Frage

ipv6 via 2g/3g/4g-Mobilfunk?



Kompletten Beitrag anzeigen

35 Antworten

Benutzerebene 3
es wäre prinzipiell egal ob priv oder nicht, hauptsache erstmal es liegt eine erstmal eine an

Selbst wenn technisch IPv6 nutzbar wäre im O2-Netz - wetten das in den Consumer-Tarifen weiter über IP-Pools gearbeitet wird? Gerade mit Free muß man aufpassen nicht Webservern über den Weg ins Netz zu helfen.

Benutzerebene 2
IP-Pools (und damit meinst du wohl zwangsläufig CGNAT) ist bei IPv6 aber etwas problematisch. Aber o2 könnte natürlich einfach Firewall-Regeln einrichten. Und warum gibt es dieses Problem nicht bei der Telekom?

Benutzerebene 2
Hallo Kurt. 2018 ist ja nun auch bereits zu 1/3 rum. Gibt es mittlerweile Neuigkeiten? Wird überhaupt 2018 mit IPv6 bei o2 im Mobilfunk zu rechnen sein?

VG, oschn

Benutzerebene 2
Hallo @empty

leider haben wir noch keine neuen Infos ☹


Viele Grüße,

Kurt


Hallo Kurt. Vodafone will ja Ende Februar/März nun auch endlich IPv6 im Mobilfunk einführen. Ist das bei o2 nun vielleicht auch langsam mal etwas höher gerutscht auf der Agenda?
Hallo @oschn,

bisher liegen uns dazu leider noch keine genauen Informationen vor 😞, wir haben aktuell einmal angefragt ob es Neuigkeiten gibt.
Ich melde mich wenn wir Informationen bekommen.

Viele Grüße, Katja
Benutzerebene 2
Hallo @o2_Katja was hat denn deine Anfrage ergeben?
Benutzerebene 7
Hallo oschn,

die Info besagt, dass das IPv6-Protokoll für Mitte des Jahres eingeplant wird.

Viele Grüße,
Kurt
Benutzerebene 2
Hallo @o2_Kurt ,

also die Mitte des Jahres ist ja jetzt so in etwa (Mai, Juni, Juli, August)...bis jetzt konnte ich noch kein IPv6 feststellen. Wie sieht es denn aktuell aus, bei o2? Immerhin wart ihr ja schon Vorreiter, VoLTE für alle freizugeben.

Bei IPv6 ist man jetzt aber schon 4 (inoffiziell 5) Jahre hinter der Telekom. Bei Vodafone wird es auch gerade aktiv geschaltet, und einige Nutzer/Regionen bekommen schon IPv6 aufgeschaltet.

Also, was ist denn nun der Stand bei o2?

VG,
oschn
Benutzerebene 7
Planungen sind ja nie etwas wirklich fest stehendes und es gibt zahlreiche Faktoren, die eine solche Planung beeinflussen können und werden. Dies scheint in diesem Fall genau so passiert zu sein.
Letztendlich können wir hier auch weiterhin keinen festen Termin nennen, am besten schaut ihr dazu in unser Telefonica Blog, sobald es dazu Neuigkeiten gibt, werdet ihr sie dort finden :-)
Gruß,
Lars

Deine Antwort