LMSMDK

    Nachdem ich o2 das letzte Mal gelobt habe, wegen meinem schnellen und unkomplizierten Tarifwechsel möchte ich mich jetzt doch mal beschweren.

     

    Ich habe versucht die Kundenbetreuung zu erreichen und zwar am

     

    Fr.

    17:19:00 Uhr -> 17 Minuten Warteschleife

    18:15:00 Uhr -> 11 Minuten Warteschleife

    19:55:00 Uhr -> 10 Minuten Warteschleife

    21:58:00 Uhr -> 08 Minuten Warteschleife

    22:32:00 Uhr -> 08 Minuten Warteschleife

     

    Sa.

    12:11:00 Uhr -> 09 Minuten Warteschleife

    15:30:00 Uhr -> 06 Minuten Warteschleife

    17:40:00 Uhr -> 10 Minuten Warteschleife

    18:40:00 Uhr -> 08 Minuten Warteschleife

     

    Nach der Warteschleife hatte ich dann keine Lust mehr dranzubleiben und habe aufgelegt.

    Das sind nun ingesamt 87 Minuten Warteschleife und keiner meldet sich. Es kann ja nich sein, dass Gespräche so lange gehen? Und niemand ruft zurück. Das wäre doch ne Alternative.

     

    Sonntags hatte ich dann keine Lust anzurufen.

     

    Mo.

    07:44:00 Uhr -> 6 Minuten Warteschleife --- hat jemand abgenommen, Gespräch unterbrochen, warum auch immer!!!

    07:55:00 Uhr -> 5 Minuten Warteschleife --- Gespräch mit jemand von der Kundenbetreuung.

     

    Hab mich aber echt etwas angepisst gefühlt nach dem Gespräch. Freundlicher gehts sicher.

     

    Am meisten hat mich die ganze Wartezeit gestört. Es kann doch nicht sein, dass die Gespräche so lange gehen, oder dass die ganze Zeit so viele Leute anrufen.

     

    Bin echt etwas enttäuscht.

      • Gelöscht050312
        Betreff: Kundenbetreuung - bedeutet endlose Warteschleife

        Das ist ja wohl mal nichts was Du  da warten musstest.. oh je Du Armer, tust mir ganz doll leid Nur eins kann man dazu sagen: es gibt nicht nur Dich als Kunden!

          • LMSMDK
            Betreff: Kundenbetreuung - bedeutet endlose Warteschleife

            Das ist mir schon klar, dass ich nicht der einzige Kunde bin!

              • o2_Katja
                Betreff: Kundenbetreuung - bedeutet endlose Warteschleife

                Vielleicht noch ein Ratschlag:

                 

                Es macht nicht viel Sinn, wenn du ständig wieder auflegst und nach einer gewissen Zeit erneut dein Glück versuchst. Du rutscht somit nämlich wieder ganz an Ende der Warteschlange. Am besten anrufen, etwas Zeit mitbringen und Handy auf Lautsprecher stellen.

                 

                Alternativ kannst du uns natürlich auch eine E-Mail schreiben.

                  • M90
                    Betreff: Kundenbetreuung - bedeutet endlose Warteschleife

                    Ich bin ca 10 Jahre Kunde von O2. Aber diese Warteschleifen gab es noch nie. Die Wartezeiz bertägt monentan über 30 Minuten. Kundenfreundlich ist das sicher nicht.

                      • M90
                        Betreff: Kundenbetreuung - bedeutet endlose Warteschleife

                        Auch nach 45 Min. ist noch kein Berater frei. Dafür wird dasnn die Verbindung getrennt. Neuer Anruf, neues Spiel, es gilt die 45 Min zu überbieten.

                          • Gelöscht050312
                            Betreff: Kundenbetreuung - bedeutet endlose Warteschleife

                            So, gibt es wen der HEUTE über die Warteschleife meckern kann?? Ich glaub nicht Soweit ich weiß war heut für die Mitarbeiter viiiiel Zeit bis der nächste Kunde kam!

                              • Frankpeter
                                Betreff: Kundenbetreuung - bedeutet endlose Warteschleife

                                Hallo,

                                 

                                ich rufe auch ab und zu mal die Hotline an.

                                 

                                Gut früher war so innerhalb von 5 - 10 Minuten jemand erreichbar, jetzt habe ichauch schon mal 30 Minuten gewartet.

                                Aber auf mein Anliegen wird immer freundlich eingegangen und es kommt immer etwas positives heraus.

                                 

                                Ich habe gelesen, das der Belegschaftsstamm bei O2 reduiert wurde, was sicher zu diesen längeren Zeiten führt.

                                 

                                Also kann ich nur einen Tip geben Telefon auf Freisprechen stellen und warten bis sich jemand meldet, es klappt.

                                 

                                Viele Grüße

                                Frankpeter

                                 

                                 

                                  • amigameister
                                    Betreff: Kundenbetreuung - bedeutet endlose Warteschleife

                                    Die zwei Leute die dort sitzen können halt nicht so schnell sein.

                                    • zündi
                                      Betreff: Kundenbetreuung - bedeutet endlose Warteschleife

                                       


                                      Frankpeter schrieb:

                                      Hallo,

                                       

                                      ich rufe auch ab und zu mal die Hotline an.

                                       

                                      Gut früher war so innerhalb von 5 - 10 Minuten jemand erreichbar, jetzt habe ichauch schon mal 30 Minuten gewartet.

                                      Aber auf mein Anliegen wird immer freundlich eingegangen und es kommt immer etwas positives heraus.

                                       

                                      Ich habe gelesen, das der Belegschaftsstamm bei O2 reduiert wurde, was sicher zu diesen längeren Zeiten führt.

                                       

                                      Also kann ich nur einen Tip geben Telefon auf Freisprechen stellen und warten bis sich jemand meldet, es klappt.

                                       

                                      Viele Grüße

                                      Frankpeter

                                       

                                       


                                      Also, eine Wartezeit von 30 Minuten hatte ich nur einmal und das ist schon ein paar Jahre her. Bei letzten Anruf bei der Hotline (0179-55222) hat es höchstens eine halbe Minute dauert, bis jemand dran war und nach weiteren 1:53 min war mein Anliegen vollständig gelöst. Es ging um einen Fehler auf der Rechnung, mir wurden zusätzlich zum Tagesairbag (3,50 Euro) erstmal meine 10 Euro Guthaben abgezogen, so das mich ein Tag surfen quasi 13,50 Euro gekostet hätte. Aber wie gesagt, Problem schnell gelöst und die 10 Euro als Rechnungsgutschrift wiederbekommen und als das Geld ein paar Tage später vom Konto abgebucht wurden, waren es auch schon 10 Euro weniger. Schneller gehts echt nicht

                                       

                                      Was mir aber aufgefallen ist: Rufe ich statt der 0179-55222 die Ersatznummer 0800-5522211 an, dann dauert es immer ein paar Minuten, bis sich jemand meldet. Außerdem wird bei der 0800er-Nummer vor Gesprächsbeginn nicht nach DSL oder Handynummer gefragt, bei der 0179-55222 hingegen schon. Ich denke mal, das man bei der 0179-55222 zu unterschiedlichen Call-Centern geroutet wird, je nach Standort oder Wohnort, während die Anrufe bei 0800-5522211 alle im gleichen Call-Center (Nürnberg?) auflaufen. Wer also sehr lange Warteschleifen bei 0179-55222 hat, sollte vielleicht mal die 0800-5522211 versuchen, kostenlos sind ja beide Nummern

                                       

                                      gruß, zündi

                        • o2_Barbara
                          Betreff: Kundenbetreuung - bedeutet endlose Warteschleife

                          Hallo,

                           

                          was du schilderst, tut uns leid.

                           

                          Wir haben seit Donnerstag ein neues Ticket-System, das in Zukunft für euch die Bearbeitung eurer Anliegen offener und effektiver gestalten soll. Dadurch kommt es leider in der Anfangsphase zu längeren Wartezeiten.

                            • dehdashtian
                              Betreff: Kundenbetreuung - bedeutet endlose Warteschleife

                              Hallo Barbara,

                               

                              gerade im Premium-Kunden-Segment wird ja mit einer exklusiven Premium-Hotline geworben.

                              Hier sieht es nicht weniger besser aus.

                               

                              Als Premium-Kunde verstehe ich "besseren" Service, als nur eine andere Hotline-Rufnummer.

                                • Norbi-san
                                  Betreff: Kundenbetreuung - bedeutet endlose Warteschleife

                                  Auch vor O2 macht der Standortabbau keinen Halt.(man google einfach Stellenabbau O2)

                                  Es ist ganz einfach - es stehen tatsächlich einfach nicht mehr die Anzahl an Mitarbeitern zur Verfügung,

                                  wie zum Beispiel noch vor einem Jahr.

                                   

                                  Der iphone Hype tut sein Übriges dazu.

                                  Und es werden ja auch nicht weniger Kunden sondern mehr. Nur eben nicht mehr Kundenbetreuer.

                                  bzw selbst wenn, dann braucht zweiteres länger bis diese auch den Ansturm decken können. ganz einfach ....

                                  Kundenzahlanstieg  +    Mitarbeiterzahlminimierung   =  Längere Wartezeiten an der (immerhin Kostenfreien!) Hotline

                                    • jacky-05
                                      Betreff: Kundenbetreuung - bedeutet endlose Warteschleife

                                       


                                      Norbi-san schrieb:

                                      Auch vor O2 macht der Standortabbau keinen Halt.(man google einfach Stellenabbau O2)

                                      Es ist ganz einfach - es stehen tatsächlich einfach nicht mehr die Anzahl an Mitarbeitern zur Verfügung,

                                      wie zum Beispiel noch vor einem Jahr.

                                       

                                      Der iphone Hype tut sein Übriges dazu.

                                      Und es werden ja auch nicht weniger Kunden sondern mehr. Nur eben nicht mehr Kundenbetreuer.

                                      bzw selbst wenn, dann braucht zweiteres länger bis diese auch den Ansturm decken können. ganz einfach ....

                                      Kundenzahlanstieg  +    Mitarbeiterzahlminimierung   =  Längere Wartezeiten an der (immerhin Kostenfreien!) Hotline


                                       

                                      Hallo zusammen,

                                       

                                      @ Norbi-san: Aber das was du schreibst ist doch genau das Hauptproblem von O2, welches extrem zu Lasten der Stammkunden geht!

                                      Ich habe zur Zeit im Durchschnitt eine Wartezeit von mindestens 30-40 Minuten bis dann das Gespräch beendet wird!  

                                       

                                      O2 will Marktführer beim Iphone werden und auch sonst endlich mal vom vierten Platz der Mobilfunkanbieter in Deuschland aufsteigen, reduziert aber gleichzeitig die Mitarbeiteranzahl. Das ist doch parodox ohne Ende!

                                      Das klingt wie: Deutschland will 2012 Fussball-Europameister werden, tritt aber nur mit der weiblichen B-Jugend an...

                                       

                                      Ferner habe ich auch das Gefühl, dass man bei O2 seit längerer Zeit keinen Wert mehr auf Stammkunden legt und auch Kunden, die kein Iphone für teures Geld kaufen möchten, lieber woanders hin sollen... Schade!!!

                                      Vielleicht wollen die mit ihren Lockangeboten nur einmal ganz Deutschland abgrasen und sind dann weg so wie früher diverse komische Internetprovider...?!? Aber O2 wird schon wissen, was sie da tun; auch wenn diese Philosophie sonst niemand normal Denkendes mit Geschäftssinn verstehen kann!?

                                       

                                      Ps: Sollte mir jemand dieses Verhalten erklären können, so bin ich gerne bereit, zu versuchen, meinen Horrizont in diese Richtung zu erweitern; auch wenn es mir sicherlich schwer fallen wird solche Geschäftsgebahren zu verstehen. Einen Versuch wäre es mir aber wert ;-)

                                       

                                      MfG,

                                      jacky-05

                                        • zündi
                                          Betreff: Kundenbetreuung - bedeutet manchmal endlose Warteschleife - aber nicht immer !!!

                                           


                                          jacky-05 schrieb:

                                           


                                          Norbi-san schrieb:

                                          Auch vor O2 macht der Standortabbau keinen Halt.(man google einfach Stellenabbau O2)

                                          Es ist ganz einfach - es stehen tatsächlich einfach nicht mehr die Anzahl an Mitarbeitern zur Verfügung,

                                          wie zum Beispiel noch vor einem Jahr.

                                           

                                          Der iphone Hype tut sein Übriges dazu.

                                          Und es werden ja auch nicht weniger Kunden sondern mehr. Nur eben nicht mehr Kundenbetreuer.

                                          bzw selbst wenn, dann braucht zweiteres länger bis diese auch den Ansturm decken können. ganz einfach ....

                                          Kundenzahlanstieg  +    Mitarbeiterzahlminimierung   =  Längere Wartezeiten an der (immerhin Kostenfreien!) Hotline


                                           

                                          Hallo zusammen,

                                           

                                          @ Norbi-san: Aber das was du schreibst ist doch genau das Hauptproblem von O2, welches extrem zu Lasten der Stammkunden geht!

                                          Ich habe zur Zeit im Durchschnitt eine Wartezeit von mindestens 30-40 Minuten bis dann das Gespräch beendet wird!  

                                           

                                          O2 will Marktführer beim Iphone werden und auch sonst endlich mal vom vierten Platz der Mobilfunkanbieter in Deuschland aufsteigen, reduziert aber gleichzeitig die Mitarbeiteranzahl. Das ist doch parodox ohne Ende!

                                          Das klingt wie: Deutschland will 2012 Fussball-Europameister werden, tritt aber nur mit der weiblichen B-Jugend an...

                                           

                                          Ferner habe ich auch das Gefühl, dass man bei O2 seit längerer Zeit keinen Wert mehr auf Stammkunden legt und auch Kunden, die kein Iphone für teures Geld kaufen möchten, lieber woanders hin sollen... Schade!!!

                                          Vielleicht wollen die mit ihren Lockangeboten nur einmal ganz Deutschland abgrasen und sind dann weg so wie früher diverse komische Internetprovider...?!? Aber O2 wird schon wissen, was sie da tun; auch wenn diese Philosophie sonst niemand normal Denkendes mit Geschäftssinn verstehen kann!?

                                           

                                          Ps: Sollte mir jemand dieses Verhalten erklären können, so bin ich gerne bereit, zu versuchen, meinen Horrizont in diese Richtung zu erweitern; auch wenn es mir sicherlich schwer fallen wird solche Geschäftsgebahren zu verstehen. Einen Versuch wäre es mir aber wert ;-)

                                           

                                          MfG,

                                          jacky-05


                                           

                                          Dafür hatte ich gerade eben eine Wartezeit von 3-4 Minuten und das Gespräch selbst hat 5 weitere Minuten gedauert. Allerdings hätte ich mir den Anruf sparen können. Ich hatte eine E-Mail von o2 erhalten mit angeblich offenen Fragen zu einer Störungsmeldung von gestern. Am Telefon wurde mir aber auch nur gesagt, ich solle die Fragen per E-Mail beantworten, was ich jetzt auch nochmal gemacht habe, obwohl eigentlich schon alles in meiner Störungsmeldung gestanden hat. Naja, doppelt hält besser.

                                          Hatte eben über die 0179-55222 angerufen und bin im Call-Center in Nürnberg gelandet. Die Mitarbeiterin war aber selbst überrascht, als ich sagte, ich hätte nur 3-4 Minuten gewartet. Schlauer als vorher, warum es unterschiedliche Wartezeiten gibt, bin ich aber nicht geworden. Vielleicht bekomme ich ja einen o2-Forum-Vielschreiber-Bonus, pro 100 geschriebener Beiträge 5 min weniger Wartezeit an der Hotline.

                                          Wahrscheinlicher ist aber eher, das die Vorauswahl per Sprachcomputer entscheidend ist, wie lange man warten muss, obwohl ich mit "sonstiges" eher zur Mehrheit der Anrufer gehören dürfte. Als andere Auswahlpunkte gibts da noch DSL, Internet-Vertrag und SIM-Karten-Aktivierung.


                                          gruß, zündi

                                  • LMSMDK
                                    Betreff: Kundenbetreuung - bedeutet endlose Warteschleife

                                    Bei meinem nächsten Anruf bei der o2-Kundenbetreuung hat alles wieder einmal schnell und einfach geklappt, auch wenn ich längere Wartezeiten hatte weil die Kundenberater erst in anderen Abteilungen nachfragen mussten.

                                     

                                    Oder ist tatsächlich die 0800er Nummer schneller. Ist die nicht nur für die O2 My Handy Verträge?

                                    • OoooTwooo
                                      Betreff: Kundenbetreuung - bedeutet endlose Warteschleife
                                      Die gennaten Zahlen der sogenannten Premium Service Hotline kann ich bestätigen. Die Zeiten in der Warteschleife sind eine Zumutung. Die gestanzten Formulierungen der Serviceline-Mitarbeiter in Verbindung mit falschen Informationen und Hinhaltetaktik ergeben ein ungenügendes Gesamtbild.
                                      Ich bin seit 3 Tagen mit meinem O2 DSL offline. Kein Telefon und kein Internet, keine Hilfe von der Serviceline.
                                      Das I-Tüpfelchen ist der Menüpunkt Meine Service Tickets auf der O2-Site, der seit über einem Tag einen "internen Server Fehler " meldet.

                                      Fazit: Der O2 Service wurde offensichtlich aus Kostengründen heruntergefahren.
                                      • Tokojoshi
                                        Betreff: Kundenbetreuung - bedeutet endlose Warteschleife

                                        Ich bin jetzt schon 21 Min in der Warteschleife! Was o2 da abzieht ist echt eine riesen Frechheit!!!

                                          • franzperdido
                                            Betreff: Kundenbetreuung - bedeutet endlose Warteschleife

                                            Ich war gerade 32 min in der O2 "Kundencenter" Warteschleife und wurde dann ganz dreist rausgeschmissen! "Bitte rufen sie zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal an!"

                                            So ein Mist! Ohne Witz, mehr als eine halbe Stunde! Was soll das denn? Und jetzt?

                                            Könnte mich mal jemand zurückrufen vielleicht?

                                             

                                            Edit: gleich nochmal 20 min ohne Erfolg drangehängt... Dabei wollte ich mich eigentlich erkundigen, ob ich den Tarif wechseln kann, um evtl. doch noch zwei Jahre bei O2 zu bleiben, aber jetzt hab ich echt keine Lust mehr und werde wohl kündigen und zu irgend einer anderer Gesellschaft wechseln... Ich meine, nicht mal 1&1 kann so schelchten Kundenservice haben...

                                            Seit ich bei O2 bin hab ich nur Ärger und zahle auch noch fast das doppelte von dem, was man mir versprochen hatte maximal zu zahlen...

                                              • Kunde12345
                                                Betreff: Kundenbetreuung - bedeutet endlose Warteschleife

                                                ich habe gerade insgesamt 130 Minuten in der Warteschleife verbracht... wurde auch nach jeweils 31 Minuten rausgeworfen mit der Begründung dass o2 mich nicht zu lange warten lassen wollte!

                                                 

                                                ich würde gerne mal wissen, ob die Servicemitarbeiter oft schnarchende Leute in der Leitung haben o.O

                                                 

                                                Ich bin jetzt jedenfalls müde und gebs auf!    --- und das, nachdem ich all meinen Freunden anfangs o2 empfohlen habe. Vor allem wegen dem tollen Service!

                                                  • bielo
                                                    Betreff: Kundenbetreuung - bedeutet endlose Warteschleife

                                                    Darf ich fragen, welche Nummer ihr wählt? Nehmt ihr die kostenpflichtige Nummer? Schilder doch einfach mal dein Problem, vielleicht können wir helfen.

                                                      • Kunde12345
                                                        Betreff: Kundenbetreuung - bedeutet endlose Warteschleife

                                                        Ich möchte etwas an meinem Vertrag ändern. Ist also leider nur telefonisch machbar... denke ich!

                                                          • bielo
                                                            Betreff: Kundenbetreuung - bedeutet endlose Warteschleife

                                                            Hast du es schon mal mit der kostenpflichtigen Hotline versucht? Einige Änderungen gehen übrigens auch online. Kommt halt darauf an, was du machen willst.

                                                              • o2_Sandra
                                                                Betreff: Kundenbetreuung - bedeutet endlose Warteschleife

                                                                Hallo zusammen,

                                                                 

                                                                je nach Uhrzeit kann es leider, insbesondere auf der kostenfreien Hotline, zu Wartezeiten kommen. Entschuldigt bitte!

                                                                 

                                                                Auf unserer Homepage kann man viele Dinge, wie z.B. Adresse und Bankverbindung ändern, Packs buchen oder abbestellen, SIM-Karte sperren oder entsperren selbst machen. Wenn es nicht sehr eilig ist, besteht auch noch die Möglichkeit zum Kontakt per Mail.

                                                                 

                                                                Für Vertragskunden - vertragskunden-kontakt@o2online.de

                                                                Für Prepaidkunden - prepaidkunden-kontakt@o2online.de

                                                                 

                                                                 

                                                                Freundliche Grüße

                                                                 

                                                                Sandra

                                                                  • eingeborener
                                                                    Betreff: Kundenbetreuung - bedeutet endlose Warteschleife

                                                                    Also meine Erfahrung vor ein paar Tagen:

                                                                     

                                                                    - Erst kostenfreie Hotline probiert: Nach gut 30 Minuten wurde ich aus der Warteschleife geschmissen.

                                                                    - Direkt danach die "30-Cent-pro-Anruf-Hotline": Nach 10 Sekunden wurde ich verbunden...

                                                                    • Kunde12345
                                                                      Betreff: Kundenbetreuung - bedeutet endlose Warteschleife

                                                                      Wie schon erwähnt funktionierte die kostenlose Hotline früher einwandfrei!

                                                                       

                                                                      Ich bin ja nicht ohne Grund Kunde bei o2 und nicht bei irgend einem Discount-Anbieter!

                                                                      Ich erwarte nunmal auch ein wenig Support, den ich bisher FAST immer in zufriedenstellendem Maße erhalten habe!

                                                                      Jetzt musste ich ja nicht nur warten, ich wurde auch noch einfach aus der Schleife geschmissen. Mir wurde so die Entscheidung abgenommen ob ich noch weiter warten möchte und ich musste mich wieder hinten anstellen (so jedenfalls stelle ich mir das ganze vor).

                                                                       

                                                                      Jetzt seit neuestem gibt es dir kostenpflichtige Nummer und schon funktioniert die kostenfreie nurnoch in bescheidenem Maße -.-

                                                                       

                                                                      Dazu kommt noch, dass es um ein Problem geht, das ich schon des öfteren klären wollte. Bisher sagte man mir allerdings, dass dies nicht möglich sei.

                                                                      Heute sehe ich dann bei Twitter, dass irgendjemand nen Preis oder so dafür bekommt weil er vorgeschlagen hat diese Funktion einzuführen!

                                                                      Bekomme ich jetzt auch nen Törtchen oder so :-)

                                                                       

                                                                        • LMSMDK
                                                                          Betreff: Kundenbetreuung - bedeutet endlose Warteschleife

                                                                          Die beste Zeit für die kostenlose Hotline ist früh morgens oder abends. Da wurde ich immer schnell mit einem Gesprächspartner verbunden.

                                                                            • Kunde12345
                                                                              Betreff: Kundenbetreuung - bedeutet endlose Warteschleife

                                                                              am Anfang habe ich immer ca. 5 Minuten in der Warteschleife gewartet. Ein TOP-Wert

                                                                              Außerdem wurde ich immer freundlich und geduldigst beraten!

                                                                               

                                                                              Dann kamen ab und zu, wenn auch selten mal "Falschberatungen" vor. Ich habe falsche, für mich wichtige Informationen bekommen! (Nachdem ich bereits durchschnittlich 15 Minuten warten musste)... tse tse tse

                                                                               

                                                                              Und nun werde ich 4 mal hintereinander nach ca 32 Minuten warten rausgeworfen und bekomme garkeine Informationen mehr! -.-

                                                                               

                                                                               

                                                                              Ich habe mich soeben das erste mal bei o2online eingeloggt und werde es wohl auch nicht wieder tun... zu groß die Angst, dass ich etwas anklicken könnte was ich garnicht möchte

                                                                              Dazu noch eine Frage: Ist die Reise-Option kostenlos? weil da steht "aktuell gebucht"

                                                                              Außerdem habe ich die Sorge, dass ich jetzt immer meine Rechnung per e-mail bekomme! -----> will ich nicht/will Papier

                                                                              Achso: ich habe die Funktion die ich suche leider nicht gefunden!

                                                                               

                                                                               

                                                                               

                                                                               

                                                                              Ich will hier übrigens nicht den Eindruck eines grisgrämigen Nörglers machen, mache mir aber ein wenig Sorgen, dass sich alles langsam der minderwertigen Qualität der Konkurrenz annähert (Ich weiß nicht ob ich hier Namen nennen darf, möchte aber zumindest drauf hinweisen dass zwei Ziffern im Namen vorkommen    Ich möchte ja auch noch weiterhin Kunde bei o2 bleiben!

                                                                              Ihr wart die ersten mit Kostenairbag und damit die Besten... bleibt bloß vorn!!!

                                                                               

                                                            • Flixx
                                                              Betreff: Kundenbetreuung - bedeutet endlose Warteschleife

                                                              Hallo an alle o2 - Geplagten,

                                                              wenn man seit der neuesten Systemumstellung/Webseite das Forum durchstöbert und sehen muß, wieviel Chaos mit dieser Umstellung verbunden war bzw noch teilweise ist und dann überwiegend die meisten Nutzer an die Kundenbetreuung verwiesen wurden, wen wunderts dann, dass die Kundenbetreuung dermassen überlastet war, dass auch dort nichts mehr laufen konnte und die Wartezeiten ewig dauerten?

                                                              O2 hätte erst intern alles testen müssen, bevor Webseite veröffentlicht wird, denn die Bedürfnisse der Kunden sollten ja grundsätzlich bekannt sein. o2 weiß bestimmt auch, was andere Anbieter vertreiben.

                                                              Zu guter Letzt erhält man mitten in das entstandene Chaos schon eine großartige Werbung für die neue Webseite!

                                                              Wird allerhöchste Zeit, dass die Webseite rund läuft! Ich bedaure das Personal der Kundenbetreuung, denn die Verursacher sitzen höher und an die kommt man ja nicht dran.

                                                               

                                                              Ich hoffe nur, dass so schnell keine neue Webseite entstehen soll. Die Kunden werden es danken oder sie laufen wirklich diesem Anbieter davon.

                                                               

                                                              Gruß

                                                              Flixx

                                                               

                                                               

                                                               

                                                               

                                                               

                                                               

                                                                • Kunde12345
                                                                  Betreff: Kundenbetreuung - bedeutet endlose Warteschleife

                                                                  ich bin dann jetzt gerade bei 160 Minuten Warteschleife für heute angekommen... ich träum warscheinlich von dieser Melodie, die mich inzwischen extreeeeeeeeeeeeeem nervt!

                                                                   

                                                                  Ich hab schon mehrfach wegen der Drittanbietersperre mit o2 geredet... Antwort immer: geht nicht!

                                                                  Jetzt weiß ich von Twitter zufällig (öffne das 1 mal im Monat wenns hoch kommt) dass sonen Typ der beim Ideen sammeln mitgemacht hat dafür auch noch ne Belohnung kriegt weil er das vorgeschlagen hat.

                                                                  Ich würde mich ja damit abfinden können dass er und nicht die vielen anderen die sich seit Anbeginn der Zeitrechnung darüber aufregen, dass es keine Drittanbietersperre gibt ein Present bekommt WENN ich denn endlich mal die hotline erreichen würde!!!

                                                                   

                                                                  AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAaaaaah

                                                                   

                                                                   

                                                                  ich werds dann mrogen nochmal probieren... solange wach zu bleiben war wohl auch vergebens

                                                                  Und wenn ich bis Weihnachten nicht durchgekommen bin, gibts für o2 keine Geschenke!!!!!!

                                                                    • Kunde12345
                                                                      Betreff: Kundenbetreuung - bedeutet endlose Warteschleife

                                                                      fürs Notizbuch: 190 Minuten Warteschlange und kein Service in Sicht!!!

                                                                       

                                                                        • eichenlaub80
                                                                          Betreff: Kundenbetreuung - bedeutet endlose Warteschleife

                                                                          190 Minuten? Du machst mir ja Mut...ich häng jetzt 69 Minuten drin, kann die Scheissmusik nicht mehr hören...

                                                                           

                                                                          Sehr geehrter Herr O2, ich hänge nun seit 60 Minuten in der warteschleife ihres Unternehmens und wurde bereits 2 Mal raus geworfen. Bitte gehen Sie mal in ihr Call Center und erklären ihren Mitarbeitern den Sinn eines Solchen, nebst der Bedienung eines Telefons, wie man einen Anruf entgegen nimmt. Ich habe die gesamte Nacht Zeit und eine Telefonflat. Schau mer mal wer von uns mehr Akku hat...

                                                                            • zündi
                                                                              Betreff: Kundenbetreuung - bedeutet endlose Warteschleife

                                                                              eichenlaub80 schrieb:

                                                                              190 Minuten? Du machst mir ja Mut...ich häng jetzt 69 Minuten drin, kann die Scheissmusik nicht mehr hören...

                                                                               

                                                                              Sehr geehrter Herr O2, ich hänge nun seit 60 Minuten in der warteschleife ihres Unternehmens und wurde bereits 2 Mal raus geworfen. Bitte gehen Sie mal in ihr Call Center und erklären ihren Mitarbeitern den Sinn eines Solchen, nebst der Bedienung eines Telefons, wie man einen Anruf entgegen nimmt. Ich habe die gesamte Nacht Zeit und eine Telefonflat. Schau mer mal wer von uns mehr Akku hat...


                                                                              Ich hab gerade die 0800-5522211 von einer xtra-Karte aus angerufen. Wartezeit 0 min, direkt nach der Ansage, das ich voraussichtlich mit einer längeren Wartezeit rechnen müsste, hat sich ein Hotliner gemeldet. Leider hatte der gute Mann keine Ahnung und wollte mir erzählen, das ich keinen Rechnungsfehler hätte und das der Tagesairbag (Internet) generell erst nach Verbrauch von Gutschriften greife, was auf gut deutsch gesagt Schwachsinn ist. Jedenfalls wollte er mir die zuviel abgezogenen 30 Euro nicht wieder gutschreiben (nach angeblicher Rücksprache mit dem Abteilungsleiter) und hatte es dann sehr eilig, das Gespräch zu beenden . Möglicherweise hat ihm auch nicht gefallen, das ich mit einer D1-Nummer angerufen habe und o2 deshalb für das Gespräch pro Minute zahlen muss. Nachdem ich aber in den letzten Tagen oft selbst über 30 Minuten warten musste und dann aus der Leitung geworfen wurde, rufe ich jetzt halt mal von einer Nicht-o2-Karte die 0800er-Hotline an, wozu hat man mehrere Handys .

                                                                              Auf jeden Fall hab ich dann gleich nochmal angerufen (diesmal mit unterdrückter Rufnummer), wieder nur ein paar Sekunden Wartezeit und ich hatte eine Hotlinerin am Apparat, die schnell eingesehen hat, das eben doch ein Rechnungsfehler vorliegt. Immerhin hat sie versprochen, die Sache an die zuständige Fachabteilung weiterzuleiten, da sie selbst nichts machen könne. Jetzt bin ich mal gespannt, ob ich in den nächsten Tagen eine Antwort per E-Mail bekomme und was drin steht.

                                                                               

                                                                              Laut der Hotlinerin ist übrigens die Zeit von 17-20 Uhr am meisten los und ich hätte wohl Glück gehabt das ich  so schnell durchgekommen wäre. Ich hatte allerdings vor dem ersten Gespräch von meinem o2-Handy die 0176-8855333 angerufen und das Handy befand sich immer noch in der Warteschleife, als der 1. Hotliner auf der anderen Nummer dranging. Das bestätigt dann meine Vermutung, das es bei unterschiedlichen Hotline-Nummern auch unterschiedliche Routings gibt, auch bei den kostenlosen Hotlines.

                                                                               

                                                                              gruß, zündi

                                                                      • TG83
                                                                        Betreff: Kundenbetreuung - bedeutet endlose Warteschleife
                                                                        Guten Morgen,
                                                                        Ich hätte eine Frage, ist es jetzt üblich das die Kundenhotline ( 08007020300) Gespräche aufzeichnet, bei denen ich 2mal ja sagen muss nur das sie mich in Zukunkt über neue Angebote und Rabattinformationen informieren können? Welchem zweck dient das, früher wurde auch einfach angerufen und einem neue Angebote vorgestellt oder über neuerungen informiert.

                                                                        Gruß Timo
                                                                        • WirklichSchade
                                                                          Betreff: Kundenbetreuung - bedeutet endlose Warteschleife

                                                                          ich versuche aufgrund eines handydiebstahls mit O2 in kontakt zu treten und hänger derzeit bereits 33 minuten in der schleife. es gibt keine andere möglichkeit als mir die warteschleife anzuhören und mir die werbung von neuen smartphones anzuhören.. WAS SOLL DAS?? mein blut kocht.. was kann ich machen außer warten? jetzt sind es schon 37 min. Das ist unglaublich oder???

                                                                          Niiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiemals, jetzt bin ich aus der Leitung geflogen weil zu viele Kunden anrufen? DAS LASS ICH MIR NICHT GEFALLEN !!

                                                                          • Omma
                                                                            Warteschleife

                                                                            Hallo hänge jetzt schon eine halbe Stunde in der Warteschleife.Das ist doch nicht normal. So wûrde ich gern auch mein Geld verdienen. 

                                                                              • Marcooooo
                                                                                Betreff: Warteschleife

                                                                                Omma schrieb:

                                                                                Hallo hänge jetzt schon eine halbe Stunde in der Warteschleife.Das ist doch nicht normal. So wûrde ich gern auch mein Geld verdienen. 


                                                                                ah ja, weil 02 an deinem Anruf soviel verdient oder wie?

                                                                                 

                                                                                ODer bist du eher der Ansicht, die Agents drehen Däumchen und nehmen alle halbe STunde mal einen Anruf entgegen?

                                                                                 

                                                                                • huderin
                                                                                  Betreff: Warteschleife

                                                                                  ich denke die Mitarbeiter geben Ihr bestes, wenn aber nunmal viele Kunden anrufen, können die da ja auch nichts für.

                                                                                  Bei Vodafone ist das auch nicht anders...Wenn ich bei einer Hotline anrufe, ist es immer möglich mal zu warten...dann macht man nebenbei was anderes..eine Rauchen, nen Kaffee trinken...Ich würde mich darüber gar nicht aufregen

                                                                                • janina_massuthe
                                                                                  AW: Kundenbetreuung - bedeutet endlose Warteschleife

                                                                                  35-40 Minuten! echt eine frechheit!10 minuten find ich ja noch irgendwie aushaltbar. aber das ist echt nicht mehr normal!

                                                                                  • hansch
                                                                                    Kundenbetreuung

                                                                                    Liebes o2-Team,

                                                                                     

                                                                                    ich habe gerade versucht bei der Kundenbetreuung anzurufen, laut Ansage sei es momentan aufgrund einer Aktualisierung der Datenbank nicht möglich auf spezifische Kundendaten zuzugreifen.

                                                                                    Es lohnt sich also nicht in der Warteschleife zu bleiben, um Infos über meine (in meinen Augen falsche) Rechnung zu erhalten?

                                                                                    Wann wird dieses Problem behoben?

                                                                                     

                                                                                    Grüße

                                                                                      • Sandroschubert
                                                                                        AW: Kundenbetreuung

                                                                                        Ich habe deinen Beitrag mal in den Warteschleifenthread verschoben.

                                                                                         

                                                                                        Du könntest ja mal das Problem benennen oder die Rechnung anonymisiert hochladen (gern in einem neuen Topic), dann können wir uns das mal anschauen.

                                                                                         

                                                                                        Generell, Rechnungen reklmaiert man nicht am Telefon, sondern schriftlich.

                                                                                         

                                                                                        Gruß Sandroschubert

                                                                                          • hansch
                                                                                            AW: Kundenbetreuung

                                                                                            Danke, für die schnelle Antwort!

                                                                                            Ich wurde von einem Shopmitarbeiter an die Servicehotline verwiesen, da er sich nicht für die online getätigte Vertragsverlängerung verantwortlich fühlte, deswegen mein telefonischer Versuch.

                                                                                            Zu meinem Problem: Ich habe meine Vertrag zum 1.Juni verlängert und bin zu o2 Blue Select online umgestiegen (19,99€, 100min frei, Wunschnetzflat, 17,99€ die ersten 12Monate). Jetzt liegt mir die erste Rechnung vor und die gratis Wunschnetzflat wird berechnet, sodass sich meine Rechnung auf 27,49€ Euro beläuft.

                                                                                             

                                                                                            Wird evtl eine Studienbescheinigung benötigt? Wenn ja, wohin sende ich sie und bekomme ich die Kosten zurückerstattet?

                                                                                             

                                                                                              • andante
                                                                                                AW: Kundenbetreuung

                                                                                                Ich bin sicher, das lässt sich nachträglich noch regeln. Wende dich mal an die Holine kostenlos aus dem o2 Netz: 0176 888 55 333


                                                                                                Das Formularl findest du hier: KLICK

                                                                                                  • Sandroschubert
                                                                                                    AW: Kundenbetreuung

                                                                                                    Andante, darum ist er doch hier :-). Weil es an der Hotline heute nicht so klappt.

                                                                                                     

                                                                                                    Ich würde kurz an socialmedia@o2.com schreiben (inkl. Telefonnummer und PKK) und anfragen wieso weshalb warum.

                                                                                                     

                                                                                                    Gruß Sandroschubert

                                                                                                      • andante
                                                                                                        AW: Kundenbetreuung

                                                                                                        Sandroschubert schrieb:

                                                                                                        Andante, darum ist er doch hier :-). Weil es an der Hotline heute nicht so klappt.

                                                                                                         

                                                                                                        Ich würde kurz an socialmedia@o2.com schreiben (inkl. Telefonnummer und PKK) und anfragen wieso weshalb warum.

                                                                                                         

                                                                                                        Gruß Sandroschubert


                                                                                                        Schon, aber erst muss er ja mal das Forumal einreichen, bevor er eine Erstattung fordern kann. Und das dauert ja etwas. Bis dahin ist sicherlich das Problem mit der Datenbank gehoben

                                                                                                          • andante
                                                                                                            AW: Kundenbetreuung

                                                                                                            Das Formular jedenfalls findet er jetzt auf jeden Fall

                                                                                                              • hansch
                                                                                                                AW: Kundenbetreuung

                                                                                                                merci, na dann hoffe ich mal, dass es auch nach ablauf der 21 tage noch zu regeln ist!

                                                                                                                 

                                                                                                                  • hansch
                                                                                                                    AW: Kundenbetreuung

                                                                                                                    Eine kurze Mail an angegebene Adresse, Daten geprüft und alles geregelt!

                                                                                                                    Vielen Dank für die schnelle, kompetente Hilfe!

                                                                                                                      • SuPeRpLuS
                                                                                                                        AW: Kundenbetreuung

                                                                                                                        Hallo,

                                                                                                                         

                                                                                                                        ich bin seit gut 5 Jahren O2-Kunde, aber so einen katastrophalen Service wie aktuell habe ich noch nicht erlebt.

                                                                                                                         

                                                                                                                        Eigentlich wollte ich nur meine Zweit-SIM kündigen da ich den Datentarif nicht mehr benötige. Also online die Kündigung vorgemerkt und schnell noch telefonisch bei der Kündigungshotline bestätigt - dabei ist es aber auch nach einer Woche und mehr als 1,5h Warteschleife geblieben. Ein Schelm wer böses dabei denkt .... offensichtlich laufen O2 aber die Kunden gerade reihenweise weg, so dass sie mit den Kündigungen nicht hinterher kommen.

                                                                                                                         

                                                                                                                        Die normale Service-Hotline konnte oder wollte mir nicht weiterhelfen (komisch nur dass es bei meiner Freundin vor einigen Tagen problemlos durchgestellt wurde ...).

                                                                                                                         

                                                                                                                        Auch die Anfrage über den online Chat und meine Bitte um Rückruf wenn ein Mitarbeiter frei ist wurde abgewiegelt: "... nicht möglich." Das ist kein Kundenservice wie ich ihn im Jahr 2013 erwarte.

                                                                                                                         

                                                                                                                        Ich hänge gerade schon wieder mehr als 30min in der Warteschleife und werde als Resultat jetzt alle meine Verträge kündigen.

                                                                                                                         

                                                                                                                        Schade, O2.

                                                                                                                         

                                                                                                                          • bielo
                                                                                                                            AW: Kundenbetreuung

                                                                                                                            Nimm ein Blatt Papier und schreibe dort alle notwendigen Daten rauf. Dazu dann das Wort Kündigung und schicke dies per Einschreiben an o2. Dann handelst du gem. den AGB und hast einen Nachweis, dass du gekündigt hast. Das schont die Nerven und die Zeit. Das Geld für das Einschreiben hättest du in der Zeit, die du in der Warteschleife hängst, 10 mal erneut verdient.

                                                                                                                             


                                                                                                                            und werde als Resultat jetzt alle meine Verträge kündigen.

                                                                                                                             

                                                                                                                             

                                                                                                                             


                                                                                                                            Standardspruch von frustrierten Kunden.

                                                                                                                            • Sandroschubert
                                                                                                                              AW: Kundenbetreuung

                                                                                                                              SuPeRpLuS schrieb:

                                                                                                                              Ich hänge gerade schon wieder mehr als 30min in der Warteschleife und werde als Resultat jetzt alle meine Verträge kündigen.


                                                                                                                               Ärgerlich, keine Frage. Aber muss man so übertreiben?

                                                                                                                               

                                                                                                                              Die Frage ist, warum du plötzlich den Datenvertrag kündigen willst? Weil es online geht? Das glaube ich nicht. Brief schreiben und fertig ist der Lack.

                                                                                                                               

                                                                                                                              Und wegen dem "Standardspruch". Diesen bringt jeder dem irgend etwas nicht passt, daher Standard.

                                                                                                                               

                                                                                                                              Die Hotline wird überlastet sein, aber aus einem anderen Grund als du denkst...

                                                                                                                               

                                                                                                                              Gruß Sandroschubert

                                                                                                                              .

                                                                                                                • LMSMDK
                                                                                                                  AW: Kundenbetreuung

                                                                                                                  hansch schrieb:

                                                                                                                   

                                                                                                                   

                                                                                                                  Wird evtl eine Studienbescheinigung benötigt? Wenn ja, wohin sende ich sie und bekomme ich die Kosten zurückerstattet?

                                                                                                                   


                                                                                                                  Hast du denn einen Studenten/Junge-Leute-Tarif?

                                                                                                                  Die Bescheinigung sollte allerdings spätestens 21 Tage später vorliegen, da sonst die Konditionen nicht gewährt werden können.

                                                                                                                  Das Formular findest du hier und die Adresse/Fax findest du im Formular.

                                                                                                                  • o2_Ilona
                                                                                                                    AW: Kundenbetreuung

                                                                                                                    Hallo hansch,

                                                                                                                     

                                                                                                                    wenn es sich um eine Vertrag für junge Leute bzw. mit Studentenkonditionen handelt, wird tatsächlich ein Nachweis benötigt. Hier findest du das Formular: http://static2.o2.de/blob/10647316/v=6/Binary/legitimationsformular-asc.pdf

                                                                                                                     

                                                                                                                    Lieben Gruß

                                                                                                                     

                                                                                                                    Ilona