Gelöst

Keine Rufnummermitnahme trotz Bestätigungs-SMS


Liebes o2-Team,

ich habe bei Vertragsabschluss eine Rufnummermitnahme von meinem alten Anbieter veranlasst. Daraufhin bekam ich auch eine Bestätigungs-SMS von o2, das am 11.10.16 um 6 Uhr die Rufnummermitnahme durchgeführt werden soll. Leider ist dies immernoch nicht geschehen, sodass ich nun weder bei meinem alten Vertrag beim anderen Anbieter noch bei meinem neuen o2-Vertrag meine gewohnte Rufnummer nutzen kann.

Da laut SMS die Portierung bereits erfolgt sein soll, fehlt mir auch jeder Hinweis wie lange es nun noch dauern mag, oder ob hier eventuell etwas schief gelaufen ist. Dass Ihre Hotline leider praktisch unerreichbar ist, wissen Sie sicherlich selbst (Ich bin mir nicht sicher, ob für das "Rausschmeißen" aus der Leitung aufgrund der langen Wartezeit Kosten für mich entstanden sind. Falls dies der Fall ist, bitte ich um eine entsprechende Gutschrift).

Ich würde Sie bitten sich mit mir in Kontakt zu setzen, damit ich Ihnen meine Vertragsdaten mitteilen kann und Sie das Problem lösen können.

Vielen Dank

icon

Lösung von llurme 12 Oktober 2016, 18:33

Ja, dann ist diese aktiviert, sofern Du Netz hast.

Schreib mal eine Mail an

O2-rufnummernmitnahme@telefonica.com

und schildere Dein Anliegen.

Du solltest im Regelfall ziemlich schnell eine Antwort erhalten.

Zur Antwort springen

7 Antworten

Okey,

super. Vielen Dank für deine Hilfe!

Benutzerebene 5
Hallo

Sofern Du eine Email oder SMS erhalten hast, dass die Portierung durch ist, dann sollte die durch sein.

Handy neugestartet? O2 Sim drin?

Meine Portierung war auch gestern, um 01:50 war ich umgestellt, problemlos.

Was kommt wenn man deine Nummer anruft?

Benutzerebene 5
Ok, dann liegt es vermutlich an der nicht aktivierten Sim.

Hast du diese aktiviert?

Benutzerebene 5
Ja, dann ist diese aktiviert, sofern Du Netz hast.

Schreib mal eine Mail an

O2-rufnummernmitnahme@telefonica.com

und schildere Dein Anliegen.

Du solltest im Regelfall ziemlich schnell eine Antwort erhalten.

Hallo Ilurme,

das Handy habe ich leider schon mehrfach neugestartet. Ich habe die SIM-Karte auch erst heute per DHL erhalten, sodass ich zum vorgesehene Zeitpunkt der Portierung noch gar nicht im Besitz der Karte war.

Die neue o2-SIM-Karte ist auch eingelegt. Wenn ich die Rufnummer wähle, kommt die Ansage "Die von Ihnen gewählte Rufnummer ist nicht vergeben."

Ich habe den Vertrag über eine "Vermittlerfirma" über die Plattform Check24 abgeschlossen. Wenn ich in mein o2 auf  SIM-Karte aktivieren gehe, erhalte ich nur folgende Mitteilung:

"Dieser Service steht Ihnen zur Verfügung, wenn Ihnen neue SIM-Karten per Post zugestellt wurden.
SIM-Karten, die Sie von einem unserer Shops oder Händler erhalten haben, können ausschließlich vor Ort aktiviert werden."

Ich kann mit der SIM-Karte auch bereits Anrufe tätigen und die Datenverbindung nutzen. Deshalb würde ich davon ausgehen, dass die SIM-Karte bereits aktiviert ist?

Hat sich dein Problem gelöst?

Deine Antwort