Gelöst

Überweisungslimit erhöhen/ deaktivieren


Guten Tag.

Ich habe das Problem dass ich bei GooglePlay keine Käufe (mehr) über die Mobilfunkabrechnug tätigen kann. Zum einem bekomme ich die Meldung, dass das Gerät nicht für die Abrechnung über den Mobilfunkanbieter eingerichtet sei, und zum anderem (was evtl. die Ursache ist), dass das "Überweisungslimit" überschritten sei, ich also vermutlich innerhalb eines bestimmten Zeitraums ein etwaiges Limit überschritten habe.

Ich habe meines Wissens nach nie ein Limit eingerichtet, und wüsste auch nicht wo und wie ich dieses ändern kann. Ich würde also hiermit gerne darum bitten diese Limitierung aufzuheben oder das entsprechende Limit ggf. zu erhöhen.
icon

Lösung von o2_Bianca 11 Juni 2019, 10:09

Hallo @ego1899,

es handelt sich, wie @bs0 richtig erklärt hat, um eine automtische Sicherheitssperre. Diese wird nach 7 Tagen automatisch wieder gelöscht. Wichtig ist nur das Du in dieser Zeit keine weiteren Zahlungen per Handyrechnung vornimmst. Dadurch verlängert sich der Sperrzeitraum um weitere 7 Tage.

Viele Grüße Bianca
Zur Antwort springen

2 Antworten

Benutzerebene 7
Das Limit hast nicht du sondern o2 festgelegt. Es kann weder geändert noch aufgehoben werden. Du musst also bis zum nächsten Abrechnungszeitraum ggf. eine andere Zahlungsmethode nutzen.
Benutzerebene 7
Hallo @ego1899,

es handelt sich, wie @bs0 richtig erklärt hat, um eine automtische Sicherheitssperre. Diese wird nach 7 Tagen automatisch wieder gelöscht. Wichtig ist nur das Du in dieser Zeit keine weiteren Zahlungen per Handyrechnung vornimmst. Dadurch verlängert sich der Sperrzeitraum um weitere 7 Tage.

Viele Grüße Bianca

Deine Antwort