Gelöst

Vertragskündigung


Ich habe meine Vertragskündigung eingereicht und sofort eine SMS bekommen das ich mich doch mal melden sollte. Habe ein Super Angebot bekommen wollte es nur 5 minuten absprechen und mich sofort zurückmelden! Keine 2 Minuten rufe ich zurück da kam ein anderer Herr und meint das dieses Angebot nicht möglich wäre wobei der Herr beim vorherigen Telefonat mir versprochen hat dass das Angebot bleibt. Was für ein Service ist das in diesem Laden? Das ist unverschämt ein versprochenes Angebot zurückzunehmen! Und als entschädigung wollte der Herr mir nur 2 € gutschreiben für meine 500 MB und Anruf in alle Netze. wofür ich eh schon soviel zahle (20€) wie manch andere für den Preis 40 GB kriegen(auch o2)! Sogar Neukunden kriegen da ein besseres angebot! Einfach nur unverschämt! Die Kündigung bleibt!! An eurem Service solltet ihr mal eindeutig arbeiten!!

icon

Lösung von o2_Bianca 28 April 2017, 10:15

Hallo @Meltem38,

wie ich gesehen habe, hast du deinen Vertrag in der Zwischenzeit verlängert. Schön das wir dich mit einem anderen Angebot überzeugen konnten. Tut mir leid, dass es nicht gleich beim ersten Versuch geklappt hat. Ich schließe nun diesen Thread.

Viele Grüße Bianca

Jetzt endlos surfen mit dem o2 Free! | Lesenswerte Tipps, Apps und mehr | Teste neue Smartphones



Zur Antwort springen

Das Thema ist für neue Antworten geschlossen.

7 Antworten

Wenn das Angebot so "super" war, warum hast Du es dann nicht gleich angenommen?

Weil es auf dem Namen meiner Mutter ist da sie es für mich vor 10 Jahren gemacht hat. Und ohne Ihre einverständniss geht es ja kaum. 

Verstehe.

Dann versuche es doch einfach noch einmal bei der Hotline.

Meltem38 schrieb:

Weil es auf dem Namen meiner Mutter ist



Das ist natürlich bedenklich. Immerhin schließt Du da telefonisch Verträge für einen anderen ab. Ob das so richtig ist, wage ich mal zu bezweifeln. Aber was soll's.

Ich gebe ja vorher an das ich die Tochter bin und meine Mutter neben mir ist oder nicht. Wenn mein Vertragspartner es Annimmt ist es ja kein problem. Bei der Hotline geht jedesmal jemand anderes dran wie finde ich wieder den ersten Herren ich erinnere mich nur noch an seinem Vornamen. Können die das dort sehen mit wem ich wann in verbindung getreten bin? 

Meltem38 schrieb:

Bei der Hotline geht jedesmal jemand anderes dran wie finde ich wieder den ersten Herren ich erinnere mich nur noch an seinem Vornamen. Können die das dort sehen mit wem ich wann in verbindung getreten bin? 

Ich bin nicht "o2", sondern Kunde und "Community-Experte", siehe hier: https://hilfe.o2online.de/docs/DOC-3184-community-experten , daher habe ich keinen Einblick in Deine Daten.

Genau den Agenten zu erwischen, der mit Dir gesprochen hat, gleicht einem Glücksspiel: das wird also eher nicht funktionieren.

Meltem38 schrieb:

Ich gebe ja vorher an das ich die Tochter bin und meine Mutter neben mir ist oder nicht.



Wenn Deine Mutter genau neben Dir steht bei dem Telefonat mit o2, warum musst Du dann auflegen? Wenn sie nicht neben Dir steht, dürfte o2 meiner Meinung nach gar keinen Vertrag mit Dir abschließen.

Nein er hat mir diesen angebot gemacht da ich eh die jenige bin die zahlt. Um diesen angebot zuzustimmen brauchte er aber meine mutter die in diesem moment im garten war worauf ich dann sogar loyal sagte das ich mich sofort melden werde da sie ja nicht neben mir ist. Mit mir würde er sowieso kein vertrag abschließen.

Benutzerebene 7
Hallo @Meltem38,

wie ich gesehen habe, hast du deinen Vertrag in der Zwischenzeit verlängert. Schön das wir dich mit einem anderen Angebot überzeugen konnten. Tut mir leid, dass es nicht gleich beim ersten Versuch geklappt hat. Ich schließe nun diesen Thread.

Viele Grüße Bianca

Jetzt endlos surfen mit dem o2 Free! | Lesenswerte Tipps, Apps und mehr | Teste neue Smartphones