Gelöst

Rufnummerportierung


Hallo,

Ich habe einen neuen Vertrag bei der Firma "DeinHandy" mit o2 als Vertragspartner abgeschlossen. Ich bin derzeit bei Vodafone und habe bereits meine Handynummer freigeben lassen. Diese Freigabe ist allerdings nur 30 Tage gültig. Ich habe bisher weder von o2 noch von DeinHandy eine Mitteilung aufgrund der Rufnummerportierung erhalten. Muss ich mich da an Vodafone richten, dass sie den Vertrag auf o2 umschreiben? Macht dies doch o2 oder sollte ich mich an DeinHandy wenden?

Gruß
icon

Lösung von bielo 4 April 2019, 06:49

Du hast den o2 Vertrag aktiviert? Dann registriere dich mit der vorläufigen Rufnummer im Portal (KLICK) . Dort kannst du dann die Portierung der Rufnummer beauftragen.
Zur Antwort springen

3 Antworten

Du hast den o2 Vertrag aktiviert? Dann registriere dich mit der vorläufigen Rufnummer im Portal (KLICK) . Dort kannst du dann die Portierung der Rufnummer beauftragen.
Also ich bekam bereits eine E-Mail das der Vertrag wohl bereits aktiviert wurde,
allerdings habe ich auch mein Handy sowie die SIM Karte noch nicht erhalten,
somit kann ich mich nicht mit der Rufnummer anmelden,
da ich eine SMS-mTAN bekomme welche ich ohne die SIM nicht empfangen kann.
Leider dauert der Versand über Drittanbieter oft länger.

Deine Antwort