Gelöst

Vertragskündigung


Sehr geehrtes O2 Team,

ich habe fristgerecht am 24.06.18 meine Kündigung rausgeschickt für die Vertragsbeendigung am 29.09.18 doch ihre Mitarbeiterin konnte keinen Eingang verzeichnen.
Sie hat mich gebeten die Kündigung nochmal zu senden, da ein technisches Problem zu diesem Zeitpunkt gab. Ich meine Kündigung nochmal per Post zugeschickt, jetzt habe ich eine Email erhalten das der Vertrag erst am 29.09.19 ausläuft.
Ich bitte um eine Prüfung und die Beendigung meines Vertrages am 29.09.18.
Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen
icon

Lösung von o2_Andrea 23 August 2018, 10:38

Hallo MaxPowerMax,

bei uns ist keine Kündigung fristgerecht zum 29.06. bei eingegangen. Das Kündigungsschreiben per Fax erreichte uns am 17.08.2018. Daher ist dein Vertrag zum 30.09.2019 gekündigt. ✔️

Viele Grüße,
Andrea
Zur Antwort springen

3 Antworten

Benutzerebene 7
Ganz so einfach ist das nun nicht.
Du bist in der Beweispflicht, dass o2 die erste Kündigung bis zum 29.06.2018 bekommen hat.

Reiche den Nachweis bei o2 ein, dann wird das entsprechend angepasst.
Reiche den Nachweis bei o2 ein, dann wird das entsprechend angepasst.
Ergänzung: Nachweis wäre z.B. ein Einsendebeleg bei einem Einschreiben oder ein Sendebeleg bei einem Fax.
Benutzerebene 7
Hallo MaxPowerMax,

bei uns ist keine Kündigung fristgerecht zum 29.06. bei eingegangen. Das Kündigungsschreiben per Fax erreichte uns am 17.08.2018. Daher ist dein Vertrag zum 30.09.2019 gekündigt. ✔️

Viele Grüße,
Andrea

Deine Antwort