vertragsverlängerung


Ich habe mein Vertrag fristgerecht zum 9.02.2020 gekündigt. Heute musste ich leider feststellen das mein Vertrag sich um ein Jahr verlängert hat. Obwohl mir eine schriftliche Kündigungsbestätigung vorliegt. Die Kundenbetreuerin am Telefon wollte mir klar machen das ich meine Kündigung widerrufen habe genau zwei Tage nach dem Schreiben und das alles im O2 Shop. Sie verbindet mich weiter der nette Kundenbetreuer am Telefon erzählt mir dann das ich mein Vertrag am Telefon verlängert habe. Er sagte er könne nicht dafür und legte einfach auf. Was ist das denn bitte für ein Kundenservice. Ich habe mehrere Verträge bei o2 bin so lange Kunde aber all meine Verträge werde ich morgen über mein Anwalt kündigen. Ich habe noch nie so was dreistes erlebt so eine Masche. Hat jemand Erfahrung damit mit Vertragsverlängerung ohne das es den Kunden bekannt ist? 


5 Antworten

Hattest Du nach Deiner Kündigung irgendwelchen Kontakt mit o2? Hast Du seither - abgesehen von der Kündigungsbestätigung- irgendwelche Mails von o2 bekommen? Was steht auf Deiner letzten Rechnung auf der letzten Seite unter „Gut zu wissen“ bezüglich der Kündigung?

Wo hast du die Info mit der Verlängerung her? Mein o2 gibt eine Kündigung nicht wieder!

Ist die Karte noch aktiv? Oder bereits abgeschaltet?

Du kannst in Mein o2 die Rechnungen der letzen 24 Monate abrufen.Prüf einmal alle Rechnungen einzeln, Auf der letzten Seite unter “Gut zu wissen” findest du eine Tabelle, wo der Vertragsbeginn, das Vertragsende, spätester Kündigungseingang usw. zu finden ist. Ist dort eine Spalte mit “Kündigungseingang am”? Du solltest auch prüfen, ob in einer Rechnung ein neuer Vertragsbeginn eingetragen ist. 

Du solltest auch einmal die EMails von o2 kontrollieren. Auch einmal in den Spam Ordner schauen.

 

 

Ich hatte kein Kontakt zu O2 nicht per Post nicht per Telefon und Mail. Emails habe ich seither nicht mehr erhalten aufgrund eines Heck Angriffes hat sich meine Emailadresse geänderte und o2 hat die neue Andresse nicht. Meine Kündigung ist eingegangen und bestätigt wurden und das auf schwarz und weiß. Es gibt kein Nachweis für ein Gespräch oder Ähnliches. Es ist einfach eine Frechheit. In keiner Rechnung kann ich was draus entnehmen. 

Ich hatte kein Kontakt zu O2 nicht per Post nicht per Telefon und Mail. Emails habe ich seither nicht mehr erhalten aufgrund eines Heck Angriffes hat sich meine Emailadresse geänderte und o2 hat die neue Andresse nicht. Meine Kündigung ist eingegangen und bestätigt wurden und das auf schwarz und weiß. Es gibt kein Nachweis für ein Gespräch oder Ähnliches. Es ist einfach eine Frechheit. In keiner Rechnung kann ich was draus entnehmen. 

Tut mir leid, aber mit Deiner Antwort kann ich nicht so recht was anfangen, so dass ich letzten Endes nur raten und spekulieren kann. Ich persönlich tippe auf eine Kündigungsrücknahme, auf welchem Weg auch immer. 

Warte bitte auf eine/n o2_Moderator/in, die/der sich Deines Anliegens annimmt, den Sachverhalt prüft und Stellung nimmt.

Benutzerebene 7

Hallo @Aaliyah66 ,

 

leider ist kein Vertrag mit deinem Forenaccount verknüpft.

Deshalb habe ich dir zwecks Datenautausch eine persönliche Nachricht geschickt.

Hier geht es zu deinem Posteingang:

Posteingang

 

Viele Grüße,

Kurt

Deine Antwort