Frage

Homezone bzw. Festnetznummer ohne Vorankündigung gelöscht


Hallo,

ich nutze seit Jahren einen o2 Genion Vertrag mit einer Festnetznummer an meinem Zweitwohnsitz (abweichend von der Rechnungsadresse).

Nun erhielt ich gestern eine mail von o2 in der u.a. steht: “Vielen Dank, dass Sie uns treu bleiben, Sie haben sich für den Tarif O2 Genion S* entschieden. “ Man hat also ungefragt den Tarif umgestellt.

Das wäre ja nicht schlimm, da der Tarif sogar besser ist.

Aber das Problem ist, dass die Homezonenummer an meinem Zweitwohnsitz einfach gelöscht wurde und stattdessen eine neue Rufnummer im Ortsnetz der Rechnungsadresse vergeben wurde.

 

Da ich die Festnetznummer am Zweitwohnsitz benötige bite ich darum diese, wieder zu aktivieren. Die Adresse ist unter “Kontaktdaten” korrekt hinterlegt.

Vielen Dank!


3 Antworten

Wenn du den Bezug zum Zweitwohnsitz nachweisen kannst, wird o2 dir dort eine Nummer zuteilen. Es reicht nicht, die Adresse in mein o2 einzutragen. Also Meldebescheinigung wäre zB toll.

Hallo @bielo

danke für deinen Hinweis.

Die Meldebescheinigung habe ich o2 schon vor vielen Jahren vorgelegt. Seit 2007 bestand ja auch die Festnetznummer am Zweitwohnsitz ohne dass eine neue Meldebescheiningung gefordert wurde. Aber dann wurde die Festnetznummer vor einigen Tagen einfach ohne Vorankündigung gelöscht und stattdessen eine Festnetznummer im Ortsnetz meines Erstwohnsitzes dee als Rechnungsadresse angegeben ist zugeteilt.

Hallo,

 

dann sende O2 jetzt noch einmal die Meldebescheinigung. Durch die Umstellung wurde automatisch die Nummer auf den Hauptwohnsitz geändert.

Deine Antwort