1 2 3 4 5 6 « »
    • o2_Henning
      45. AW: iPhone 5S

      Guten Morgen

       

      Laut der Apple Info Seite wird unsere LTE Frequenz unterstützt und es sollte damit auch mit dem o2 LTE Netz kompatibel sein.

       

      Wir warten allerdings noch auf eine offizielle Bestätigung und werden diese umgehend nachreichen.

       

      Wie ist denn eure Meinung zu der interessanten neuen Fingerabdruck-Scanner Funktion?

      • Horacio1990
        46. AW: iPhone 5S
        Grundsätzlich denke ich, dass das eine ganz sinvolle Idee ist. Beschimpft mich wenn ich jetzt eine total dämliche Frage stelle, abe was ist wenn ich mir mal in den Finger Schneide? Kann ich dann eine Woche mein Handy nicht nutzen bis der Schnitt verheilt ist?
        • sLoPPydrive
          47. AW: iPhone 5S

          Du wirst natürlich nach wie vor alternativ deinen PIN Code (bzw. dein iTunes Passwort, siehe hier: http://www.engadget.com/gallery/iphone-5s-fingerprint-sensor-called-touch-id/996431/#!slide=996431) eingeben können, wenn du ihn setzt. Und auch den PIN kannst du vergessen/verlieren, so dass am Ende nur noch ein komplettes Rücksetzen übrig bleibt. Insofern hat sich hier nichts wirklich verschlimmert.

          • o2_Henning
            48. AW: iPhone 5S

            Interessante Frage. Bleibt abzuwarten wie empfindlich der Scanner ist. Vielleicht gibt es hier andere Nutzer mit Scannererfahrung in dieser Richtung?

             

            Nach 3-maligem Fehlscan muss die Nase draufgehalten werden

            • Horacio1990
              49. AW: iPhone 5S
              Ich kann mir irgendwie vorstellen, dass durch diesen Scanner Raubüberfälle noch gewalttätiger und blutiger werden könnten.
              • o2_Henning
                50. AW: iPhone 5S

                Offizielle Info zur LTE Kompatibilität:

                 

                Die neuen iPhones unterstützen die von uns genutzten LTE-Frequenzen. Wir werden gemeinsam mit Apple allen Kunden LTE zur Verfügung stellen. Mehr Informationen dazu in Kürze.“

                • Cb1404
                  51. AW: iPhone 5S

                  Juhuuuu...sehr gut O2!

                  • sLoPPydrive
                    52. AW: iPhone 5S

                    Großartig! :-D Ich wusste, dass ihr es drauf habt! 

                     

                    *freu*

                    • Bonkel
                      53. AW: iPhone 5S

                      Und wann kann man es vorbestellen? Auch wieder über myHandy?

                      • Horacio1990
                        54. AW: iPhone 5S
                        War aber eigentlich klar.
                        • Own3r87
                          55. AW: iPhone 5S
                          Werden dann auch die iphone 5 mit o2 lte funktionieren?Soweit ich weiß, liegt das ja nur an der Software. Ich glaub jedoch nicht, dass Apple da noch was umstellt...
                          • sLoPPydrive
                            56. AW: iPhone 5S

                            Ich habe jetzt eigentlich noch eine letzte Frage, die allerdings recht technisch ist:

                             

                            Für Deutschland listet die Seite http://www.apple.com/iphone/LTE/ das iPhone 5s als Modell A1457 auf. O2 benutzt ja soweit ich weiss das LTE Frequenzband, welches auf der Apple-Seite als "800 DD" gekennzeichnet ist, richtig?

                             

                            Nun unterstützen ja laut Übersicht auch sämtliche anderen Modelle des iPhone 5s und 5c dieses Frequenzband. Wie wahrscheinlich ist es denn, dass eins der anderen Modelle, sagen wir mal das A1533, welches man in den USA kaufen kann, dann auch bei O2 in Deutschland mit LTE funkt?

                             

                            Gruß!

                            • sLoPPydrive
                              57. AW: iPhone 5S

                              Own3r87 schrieb:
                              Werden dann auch die iphone 5 mit o2 lte funktionieren?Soweit ich weiß, liegt das ja nur an der Software. Ich glaub jedoch nicht, dass Apple da noch was umstellt...

                              Ich glaube nicht, dass es nur an der Software liegt. Soweit ich weiss, liegt es an den verbauten Chips. Das Modell A1429 des iPhone 5 unterstützt nur 3 LTE Frequenzbänder, darunter leider nicht das 800MHz Band, welches bei O2 im Einsatz ist, siehe http://www.apple.com/iphone/LTE/

                               

                              Ich gehe sehr stark davon aus, dass sich an der LTE-(nicht)-Nutzbarkeit des iPhone 5 in Deutschland nichts ändern wird.

                              • altaso
                                58. AW: iPhone 5S

                                Ich denke mal, dass das neue Iphone 5s die LTE Frequenzen die o2 nutzt, in jedem Fall unterstützt.

                                Es wird von der Software nur erst unterbunden. Mit einem Netzbetreiber Update später wird es dann geöffnet.

                                 

                                Ich gehe stark davon aus, es liegt daran, das o2 das LTE Netz in Apples Augen noch zu schwach ausgebaut hat. Wenn o2 dann an die Mitbewerber ran kommt, wird es technisch in jedem Fall möglich sein, auch LTE bei o2 zu nutzen.

                                 

                                Nur bis Dato, wird es 99% gar nicht interessieren ob LTE geht oder nicht, da o2 mit Ihren "gefühlten 5-6 Basisstationen doch noch weit entfernt ist von flächendeckenden LTE. Es wird nur eine sehr sehr geringe Anzahl von Kunden angesprochen und diese muss dann auch noch in einem teureren Tarif angesiedelt sein.

                                 

                                Somit verstehe ich nicht, warum so viele Kunden heiß auf o2 LTE sind jetzt. Sie müssten in einer von den 5-6 Regionen wohnen und dann noch einen teureren Tarif haben. Das werden wohl nur 1-2% der gesamten o2 Kunden haben.

                                 

                                Aber in Zukunft wird das Iphone 5s per Update auch mal o2 LTE nutzen können. Davon gehe ich aus, denn technisch ist es dafür vorbereitet.

                                 

                                Fazit: Generell würde das iPhone 5S auch LTE bei O2 unterstützen, jedoch muss Apple die Nutzung von LTE bei einem Provider erst freigeben. So war es auch bei dem iPhone 5 und einigen Providern. Dort fehlt dann auch die Möglichkeit LTE ein oder aus zu schalten. Nur 3G kann ein und aus geschaltet werden. Tja hat sich O2 wohl nicht wirklich um die Freigabe gekümmert. Abgesehen davon kann man LTE bei O2 eh derzeit knicken.

                                • HerraJohtaja
                                  59. AW: iPhone 5S

                                  sLoPPydrive schrieb:

                                  Own3r87 schrieb:
                                  Werden dann auch die iphone 5 mit o2 lte funktionieren?Soweit ich weiß, liegt das ja nur an der Software. Ich glaub jedoch nicht, dass Apple da noch was umstellt...

                                  Ich glaube nicht, dass es nur an der Software liegt. Soweit ich weiss, liegt es an den verbauten Chips. Das Modell A1429 des iPhone 5 unterstützt nur 3 LTE Frequenzbänder, darunter leider nicht das 800MHz Band, welches bei O2 im Einsatz ist, siehe http://www.apple.com/iphone/LTE/

                                   

                                  Ich gehe sehr stark davon aus, dass sich an der LTE-(nicht)-Nutzbarkeit des iPhone 5 in Deutschland nichts ändern wird.


                                   

                                  Unwahrscheinlich, weil Apple ein Region Lock verwendet. Trotz unterstützter Frequenzen werden die Geräte aus Amerika die europäischen SIMs nicht akzeptieren.

                                   

                                  1 2 3 4 5 6 « »