Gelöst

Ojom - Abo gebucht?


Hallo, hab heute meine Rechnung angeschaut und da ist mir aufgefallen das 3 mal 4,99 abgebucht wurde, das stand noch dabei. Ich hab keine Abos abgeschlossen, was ist das überhaupt? freenet digital GmbH/Freenet ojom/GSM-ABO-Handycontent. 4,9900
Ich hab keine Abos abgeschlossen, was ist das überhaupt? Ich bin sprachlos. Was soll ich jetzt machen?


Edit o2_Flo: Titel erweitert zwecks Übersicht.


icon

Lösung von o2_Annika 28 Mai 2019, 15:46

Hallo @Nati83

herzlich Willkommen 🌻 in der Community.

Über den folgenden Link kannst du für die Rufnummer -600 eine Drittanbietersperre einrichten: https://www.o2online.de/service/rechnung-zahlung/drittanbieter/

Ich habe deine Reklamation bezüglich des Abos aufgenommen. Wir werden uns mit dem Anbieter in Verbindung setzen. Sobald ich eine Rückmeldung habe, melde ich mich.

Viele Grüße

Annika
Zur Antwort springen

14 Antworten

Benutzerebene 7
  • Eine Drittanbietersperre einrichten
  • Das Abo ggf. beim Drittanbieter reklamieren (Kontaktdaten stehen in der Rechnung)
Hallo @Nati83

herzlich Willkommen 🌻 in der Community.

Über den folgenden Link kannst du für die Rufnummer -600 eine Drittanbietersperre einrichten: https://www.o2online.de/service/rechnung-zahlung/drittanbieter/

Ich habe deine Reklamation bezüglich des Abos aufgenommen. Wir werden uns mit dem Anbieter in Verbindung setzen. Sobald ich eine Rückmeldung habe, melde ich mich.

Viele Grüße

Annika
Hallo O2 Team, hallo Zusammen, hallo Gleichgesinnte,
habe heute am 11.06.2019 ebenso festgestellt, dass Freenet Digital GmbH für Ojom/GSM-ABO-Handycontent 4,99€ (3x) ( insgesamt 14,99 €) bei der letzten O2 Mobile Rechnung abgerechnet hat. Für den 09.06.2019 hat der Drittanbieter auch schon laut Übersicht 4,99 € Abgerechnet / erhalten. Ich habe das ABO nicht abgeschlossen. Was kann ich tun damit dieser Wahnsinn gestoppt wird? Habe vor 2 Jahren, die Mobilfunk Nummer neu bekommen und die Drittanbieter Sperre gesetzt. Beim prüfen meiner Sperre musste ich feststellen, dass alles aktiv war. Habe alles sofort wieder gesperrt.

Ich bedanke mich im Voraus für eure Hilfe.

Eine total Verzweifelte
Hallo @kinglui 2

🌹 herzlich Willkommen in der Community.

Ich habe deine Reklamation bezüglich des Abos aufgenommen. Wir werden uns mit dem Anbieter in Verbindung setzen. -du bekommst von uns schriftlich eine Rückmeldung.

Viele Grüße

Annika
Hallo in die Runde,

auch ich habe gerade mit Schrecken feststellen müssen, dass die Firma Freenet Digital GmbH in den letzten drei Monaten (1x 4,99€ und 2x 19,96€) mit abgebucht hat. Ich habe auch KEIN ABO abgeschlossen und bin entsetzt. Im o2 Shop konnte mir nicht weitergeholfen werden, außer dass die Drittanbieter Sperre nicht gesetzt war. Das ist doch ein Unding! Sperre ist jetzt aktiv, aber wie kann ich das stoppen??? Und wie bekomme ich mein Geld zurück??

Danke und beste Grüße!
Benutzerebene 7
Das Abo stammt nicht von o2. Du wirst dich da an Freenet wenden müssen.
Ich habe kein Abo abgeschlossen, aber o2 bucht es bei mir ab. Bei Freenet wird man vermutlich auch keinen dazu erreichen - wenn man sich zu dem Thema Ojom/GSM-ABO-Handycontent" reinliest. Wenn ich mir den Verlauf des Threads so anschaue, hat sich o2 angeblich bei anderen auch um das Problem gekümmert. Hat es etwas gebracht??
Ich bin (dummerweise) seit sehr vielen Jahren o2 Kunde und jetzt reicht es einfach.
Hallo @AG80,

ich habe für dich ein Ticket erstellen lassen, damit man sich des Fehlers annimmt. Kann aber noch etwas dauern. Denn wir warten auf die Rückmeldung des Drittanbieters zwecks Stellungnahme.

BG Manga
Hallo,

auch ich habe auf meiner Rechnung ein unberechtigtes Freenet Ojom Abo entdeckt, dass mich knapp 20 Euro im Monat kostet. Habe jetzt auch gecheckt, das dies bereits auf der letzten Rechnung der Fall war. Also 40 Euro weg für nix. Was mach ich jetzt am besten und kann ich das Geld irgendwie zurück bekommen?
Du solltest das Abo beenden. Kontaktdaten des Anbieters stehen auf der Rechnung oder dem EVN. Zudem solltest du eine Drittanbietersperre setzen
Hallo,

auch auf meiner Rechnung vom 19.08.2019 ist ein Rechnungsbetrag in Höhe von 19,99€ durch die freenet digital GmbH, Karl-Liebknecht-Str. 32, 10178 Berlin aufgeführt.
Die Drittanbietersperre habe ich sofort eingerichtet. Hiermit beauftrage ich o2 die unrechtmäßige Abbuchung rückgängig zu machen sowie evtl. kommende Abbuchungen von Freenet ojom zu sperren. Denn ich glaube, die Sperre wird nur bei neuen Drittanbietern wirksam.

Vielen Dank und beste Grüße
Benutzerebene 7
Hallo @Neee,
könntest du mir einmal die letzten drei Ziffern der Rufnummer nennen, auf der die Kosten entstanden sind? Dann werde ich eine Anfrage an die zuständige Fachabteilung stellen, die sich dann wieder bei dir meldet :)

Viele Grüße,
Flo
Hallo Flo,

Meine letzten Nummern sind 062.
Ganz herzlichen Dank und viele Grüße
Benutzerebene 7
Hallo @Neee,

ich habe jetzt eine Reklamation aufgenommen und an die Fachabteilung weitergeleitet.
Von den Kollegen erhältst du direkt Feedback.

Gruß
Antje

Deine Antwort