Gelöst

Sonderkündigung


Hallo,

leider kann ich sie telefonisch nicht erreichen. Echt schade, denn dann könnte ich meine Situation besser erklären.

Ich werde ab Dezember auf Weltreise sein und danach ab September 2017 nach Schottland ziehen. Daher würde ich gerne meinen Mobilfunkvertrag mit O2 zum 31.12.2016 kündigen.

Können Sie mir bitte mitteilen, ob das möglich ist, auch wenn ich erstmal einen Wohnsitz in Deutschland behalte?

Welche Unterlagen brauchen Sie als Nachweis dafür von mir?

Ich bitte um eine schnelle Rückmeldung, am besten per Mail.

Vielen Dank!

Gruß,

Linn

icon

Lösung von o2_Markus 10 Oktober 2016, 19:08

Hallo @Linn5491,

um eine Auslandskündigung zu erwirken, musst du dauerhaft im Ausland wohnen. Als Nachweis hierfür gilt z.B. ein Arbeitsvertrag, ein Mietvertrag oder andere Dokumente, die belegen, dass du dort wohnhaft bist. Andernfalls kannst du deinen Vertrag für einen bestimmten Zeitraum stilllegen lassen.

Schau mal hier: https://

Das Formular für eine Auslandskündigung, sowie eine Stilllegung sende ich dir im Anhang mit.

Beste Grüße

Markus

Zur Antwort springen

6 Antworten

Benutzerebene 5
Da es sich dabei um eine Vertragsauflösung aus Kulanz handelt, wird dies nur von o2 genehmigt, wenn die Abmeldung aus Deutschland und die Anmeldung im Ausland vorliegt.

Demnach ist dies vermutlich erst möglich, wenn du dauerhaft in Schottland wohnst.

lg Jako

Benutzerebene 7
Hallo @Linn5491,

um eine Auslandskündigung zu erwirken, musst du dauerhaft im Ausland wohnen. Als Nachweis hierfür gilt z.B. ein Arbeitsvertrag, ein Mietvertrag oder andere Dokumente, die belegen, dass du dort wohnhaft bist. Andernfalls kannst du deinen Vertrag für einen bestimmten Zeitraum stilllegen lassen.

Schau mal hier: https://

Das Formular für eine Auslandskündigung, sowie eine Stilllegung sende ich dir im Anhang mit.

Beste Grüße

Markus

Hallo Markus,  ist eine Sonderkündigung auch möglich, wenn o2 den Vertragskonditionen nicht nachkommt? Lg

Benutzerebene 7
Abzeichen
Dazu musst du O2 erst in Verzug setzten, fristen abwarten und dann eine sinderkündigung notfalls per Gericht erstreiten.

Na klasse.. ich möchte doch einfach nur dass mein Datenvolumen endlich aktiviert wird. Bestätigung usw hab ich alles bekommen... nur funktioniert es einfach nicht.

Zum kotzen. Und anrufen klappt bei der Hotline ja auch nicht.

Benutzerebene 7
Abzeichen
Hast Du hier einen Thread laufen, in dem Du das angesprochen hast?

Deine Antwort