Gelöst

Mobile Connection Manager downloaden


Wo kann der Mobile Connection Mannager heruntergeladen wern ?

edit by TBCMagic: Verschoben aus dem Bereich "Prepaid"

icon

Lösung von Anonymous 20 May 2017, 23:35

Zur Antwort springen

3 Antworten

Hallo @freko !

Welchen Surfstick hast du?

Die genaue Bezeichnung findest du:

-dort, wo die SIM Karte eingesetzt wird oder

-auf der Unterseite des Sticks

HSUPA MF 190

Wenn der Stick ZTE MF 190 unter Windows 10 genutzt werden soll, dann sieht es sehr schlecht aus.

Schritt für Schritt:

o2 hat hier Informationen zu seinen Surfsticks veröffentlicht: o2 Surfstick Hilfe: Anleitungen und Handbücher ansehen 

Dort findet man auch eine Liste (Kompatibilitätsliste), die zeigt, welche Sticks unter welchen Betriebssystemen genutzt werden können: https://www.o2online.de/assets/blobs/pdfs/surfsticks/surfsstick-kompatibilitaet-pdf/ 



Für den ZTE MF 190 ist für Windows 10 (ab dem) Anniversary Update (1607) der o2 Mobile Connection Manager nicht Kompatibel.

Ich habe heute einmal getestet, was das eigentlich bedeutet. Auf meinem Rechner ist Windows 10 - 1703 (Creators Update) installiert. Zum testen habe ich zwei Versionen des o2 Mobile Connection Managers genommen:

Version 1 habe ich direkt vom Surfstick verwendet. Das geht, wenn die Treiber noch nicht installiert sind. Dann wird das virtuelle CD-ROM Laufwerk eingeblendet und die Software kann installiert werden. Sind die Treiber installiert, dann wird das Laufwerk ausgeblendet und der Modem und der Kartenleser im Stick aktiviert. Die Installation verläuft ohne Probleme, auch erkennt der o2 Mobile Connection Manager den Stick:



Das Problem tritt auf, wenn man versucht eine Verbindung aufzubauen:



Den Fehlercode 633 findet man sehr häufig im Netz und eine Patentlösung gibt es wohl nicht. Auch o2 hat einige Lösungen in zwei PDF Dokumenten zusammengefasst, aber diese haben mir leider auch nicht weitergeholfen:

https://static2.o9.de/blob/13015248/v=2/Binary/surfsstick-windows-fehlercodes-pdf.pdf 

https://static2.o9.de/blob/13015252/v=1/Binary/surfsstick-fehler-und-loesungen-pdf.pdf 

Version 2 habe ich von der Webseite von o2 UK (England) genommen: Support - O2 

Das Ergebnis war wie oben.

Die Antwort ist vielleicht etwas lang geworden, aber vielleicht findest du oder jemand anderes aus der o2 community eine Lösung.

Über Ideen würde ich mich freuen! ☺️

Deine Antwort