Gelöst

Rechnung Rufumleitung


Liebes O²-Team,

heute erhielt ich meine erste Rechnung seit dem Umstieg von Base auf O² und mir wird trotz Flat, ein Minutenpreis für die Rufumleitung auf eine andere Nummer berechnet. Ich konnte hierzu keine Angaben finden, dass diese Einstellung in irgendeiner weise etwas kostet!?

Beste Grüße

DD

icon

Lösung von o2_Jessica 25 Juni 2016, 15:39

Hi DavidvD,

bei deinem Basic Tarif fallen Kosten für die Anrufweiterleitung an.

Die Kosten findest Du hier auch in der offiziellen Preisliste:

https://static2.o2.de/blob/10317104/v=118/Binary/preisliste-mobilfunk-postpaid.pdf

Bei den All-in Tarifen ist es kostenfrei.

Liebe Grüße,

Jessica

Zur Antwort springen

7 Antworten

Benutzerebene 7
Hi DavidvD,

bei deinem Basic Tarif fallen Kosten für die Anrufweiterleitung an.

Die Kosten findest Du hier auch in der offiziellen Preisliste:

https://static2.o2.de/blob/10317104/v=118/Binary/preisliste-mobilfunk-postpaid.pdf

Bei den All-in Tarifen ist es kostenfrei.

Liebe Grüße,

Jessica

Hallo o2_Jessica, auf Seite 13 steht aber das die Rufumleitung auch bei All-in Tarifen 0,29€ je Minute kostet. Ich hatte auch erst vor eine Rufumleitung gerade einzurichten da lese ich diesen Thread...

Benutzerebene 1
Hallo, ist bei mir genauso... hab auch bei O2 angerufen. Eine sehr unfreundliche Person hat mir dann gesagt, dass das so rechtens ist bevor sie einfach aufgelegt hat... Bei mir haben sie fast 90€ abgebucht. Ich hatte bei Base eine Flat und bin ca. 10 Jahre Kunde bei Base gewesen. Rufumleitung hab immer wenn ich zuhause war eingeschaltet.(sehr schlechten Handyempfang Daheim!) Ich fühle mich total verarscht von O2! Wenn ich mich bei O" einlogge steht unter Tarif und Optionen immer noch 

"Gleiche Leistungen zum alten Preis

Ihr neuer O2 Tarif wird die gleiche Leistung beinhalten wie ihr bisheriger Tarif. Und selbstverständlich zahlen Sie den gleichen Preis wie zuvor."

Ich hab jetzt gekündigt und das Geld von der Bank zurückbuchen lassen...

Werde wohl jetzt zur Telekom wechseln... da gibt auf jeden Fall eine Kundenbetreuung, die man auch als solche bezeichnen kann...

Evt. wäre es sachdienlicher gewesen, die Rechnung schriftlich zu reklamieren und auf den Umstand, dass eine Lesitung weggefallen ist, hinzuweisen.

So kommt jetzt Mahnung, Sperre, Inkasso.

Benutzerebene 1
ja genau das hab ich auch gemacht! Hast Du von O2 schonmal Antwort auf eine Beschwerde bekommen?

Das ganze hat doch System bei O2... einfach aussitzen, irgendwann gibt der Kunde schon auf!

Was spricht dagegen Geld zurückzuholen, was unberechtigt abgebucht wird?

Ich habe nur den Betrag zurückgeholt welcher mir für die Rufumleitung berechnet wurde!



Hallo o2_Jessica, auf Seite 13 steht aber das die Rufumleitung auch bei All-in Tarifen 0,29€ je Minute kostet. Ich hatte auch erst vor eine Rufumleitung gerade einzurichten da lese ich diesen Thread...

Bei O2 Kunden schon, bei ehemnaligen Basenkunden nicht, Voraussetzung sie haben einen Flattarif. Von welchen Tarif wurdest du in welchen umgestellt?

Grüße

Benutzerebene 1
Hallo Sandro, wo kann ich das nachlesen? Als ich bei O2 angerufen habe, wurde mir gesagt das die Rufumleitung mit dem Vertrag nichts zu tun hat!? Bei Base war es kostenlos und bei O2 0,29€ /min😀

Auf Mails oder Anschreiben habe ich bis jetzt noch keine Antwort bekommen...

Gruß Lars

Deine Antwort