Warum O2
Warenkorb
Service
Gelöst

Datenstick für Fritzbox 7590


Hallo zusammen,

ich habe mir eine SIM-Karte von o2 zugelegt um damit mein langsames Internet der Telekom mit LTE aufzupuschen. Mit welchem USB-Stick kann ich diese SIM-Karte mit der Fritzbox 7590 verbinden, um damit den Internetzugang in das Netzwerk einzuspeisen. Huawei e3372 lte funktioniert laut AVM nicht an der Fritzbox.

Im Voraus vielen Dank für die Antwort.

Gruß-Holger

icon

Lösung von Gmo 11 August 2020, 22:20

Zur Antwort springen

3 Antworten

Benutzerebene 7

Hallo @SV Holger ,

 

leider pflegen wir dazu keine Kompatibilitätslisten, deswegen kann ich dir von unserer Seite leider keine Kaufempfehlung geben.

 

Viele Grüße,

Kurt

Benutzerebene 7
Abzeichen +2

Aufpusten geht nicht, du kannst anstatt DSL mit der fritz 7590 LTE over USB nutzen. Das geht mit jedem blöden LTE Stick. Ich habe das vor Jahren mit so einem o2 Stick gemacht, als die mir die Leitung einfach so abgeklemmt haben. 

 

Wenn würde ich mal checken, ob bei dir der Homespot Tarif funktioniert.

 

Schau dir auch mal die Fritzbox mit LTE an, aber ob die hybrid abbilden kann, kann ich nicht sagen, oder ob die auch nur entweder oder kann.

 

 

Benutzerebene 7

Hallo @SV Holger 

Zu dem Thema kannst du dich hier informieren.

https://hilfe.o2online.de/digitales-wohnzimmer-der-community-treffpunkt-57/mein-internet-wo-ich-es-will-wie-ich-es-will-503000

 

Hier meine persönlichen laienhafte Erfahrungen mit einer Fritzbox 7430

Das Geld für einen Surfstick kann man sich sparen.

Kein Surfstick hat mit Lte längere Zeit ordnungsgemäß funktioniert. Es traten immer wieder Treiberprobleme unter Windows 10 auf, da die Hersteller die Treiber nicht aktuell hielten. Mit 3G ging es.

Ein Lte Router war mir zu teuer.

Mobile Router funktionieren letzten Endes auch nicht viel besser als der Hotspot eines smartphones.

Ich habe zum Schluß den Hotspot eines ausgedienten smartphones unter Einsatz eines Standardladegerätes zuhause genutzt. (Tethering)

Das funktioniert sicher und ohne Probleme.

Andere haben vielleicht andere Erfahrungen

 

Gruß

Gmo

Deine Antwort