Gelöst

Kündigung Fristgerecht gesetzt, doch das bestätigte Kündigungsdatum ist falsch.



Kompletten Beitrag anzeigen

30 Antworten

Benutzerebene 3
Ja, das war auch auf deine Nachfrage bezogen.
Die Kündigung ist also eingetragen, aber zu 2020? Bis jetzt hast du mit Juli und Oktober leider sehr unkonkrete Angaben gemacht. Wann ging die Kündigung nachweislich bei o2 ein und zu wann ist die Kündigung genau bestätigt worden?
Benutzerebene 7

Die schriftliche Kündigung


Dann kannst du dich doch entspannt zurücklehnen, hast dann ja den Nachweis der rechtzeitigen Kündigung (Einschreiben oder faxprotokol).
@henne3005 wenn es sich bei dem gekündigten Vertrag um deinen DSL-Vertrag handelt, welchen du (wie hier geschrieben) erst seit Oktober 2018 bei o2 hast, dann ist das Laufzeitende auch erst im Oktober 2020.
Benutzerebene 7
Hallo @henne3005 und Willkommen in der Community!

Bitte sende mir doch die betroffene Rufnummer und deine persönliche, vierstellige Kundenkennzahl als Privatnachricht an @o2_Support, dann schaue ich mir das gerne mal an!

Viele Grüße
Juliane
Benutzerebene 7
Hallo @henne3005,

leider habe ich noch keine Rückmeldung von dir erhalten.
Bei weiteren Fragen melde dich gerne wieder in der Community!

Kennst du schon unseren Bereich Neues und Aktuelles? Schau gerne mal vorbei, wenn du keine neuen Aktionen oder aktuelle News verpassen möchtest!😊

Viele Grüße
Juliane

Deine Antwort