Gelöst

Rufnummerportierung stornieren zu o2

  • 22 Dezember 2018
  • 6 Antworten
  • 147 Aufrufe

Hallo liebe Community,
Ich habe ein sehr dringendes Anliegen.
Und zwar bin ich seit genau heute o2 Kunde. Ich habe einen o2 Langzeittarif mit einem iPhone XS bestellt, und heute Gerät und SIM Karte erhalten.
Zunächst wollte ich meine Rufnummer von Aldi Talk zu o2 mitnehmen.
Deswegen habe ich vorgestern (20.12.18) bei Aldi Talk die Portierung beantragt, also eine Verzichtserklärung abgegeben. Diese wurde mir dann heute morgen auch direkt von Aldi Talk bestätigt.
Heute Abend, also am selben Tag nach Erhalt der Bestätigung von Aldi Talk zur Portierung (am 21.12.18) habe ich im Mein o2 Bereich die Portierung meiner alten Rufnummer in Auftrag gegeben.
Doch wegen einigen Gründen, muss diese Portierung auf jeden Fall storniert werden. Was kann ich unternehmen, damit es nicht zum Abschluss der Portierung kommt.
Ich habe bereits Aldi Talk geschrieben, und sie darum gebeten , meine Nummer "aus dem Portierungs- System nehmen zu lassen" , damit die Portierung scheitert. Ob das was bezweckt, und ob Aldi Talk da überhaupt was machen kann, weiß ich nicht.
Wie kann ich o2 dazu bewegen, diese Portierung nicht abzuschließen, sodass ich meine vorläufige , also aktuelle Nummer behalten kann.
Danke und mfg
icon

Lösung von TBCMagic 22 Dezember 2018, 12:22


Also nochmal die Kurzfassung : Ist es möglich ,nach erfolgreicher Portierung von meiner Rufnummer von Aldi Talk zu o2, diese erneut auf eine Aldi Talk prepaid zu portieren.

Du kannst die Mobilfunknummer beliebig hin und her portieren.
Zur Antwort springen

6 Antworten

Hallo!

Jetzt kommt es darauf an, ob du vielleicht einen Fehler gemacht hast:
a) Portierung zu sofort: Kann man nicht aufhalten (Beauftragt man eigentlich so, wenn man eine Prepaidnummer portiert)
b) Portierung zum Vertragsende: Kann man bei einem bestätigen Portierungstermin noch 5 Tage vor der Portierung aufhalten.

Die o2 Portierungshotline ist auch nur von Mo-Fr erreichbar.

Versuch einmal die o2 Kundenbetreuung zu kontaktieren. Vielleicht können die dir irgendwie helfen: 55222 oder nutze den o2 Live Chat: www.o2.de/chat
hallo, danke für die Antwort.
ok, gehen wir davon aus die Portierung wird erfolgreich durchgeführt,und meine Aldi Talk nummer wird erfolgreich zu o2 portiert.
kann ich dann einfach zu aldi gehen, mir ein neues Sim starter Pack holen, und dann einfach nochmal die Rufnummernummer von o2(die ursprünglich von aldi war) wieder zurück zu aldi portieren. Natürlich gegen die 30€ Gebühr.
Der Grund warum ich das machen will ist, dass ich leider sehr dumm war, und beim Kauf meines Mobilfunktarifs nicht drauf geachtet habe, dass ich einen reinen Datentarif gekauft habe. Dies ist allerdings nicht schlimm,da ich dazu ein iphone xs mit dual sim funktion gekauft habe, und o2 glücklicherweise esims anbietet. Dazu kommt dass ich wirklich kaum telefoniere, mir meine alte Prepaid Karte also vollends reicht. Mit der erneuten Rückportierung hätte ich also zum telefonieren meine gewohnte nummer , und für mobile Daten die o2 sim karte.

Also nochmal die Kurzfassung : Ist es möglich ,nach erfolgreicher Portierung von meiner Rufnummer von Aldi Talk zu o2, diese erneut auf eine Aldi Talk prepaid zu portieren.
Danke und Mit freundlichen Grüßen
Ja.

Also nochmal die Kurzfassung : Ist es möglich ,nach erfolgreicher Portierung von meiner Rufnummer von Aldi Talk zu o2, diese erneut auf eine Aldi Talk prepaid zu portieren.

Du kannst die Mobilfunknummer beliebig hin und her portieren.
Vielen Dank für die Antwort.
Na dann kann ich meinen Fehler ja wieder einigermaßen ausbügeln..
Mit freundlichen Grüßen
Benutzerebene 7
Hallo slda71,

wie ich sehe, konnte dir unsere Experten in der Zwischenzeit weiterhelfen.
Ist dein Anliegen damit geklärt?

Viele Grüße,
Andrea

Deine Antwort