Frage

Bestätigung SEPA Lastschrift Mandat nicht möglich


Hallo,

seit gestern werde ich nach einer Bestätigung des SEPA-Lastschrift-Mandats gefragt.

Wenn ich dann auch bestätigen drücke, erscheint nur die Meldung, dass ein Fehler aufgetreten ist und ich es in wenigen Minuten erneut versuchen soll.

Der Vertrag besteht seit 2010, die Bankverbindung hat sich nicht geändert.

Gruß,

Peter Groth

20 Antworten

Guten Tag.

bei mir genauso... ich habe auch keine änderung veranlasst und dennoch erhalte ich die meldung. Wenn ich bestätige kommt die Meldung "es ist ein FEhler aufgetreten"

Benutzerebene 4
Hay hay @PeterGroth,

wo genau erhaltet ihr denn die Aufforderung? Per Email, in der Mein o2 App oder auf unserem Portal?

Liebe Grüße

Larissa

Sieht das online im Kundenportal Mein o2 bei Euch so aus wie zum Beispiel bei mir?



 

Nach dem Weiterklicken:

 



 

Nach Klicken auf Bestätigen:

 



Auf eurem Portal ,nach der Anmeldung 

Ja..genauso 

Benutzerebene 4
Hay hay zusammen,

danke für die schnelle Rückmeldung. Ich habs bei meinem privaten Mobilfunkaccount gerade ausprobiert und die selbe Aufforderung erhalten. Ich kümmere mich darum.

Liebe Grüße

Larissa

Hallo

Bei mir das gleiche.

Danke

ich habe es gar nicht erst bestätigt. Muss man das denn, wenn der Vertrag schon lange besteht oder ist schon die Aufforderung dazu ein Fehler im System?

Bei mir das gleiche, wenn ich mich recht erinnere hatte ich das in den letzten Jahren mehrfach.

Komisch.

Bei mir seit gestern auch. Bin schon Jahre Kunde, früher Base, e-Plus. Und mit O2 immer wieder Probleme.

Bei mir leider auch das gleiche Problem seit Tagen

Hallo

Bei mir ist das gleiche Problem ... immer nur eine Fehlermeldung !!!! ...und telefonisch mit der Hotline kann ich keine Verbindung aufbauen !!!

Meine 4 stellige Nummer wird nicht verstanden.

Der Service ist leider miserabel. Das war definitiv meine letzte Verlängerung bei O2 kündige alle Handyverträge der Familie.

Sorry hab einfach keine Lust mehr auf so einen Kundenservice

Interessant, dass ein Problem so lange bestehen darf und die Kunden verärgert.

Ich hätte die einfache Meldung erwartet: "Hier besteht derzeit ein Problem. Wir bitten Sie die Bestätigung per Email,Fax... zu versenden." aber bitte doch keine falsche Meldung, dass ich in wenigen Minuten wieder entnervt reagiere und den ganzen Zinnober irgendwann abbreche!

Bei meinen Browsern Safari und Chrome besteht dieses Problem auch.  

Seit drei Tagen versuche ich die Sepa Abbuchung zu bestätigen, da ich tatsächlich in einem lange bestehendem Vertrag die Kontoverbindung ändern musste. Digitalisierung bietet ja echt großartige Möglichkeiten, Ja und, wenn ihr - liebe O2s- noch schaffen könntet eure Geisteshaltung zu ändern, um so genervten Kunden einen komfortablen Zugang zur Problemlösung zu bieten... Ja, dann wäre das Kundendienst.

Was soll ich jetzt machen? Einfach abwarten?

Habe genau das gleiche Problem obwohl o2 schon längst abbucht vom Konto und ich es auch direkt per Fax gesendet habe . 

Jep. Das Problem habe ich auch. Es wird bereits seit Jahren ohne Probleme abgebucht und auf einmal steht da diese Meldung. Nach Zustimmung etc. kommt dann die Fehlermeldung.

hallo wurde dasProblem schon behoben weil ich habe eine email bekommen, dass ich die Lastschrift bestätigen soll aber das geht leider nicht da bei mir die selbe Fehler Meldung kommt.

Benutzerebene 7
Hallo zusammen,

hier gibt es neue Infos zu: https://hilfe.o2online.de/docs/DOC-3491-fehlerhafte-anzeige-in-mein-o2-sepa-mandat

Alle die nicht kürzlich etwas bestellt haben oder entsprechende Vertragsänderungen veranlasst haben, die können die Aufforderung einfach ignorieren. Da wir ja regelmäßig abbuchen und demnach ein gültiges Sepa-Mandat vorhanden ist.

Wir haben dies bereits zur Bearbeitung bei der Fachabteilung weitergeleitet ☺

Viele Grüße

Jelena

Jetzt endlos surfen mit dem o2 Free! | Lesenswerte Tipps, Apps und mehr | Teste neue Smartphones

Und was ist mit den die bestellt haben kürzlich die Erlaubnis per Fax gesendet haben und auch schon die erste Rate abgegangen ist und dennoch die Meldung kommt 

@o2Admin‌ ich habe jetzt leider das selbe Problem, obwohl ich meine neue Kontoverbindung per Post versendet habe und somit das Lastschriftmandat schon schriftlich erteilt habe.

Benutzerebene 7
Hi,

bei einer Änderung der der Kontoverbindung, ist ein erneutes Lastschriftsmandat erforderlich. Wenn es online aktuell nicht mit der Bestätigung klappt, kannst du es uns alternativ auch über dieses Formular zukommen lassen: Sepa-Lastschriftmandat

Wie ich sehe, hast du einen automatisch generierten Nicknamen bekommen. Können wir dir einen richtige Usernamen verpassen? Nenne uns dazu nur deinen Wunschnamen, dann prüfen wir die Verfügbarkeit und passen es an ☺

Viele Grüße, Jelena

Jetzt https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Ffree! | https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Flesenswert Tipps, Apps und mehr | https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Fangetestet

Deine Antwort