trotzdem ist dir o2 aus Kulanz entgegengekommen, auch wenn es sich wohl nicht um deinen Wohnort handelt.

High,

das sehe ich nicht so.

Wenn die Netzabdeckung einen guten Empfang verspricht und dieser bislang auch gegeben war, wird in dem Fall eine zugesagte Leistung nicht mehr erfüllt. Hier sollte die Novellierung des TKG ab 1.12.21 ein Sonderkündigungsrecht nach erfolgloser Nachfristsetzung ermöglichen.

https://www.handyraketen.de/handytarife/kuendigen/sonderkuendigungsrecht/

 

Benutzerebene 7

Hallo @Anne6285 ,

ich habe das noch mal geprüft. 
Aktuell kann ich an der Postleitzahl keine Störung mehr sehen. 

Magst du uns kurz auf den aktuellen Stand bringen?
Läuft nun alles wieder?
Wenn nicht, dann reiche bitte eine Störungsmeldung über den Livecheck ein,
damit sich die Kollegen der Technik das noch einmal anschauen können. 

Liebe Grüße Maria

Hallo,

danke für die Rückmeldung. Lt. Live-Check ist das Netz bei der Adresse Kaiserstr. 35410 Hungen weiterhin eingeschränkt.

Benutzerebene 7

Hallo @Anne6285 ,

das ist natürlich nicht so schick. :pensive:
Bitte reiche aber hier auch gerne einmal eine Rückmeldung dazu über den “Feedbackbutton” ein.
Vielleicht können die Kollegen der Technik dir dann schon ein Update geben. 
Hier habe ich leider keinen Zugriff auf die aktuelle Störungslänge.

Liebe Grüße Maria

Bereits erledigt, auch hier kam wieder die Meldung, dass die Beeinträchtigung leider noch nicht behoben werden konnte und man sich (wieder mal) in den nächsten Tagen bei mir meldet.

Das ganze geht jetzt seit September 2021….

Benutzerebene 7

Hallo @Anne6285 ,

die Kollegen sind dran, und hoffen, dass die Störung in Kürze behoben sein wird. 
Du hast eine Gutschrift in Höhe von 50% auf die Grundgebühr erhalten. 
Dieses siehst du dann in der nächsten Rechnung. 

Liebe Grüße Maria

 

Deine Antwort