Gelöst

Vertrag trotz Kündigung verlängert ?!


Hallo, 

ich hoffe hier kann mir jemand helfen. Ich habe meinen o2 - Mobilfunkvertrag fristgerecht gekündigt (01.01.2018). Laut Kündigungsbestätigung läuft der Vertrag am 18.07.2018 aus. Da ich mich aktuell im internationalen Ausland aufhalte, kann ich den Vertrag nicht nutzen. Nachdem ich nun bei mein o2 nachsehen wollte, ob dort alles korrekt vermerkt wurde, habe ich festgestellt, dass das nächstmögliche Kündigungsdatum auf das nächste Jahr angepasst wurde. Im Info-Kästchen steht, dass dies nach automatischer Vertragsverlängerung normal ist. 

Nun ist mein Frage: Warum verlängert sich mein Vertrag trotz schriftlich bestätigter Kündigung anscheinend um ein weiteres Jahr ?! Wie gehe ich mit diesem augenscheinlichen Fehler um? 

Vielen Dank schonmal im Voraus, 

Marcel

edit stefanniehaus: Anhang mit persönlichen Daten entfernt

icon

Lösung von stefanniehaus 17 Juli 2018, 17:25

Es ist kein Fehler. Das Onlineportal berücksichtigt generell keine Kündigungen. Entsprechend sieht das in den letzten 3 Monaten so aus als hätte sich der Vertrag verlängert.

Du hast aber ja die Bestätigung. Zudem werden die Kündigungen auch immer in der Mobilfunkrechnung ausgewiesen

Zur Antwort springen

2 Antworten

Benutzerebene 7
Es ist kein Fehler. Das Onlineportal berücksichtigt generell keine Kündigungen. Entsprechend sieht das in den letzten 3 Monaten so aus als hätte sich der Vertrag verlängert.

Du hast aber ja die Bestätigung. Zudem werden die Kündigungen auch immer in der Mobilfunkrechnung ausgewiesen

Super vielen Dank für die schnelle Antwort! 

Deine Antwort