Gelöst

DIMOCO KÜNDIGEN


  • Neuling
  • 0 Antworten
auf meiner aktuellen Telefonrechnung befindet sich eine Abbuchung von "Wap-Abo: Dating/Dimoco Germany" in Höhe von 4,99 Euro. Zudem soll es sich um ein Abo handeln, d.h. weitere Abbuchung sind nicht ausgeschlossen.

Ich habe keinerlei Vertragsbeziehung zu diesem Dienst und sehe nicht ein, hierfür bezahlen zu müssen.

Was muss ich tun, um diese Abzocke zu unterbinden.

Beste Grüße

icon

Lösung von Sonic28 6 Juli 2014, 14:03

Hallo rre,

 

erst einmal herzlich willkommen im o2 Kundenforum.

 

Wenn du das Abo bei DIMOCO nicht selber kündigst, dann läuft es automatisch stillschweigend weiter und du hast auch dafür zu zahlen. So ist das nun mal. Egal, ob du es - deiner Meinung nach - nicht abgeschlossen hast. Irgendwie muss es ja zu Stande gekommen sein. *ganz lieb sag* Ich will dir nichts unterstellen, aber von selbst passiert sowas nicht.

 

Du kannst gerne, wie hier empfohlen, eine Drittanbiersperre einrichten lassen. Diese gilt dann für zukünftige Abos. Bei deinem zurzeitigen Abo bei DIMOCO würde diese Dritanbietersperre nicht greifen, weil dieses vor dem einrichten der Drittanbietersperre zustande gekommen ist.

 

Gruß, Sonic28

Zur Antwort springen

Das Thema ist für neue Antworten geschlossen.

84 Antworten

Richte dir unter Mein o2 ein Drittanbietersperre ein. Dann passiert das mit Abos nicht.

Hallo ich habe nun auch das Problem mit Dimoco. Habe kein abo angeschlossen und trotzdem bekam ich eine SMS das ich 4,99 EUR an Dimoco bezahlt habe und ein Abo abgeschlossen ist. Habe es direkt unter der folgendenen Nummer gekündigt: 0800 / 0000557.

Nun habe ich folgende SMS bekommen:

"Vielen Dank für ihren Anruf, ihr Mobile Service wurde beim technischen Dienstleister soeben gekündigt"

Reicht das nun ? Kann ein o2 Mod das bitte einmal prüfen ob das Abo gekündigt wurde ?

Ich hätte gerne auch eine Sperre gegen solche Drittanbieter. Vielen Dank!

Benutzerebene 7
Hi darkangel42,

die gewünschten Drittanbieterdienste sind nun gesperrt.

Hi Sirchelios,

auch für dich habe ich die gewünschte Sperre nun gesetzt.

Hi kingdiingeliing,

auch für dich ist nun bis auf App-Stores / Software alles gesperrt.

Da alle anderen Anfragen hier schon über 30 Tage alt sind, gehe ich davon aus dass die Anfragen bereits anderweitig bearbeitet worden sind. Steht noch was aus, meldet euch bitte erneut in diesem Thread.

Gruß,

Marc

Guten Tag,

ich habe das Abo bereits gekündigt und bestehe auch auf eine Drittanbietersperre, bei der ich aber noch über das Telefon bezahlen, wenn ich das möchte.
Das Ganze hier ist ein Hohn. Ich habe definitiv Nichts aber auch rein gar Nichts abonniert. Ihr von o² solltet zusehen, dass diese Sache mal aufgeklärt wird, anstatt die Verantwortung abzuschieben. Es ist eine Frechheit, dass dies überhaupt möglich ist, wenn defintiv Nichts abonniert wurde. Sucht die Lücke und schließt sie, so wie ich es machen würde, wenn ich bei euch arbeiten würde. Ich bestehe zudem darauf, dass o² den Aboteil in meiner Rechnung übernimmt, ansonsten sehe ich mich gezwungen eine außerordentliche Kündigung zu veranlassen. Von mir aus auch über meine Anwalt. Das ist mir das Geld wert.

Sven Edelhäuser

Benutzerebene 7
Hallo,

jetzt heißt es warten, es kann wie gesagt 2 Wochen dauern und dann kann ein Moderator auch gleich für dich die Sperre einrichten.

Wenn auf der o2 Rechnung der Posten auftaucht, dann dich wieder an diese Firma wenden zwecks Reklamation und Erstattung.

LG

Hallo ich habe auch das Problem mit Dimoco. Habe kein abo angeschlossen und trotzdem bekam ich eine SMS. Habe es gekündigt und eine SMS bekommen das ich abgemeldet bin hoffe das reicht. 

Könnt ihr mir bitte eine Drittanbietersperre rein machen für Abo und Erotik Inhalte? Das wäre nett danke.

Benutzerebene 7
Hallo,

jetzt heißt es warten.

Kann ich nicht sagen, aber ich denke es wird reichen. Wenn der Rechnungsposten auftaucht, dann kannst du ja noch einmal schriftlich reklamieren.

LG

Benutzerebene 1
Hallo JVNRW :)

Vielen Dank für deine schnelle und ausführliche Antwort :)

Würde dann gern die Abos und Erotik sperren lassen.

Beim Anbieter habe ich schon angerufen und wurde, wie viele hier durch ein Menü geleitet und dann hieß es es sein erledigt.  Sollte ich vorsorglich noch schriftlich kündigen?  Auf dem einzelverbindingsnachweis ist nichts von drittanbietern aufgelistet.

Viele grüße

Benutzerebene 7
Hallo,

eigentlich gibt es ne SMS.

Gerne kann ein o2-Mod nachschauen und ggf. eine Sperre einrichten, es wird allerdings einige Zeit dauern (2-3 Wochen, manchmal schneller) bis dies bearbeitet wird, deshalb habe etwas Geduld!

Wenn aktiviert gibt es hier eine Info und eine SMS mit Übersicht.

 

Schreib hier bitte noch rein, ob du eine Komplettsperre (Beachte: Dies kann dazu führen, dass bestimmte Apps nicht mehr funktionieren, weil auch App-Stores gesperrt werden)  oder eine Sperre von bestimmten Kategorien haben willst:

"Abos"

Sperre aller Drittanbieter- und o2 Abodienste

Beispiele: Abos für Klingeltöne, Bilder, Videos...

Diese Option sperrt alle Abodienste unabhängig von der Kategorie

"Information & Unterhaltung"

Sperrt die als Community, Presse, Books, Games, Quiz, Voting, Handycontent, Video, Audio, News und Info kategorisierten Dienste

Voting via Premium-SMS werden dabei nicht gesperrt

"Tickets & Eintrittskarten"

Sperrt die als Ticketing und Couponing kategorisierten Dienste

Beispiele: ÖPNV-Tickets, Parktickets

"Spenden"

Sperrt die als Charity / Spenden kategorisierten Dienste

Beispiel: Red Nose Day

"Erotik-Inhalte"

Sperrt die als Erotik kategorisierten Dienste

Beispiele: Videodienste, Chatrooms

"App-Stores & Software"

Sperrt die als App und Software kategorisierten Dienste

Beispiele: Google Play Store, Apple App-Store, Apple iTunes

Hinweis: Die Sperren sind nach der Einrichtung nur für kommende Abos. Laufende müssen beim Anbieter gekündigt werden!

LG

Benutzerebene 1
Hallo! Die Hotline zu erreichen ist 10 mal schwerer als ein 6er im Lotto.  Da mir dies vor ein paar Wochen tatsächlich geglückt ist, teilte mir die Dame am anderen Ende mit, das sie mir eine komplette drittanbietersperre einrichtet. Da es mir aber nun seit geraumer Zeit nicht mehr möglich ist, besagte Hotline zu erreichen, um nachzufragen, ob das mit der Sperre geklappt hat , möchte ich auf diesem Wege diese Frage stellen.

Hilfe, Abo-Falle, wenn das so weitergeht, kann ich meine nächste Rechnung nicht zahlen.

Benutzerebene 7
So nicht

Hi,

habe nun zum wiederholten mal das Problem mit der Abofalle nun mit Dimoco. Wie kann das sein nach dem letzten mal habe ich eine Drittanbietersterre hier im Chat einrichten lassen nun schon wieder Abgezockt worden obwohl ich weder eine Leistung bestellt weder in Anspruch genommen habe, Muss ich mir einen neuen Abieter suchen ?? Oder sitzt Ihr schlicht und einfach im selben Büro. Ich könnt echt kotzen, 5 mal 9,99€ wie kann das sein Ihr ........??

Wie kann ich mir das bestätigen lassen das von meinem Handy keine Zahlungen getätigt werden können, damit ich in Zukunft einen Rechtanspruch auf entschädigung habe ??

Markus

Versuch es einmal schriftlich bei o2 und direkt beim Drittanbieter.

Hallo, ich hätte gern einen Nachweis über die Buchung meines Dienstes bei Dimico. Wo kann ih das anfordern?

Hallo,

istces auf diesem Wege möglich eine Drittanbietersperre einzurichten?

Ich bin ebenfalks wohl unbeabsocjtig auf irgendeine Werbung gekommen und habe ein Abo bei DIMOCO abgeschlossen, welches mich wöchentlich 6,99€ kosten sollte.

Welche Leistung mir dafür erbracht wurde, weiß ich nicht. Ich bin auf die Seite und habe das Abo gekündigt (hoffe ich) und möchte nicht dass mir das wieder passiert.

Hallo.

Mein verlobter bekam letzten monat eine SMS von dimoco wegen einem abo. Er rief an und sagte er hat kein abo abgeschlossen (lediglich bei rtl mitgemacht und da hies es wird nciht an 3. Weiter gegeben) Die Frau am Telefon sagte das das Abo nun gekündigt sei. Ebenfalls kamen sms von einer nummer wo drin stand er sei angemeldet. Rechnung Unter aller sau ist vorallem allein 80 euro dimoco (werden da morgen auch anrufen)

Das ist eine Sauerei wir haben ein kind zu ernähren und dann das....

So enttäuscht wie die letzten paar male von o2 war ich nie!!!..

Und er hat nichts abonniert.

Sende Ihnen die Nummer gerne auch noch zu von ihm

Hallo. Ich hab leider auch ein großes dimoco Problem.

Bitte macht bei mir auch die Drittanbieter Sperre  rein.

Ich hab ne o2 sms bekommen das 6.993abgebucht werden. Dann hab ich gegoogelt und von der dimoco abzocke erfahren.

Ich hab mich bei denen eingeloggt und 2 Abos gesehen, das eine wurde zur gleichen Zeit gekündigt wie es erstellt worden ist. Das andere würde abgeschlossen in einer Nacht wo ich Nachtdienst hab, aufgrund empfindlicher Beatmung s  Geräte darf ich mein handy dort gar nicht nutzen. Sehr merkwürdig.

Als ich über dimoco gekündigt hab, wurde mir das nicht bestätigt. Ich sehe dort 2 Abos die als gekündigt markiert sind. Aber kann ich dem trauen?

Von o2 gab es nur eine sms das 6.99€bri der nächsten Rechnung abgebucht werden.

Heute kommt die Rechnung dort stehen aber 27.96€ für dimoco drauf. Also ich bin extrem sauer und verunsichert. 6.99€ kann man noch verkraften. Aber 27.96€ für welche Leistung. Was bekomme ich dafür????

Ich hab keine ahnung. Keine Leistung, aber zahlen.

Bitte o2 könnt ihr diese Sperre einrichten.

Und habt ihr ne möglichkeit einzusehen ob wirklich alles gekündigt ist?

Ich bitte wirklich um Hilfe.

Danke.

Ich bitte auch um eine Drittanbietersperrung Option 1. Dimoco Abo wurde vor einem Monat gekündigt doch haben diesen Monat noch einmal abgebucht

Benutzerebene 1
Hallo,

mich hat es jetzt auch erwischt... Habe bereits angerufen und alle Abos gekündigt.

Ich bitte nun um Einrichtung einer kompletten Drittanbietersperre.

Besteht die Möglichkeit, den Betrag nicht zu bezahlen? Ich habe kein Abo abgeschlossen und habe im Internet nur von dubiosen Geschäften der Firma gelesen.

In der Rechnung kann ich leider auch nicht nachvollziehen, wann und was für ein Abo ich abgeschlossen habe...

Wurden im aktuellen Rechnungsmonat bereits Abbuchungen vorgenommen? 35 Euro sollten den Verbrechern jawohl reichen...

Benutzerebene 7
Hi Specky121,

wir können leider nicht einsehen ob das Abo schon gekündigt ist.

Wir sehen nur die bereits in Rechnung gestellten Beträge.

Soeben habe ich Dir nun eine Drittanbietersperre für den Bereich Abos eingerichtet. Eine Übersicht der aktuell eingerichteten Sperren bekommst Du auch noch per SMS.

Liebe Grüße,

Jessica ☺

Guten Tag auch ich wurde heute überrascht mit meiner Handy Rechnung und soll angeblich bei Dimoco ein Abo abgeschlossen haben . Hab mir heute sofort an die Nummer gewendet die sie hier beschrieben haben und 2 SMS bekommen von den wo ich einmal abgemeldet wurde und eine weiter SMS mit dem steht  *Vielen Dank für Ihren Anruf, Ihr Mobile Service wurden beim technischen Dienstleister soeben gekündigt...

Ich hoffe  das damit nur die Kündigung bestätigt ist . Vielleicht koennen sie es mir ja sagen ? Ansonsten moechte ich es auch gerne sperren lassen und zwar Option 1 Drittanbietersperre



Btw wie oft wurde da was bei mir abgebucht ??

Das kannst du der Rechnung entnehmen wie oft etwas in Rechnung gestellt wurde.

Gruß

Gut zu wissen... danke!!

Btw wie oft wurde da was bei mir abgebucht ??

LG

Dani

Benutzerebene 7
Es sieht danach aus.

Seit dem 21.01.2016 sind auf jeden Fall keine weiteren Buchungen vorgenommen worden.

Gruß

Antje