Zugangsdaten VDSL (Router 6431) mit alternativen Fritzbox

3 Replies Latest reply: Mar 23, 2013 9:34 PM by Alex781
Alex781

    Hallo,

     

    anscheinend habe ich nicht dir richtigen Zungangsdaten von O2 bekommen.

    Normalerweise bekommt man beim Einrichten des Routers eine 10 stellige Nummer.

    Damit schaltet man den Router frei, der dann die Zungangsdaten anscheinend schon vorprogrammiert hat oder sich holt.

     

    Dann habe ich bei der Hotline die Zungansdaten für DSL erfragt. 

    Syntax sieht so aus:

    Benutzername: <Rufnummer>@<Realm>

    Passwort: <Geburtsdatum>

     

    Rufnummer: Festnetznummer

    Realm: sXX.bbi-o2.de (XX = 91 bis 95)

    Geburtsdatum: TTMMJJJJ

     

    Funktionieren tut das ganze nicht.

    Die Zugangsdaten scheinen einfach nicht die richtigen zu sein. Man kann diese Zugangsdaten auch nicht auf dem Router auslesen. Nur die VoIP Daten bekommt man raus.

    Das VDSL Singal kann man mit der Fritzbox messen bzw. VDSL wird erkannt. Das bedeutet die Hardware ist richtig angeschlossen.

     

    Weiß jemand woran das liegt? Wo ist der Fehler?

     

    Es ist einfach ein großes Trauerspiel mit O2...