Gelöst

Rufnummerportierung zu Vodafone

  • 19 Dezember 2017
  • 1 Antwort
  • 66 Aufrufe

Hi, mein Vertrag läuft zum 04.03.2018 aus, habe bei Vodafone einen neuen Vertrag abgeschlossen und würde gerne meine alte O2 Rufnummer dorthin mitnehmen, wie mache ich das? Ich muss mir von O2 die Freigabe holen, geht das irgendwo in der App? Danke für eure Hilfe ☺

icon

Lösung von o2_Andre 19 Dezember 2017, 13:37

Hallo @Galli90 

Nein, da bist du bei uns hier im Forum genau richtig ☺

Ich habe deine Rufnummer gerade zur vorzeitigen Mitnahme freigegeben. Beachte, dass die Portierungserklärung 30 Tage gültig ist und danach neu beauftragt werden muss.

Sobald die Rufnummer exportiert wurde erhältst du automatisch für die restliche Vertragslaufzeit eine neue Rufnummer zugeteilt.

Um dann wieder auf deinen "mein o2"-Bereich bzw. auf deine Vertragsdaten über die "mein o2"-App zugreifen zu können müsstest du dich mit dieser einmal neu registrieren.

Der Rufnummernexport selbst wird dir auf der Folgerechnung mit 29,95 EUR ausgewiesen.

Gruß,

Andre

Jetzt endlos surfen mit dem o2 Free! | Lesenswerte Tipps, Apps und mehr | Teste neue Smartphones

Zur Antwort springen

1 Antwort

Benutzerebene 4
Hallo @Galli90 

Nein, da bist du bei uns hier im Forum genau richtig ☺

Ich habe deine Rufnummer gerade zur vorzeitigen Mitnahme freigegeben. Beachte, dass die Portierungserklärung 30 Tage gültig ist und danach neu beauftragt werden muss.

Sobald die Rufnummer exportiert wurde erhältst du automatisch für die restliche Vertragslaufzeit eine neue Rufnummer zugeteilt.

Um dann wieder auf deinen "mein o2"-Bereich bzw. auf deine Vertragsdaten über die "mein o2"-App zugreifen zu können müsstest du dich mit dieser einmal neu registrieren.

Der Rufnummernexport selbst wird dir auf der Folgerechnung mit 29,95 EUR ausgewiesen.

Gruß,

Andre

Jetzt endlos surfen mit dem o2 Free! | Lesenswerte Tipps, Apps und mehr | Teste neue Smartphones

Deine Antwort