Unzureichende Geschwindigkeit DSL 16.000

29 Replies Latest reply: Dec 11, 2012 1:41 PM by worim
bernwart

    Hallo zusammen,

     

    ich habe seit dem 7.11 Alice DSL. Leider nicht in einer für mich akzeptablen Geschwindigkeit. Der O2 DSL Speedchecker zeigt mir eine Downloadgeschwindigkeit von 6.39 MBit/s.

    Mir ist bewusst, dass diese Bandbreite durchaus im Rahmen der im Vertrag abgesprochenen Grenzen liegt. Aber ich habe wohlweislich einen Vertrag ohne Laufzeit gewählt, hoffe aber natürlich, dass sich noch eine Lösung finden lässt. 

    Mir liegt selbstverständlich wenig an einem so schnellen Anbieterwechsel, auch ist es natürlich nicht gesagt, dass es mit einem solchen besser wird. Ich wohne ja schließlich in einem Altbau. Als letzte Alternative gäbe es aber immer noch einen Kabelanbieter.

    Was ich bereits versucht habe:

    Ich habe den Router bereits mehrmal neu gestartet und auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt, habe verschiedene Endgeräte zum Testen benutzt und zudem Kabel und WLAN Verbindungen ausprobiert. Leider immer mit dem gleichen Ergebnis. Fallen Euch noch weitere Workarounds ein?

     

    Viele Grüße und besten Dank!

    Bernwart

     

     

     
      • bangex
        Betreff: Unzureichende Geschwindigkeit DSL 16.000

        Vielleicht gibt die Leitung einfach nicht mehr her. Habe hier gezwungermassen ne Telekomleitung und grade nen Test gemacht : 5,76 Mbit

        Und der Hauptverteiler liegt direkt vor meinem Haus (Neubau)!

        • Mister79
          Betreff: Unzureichende Geschwindigkeit DSL 16.000

          Wenn du mehr Speed haben möchtest auf einen Kabelanbieter setzten. Das wäre so noch der einzige Workround. Wenn die Leitung einfach nicht mehr kann, dann kann die Leitung einfach nicht mehr und das werden so kleine Tricks auch nicht ändern.

          • akapuma
            Betreff: Unzureichende Geschwindigkeit DSL 16.000

            Ob Neu- oder Altbau ist an sich egal:

             

            - "Altbau" sagt nichts über den Zustand / das Alter der Telefonleitung aus. Bei ganz alten Häusern wurde Telefon garantiert nachgerüstet.

            - Vor 30 Jahren waren Standard-Telefonkabel nicht besser oder schlechter wie heute.

            - Bei einer Gesamt-Leitungslänge von vielen 100 Metern machen die letzten 20m im Haus auch nicht mehr viel aus.

             

            Vorsicht vor Kabel. Wenn Kabel in der Gegend liegt: Nachbarn fragen, wie schnell und vor allem wie zuverlässig es läuft.

             

            Gruß

             

            akapuma

              • o2_Matze
                Betreff: Unzureichende Geschwindigkeit DSL 16.000

                Hi bernwart,

                wir haben etwas an deinem Profil geschraubt, schau einfach mal wie sich dein Anschluss in den nächsten

                Tagen verhält.  Aktuell synct deine Leitung bei 7153.0 kbit/s, ich denke viel mehr werden wir da nicht

                rausholen können.

                Grüße, Matze

                  • Didi2000
                    Betreff: Unzureichende Geschwindigkeit DSL 16.000

                    Auch ich bin von der derzeitigen DSL-Geschwindigkeit schwer entäuscht. Von den letzten 10 Speedchecks (seit Samsatg zu verschiedenen Tageszeiten) wurde nur zweimal ein "Höchstwert" von 6,05 MBps erreicht. Da sollte bei einer 16.000 Leitung wohl mehr drin sein.

                     

                    Ansonsten unterirdische Werte die teilweise sogar unter 2 MBps liegen. Selbst bei YouTube wird schon standardmäßig auf die geringste Auflösung geschaltet. Hoffentlich beibt das kein Dauerzustand!!!

                      • Deltafan76
                        Betreff: Unzureichende Geschwindigkeit DSL 16.000

                        Moinsen

                         

                        Bei mir spinnt die Leitung seit 2 Tagen rum. Wie aus dem Nichts versucht mein Modem/Router (FritzBox 7170) sich ständig neu zu verbinden. Software der FritzBox ist aktuell (29.04.87)

                         

                        Hab nen AliceCompfort Vertrag (16.000 + ISDN Telefonanschluß + feste IP)

                         

                        Meine Verbindungsgeschwindigkeiten liegen zwischen 2645/803 kbit/s und 7819/735 kbit/s , wobei die Verbindungen über 5000 kbit/s nie länger als 20 bis 30 Minuten aufrecht erhalten werden können.

                         

                        Wie gesagt, bis vor 2 Tagen hatte ich keine Probleme. Die Logeinträge der Fritzbox sind hier absolut sauber.

                          • bernwart
                            Betreff: Unzureichende Geschwindigkeit DSL 16.000

                            Hallo,

                             

                            erstmal vielen Dank für die zahlreichen Beiträge und dir Matze im speziellen für die unkomplizierte Hilfe. Momentan habe ich sogar 10.24 MBit/s. Mal sehen, wie das ganze untertags aussieht.

                            Gehe ich recht in der Annahme, dass nicht nur die Leitungen ein limitierendes Element darstellen, sondern auch die Netzauslastung eine Rolle bei der Geschwindigkeit spielt? Zumindest in einem VDSL Thread wird ja häufig davon gesprochen.

                             

                            Viele Grüße

                            bernwart

                              • hoschiH
                                Betreff: Unzureichende Geschwindigkeit DSL 16.000

                                Hallo,

                                ich bin neu hier und auch neuer Kunde. Nach erfolgreicher Installation (heute Anschaltung!), wobei ich doch ein klein wenig Furcht hatte, dass mir die fehlende Zugangs PIN (wie im Handbuch des ALICE IAD WLAN 4421 unter Punkt 3.1 Einrichtung Schritt 3 ) bei der EInrichtung der Telefonie einen Strich durch die Rechnung machen würde, überprüfte ich die anliegende Geschwindigkeit unter

                                https://dsl.o2online.de/selfcare/content/segment/kundencenter/daten-vertraege/beratungservice/dslspeedchecker/

                                Sowohl in der Auftragsbestätigung, als auch beim ersten Überprüfen der Geschwindigkeit vor Beauftragung über das Internet auf der Homepage, erhielt ich die Auskunft, dass bei mir voraussichtlich eine mögliche Bandbreite zwischen 12.000 - 16.000 kbit/s anliegen würde. Das von mir erzielte Ergebnis waren 7.2 MBit/s.

                                Wird die Leitung irgendwie gebremst?

                                Vielen Dank im Voraus

                                  • -LTE-
                                    Betreff: Unzureichende Geschwindigkeit DSL 16.000

                                    hillfee...!!

                                     

                                    seit wochen ist meine versprochene 13-16.000

                                     

                                    nur ne max. 4.000

                                     

                                    bitte um hilfe.

                                      • stefanniehaus
                                        Betreff: Unzureichende Geschwindigkeit DSL 16.000

                                        Wie kommst du auf "versprochene 13-16000" ?

                                        Das findet sich in keinen Vertragsbedingungen.

                                          • zündi
                                            Betreff: Unzureichende Geschwindigkeit DSL 16.000

                                            stefanniehaus schrieb:

                                            Wie kommst du auf "versprochene 13-16000" ?

                                            Das findet sich in keinen Vertragsbedingungen.


                                            Doch, bei easybell gibts das

                                            Bei O₂ zwar nicht, aber unter 5000 kbit/s muss man bei einem Alice-Tarif auch nicht hinnehmen.

                                             

                                              • Mister79
                                                Betreff: Unzureichende Geschwindigkeit DSL 16.000

                                                Was hier unterschieden werden muss ist, synct die Leitung mit diesen Werten oder nicht.

                                                 

                                                Wenn nämlich die Leitung als Beispiel mit 6 Mbit synct dann geht einfach nicht mehr und beim Speedtest kann auch nicht mehr angezeigt werden oder verbindet die Leitung mit 16 Mbit aber der Speedtest sagt eine Geschwindigkeit von 6 Mbit würde anliegen?

                                                 

                                                Richtig wäre das bei 6 Mbit der Speedtest auch um die 6 Mbit anzeigt.

                                                 

                                                Kann man aber nachweisen das die Leitung mit 16 Mbit verbindet aber die Geschwindigkeit nicht üder diese einer 6 Mbit Leitung hinaus kommt, dann liegt ein Fehler vor.

                                                 

                                                Dieser Unterschied ist aber wichtig um zu wissen was und ob man überhaubt was tun kann.

                                                 

                                                 

                                                  • CewlBro
                                                    Betreff: Unzureichende Geschwindigkeit DSL 16.000

                                                    Ich "klaue" den Thread einfach mal..

                                                     

                                                    Wir haben eine 16k Leitung und hab mich schon länger gewundert, da verschiedene Speedtest, etwas weniger bieten, als ich es erwartet hatte.

                                                     

                                                     

                                                    Download-Geschwindigkeit: 
                                                    8.209 kbit/s (1.026 kByte/s) Upload-Geschwindigkeit: 
                                                    697 kbit/s (87 kByte/s

                                                     

                                                    Hab mich das schon öfter gefragt und gewundert, auch weil der Download gering ist.

                                                    Wobei diese 8200 gerne abweichen zwischen 6 und 9k

                                                     

                                                    Der Vertrag ist nun knappe 3 Jahre alt..ich meine der war noch von vor der Zeit, als O2 Alice aufgesaugt hat, aber das sollte ja kein Unterschied sein.

                                                    Wäre toll, wenn jemand helfen könnte und Auskunft geben könnte und Hilfe.

                                                      • Mister79
                                                        Betreff: Unzureichende Geschwindigkeit DSL 16.000

                                                        CewlBro schrieb:

                                                        Ich "klaue" den Thread einfach mal..

                                                         

                                                        Wir haben eine 16k Leitung und hab mich schon länger gewundert, da verschiedene Speedtest, etwas weniger bieten, als ich es erwartet hatte.

                                                         

                                                         

                                                        Download-Geschwindigkeit: 
                                                        8.209 kbit/s (1.026 kByte/s) Upload-Geschwindigkeit: 
                                                        697 kbit/s (87 kByte/s

                                                         

                                                        Hab mich das schon öfter gefragt und gewundert, auch weil der Download gering ist.

                                                        Wobei diese 8200 gerne abweichen zwischen 6 und 9k

                                                         

                                                        Der Vertrag ist nun knappe 3 Jahre alt..ich meine der war noch von vor der Zeit, als O2 Alice aufgesaugt hat, aber das sollte ja kein Unterschied sein.

                                                        Wäre toll, wenn jemand helfen könnte und Auskunft geben könnte und Hilfe.


                                                         

                                                        Es stellt sich noch immer die Frage mit welcher Geschwindigkeit dein Router verbindet. Mit welcher Geschwindigkeit wird die Leitung zur Vermittlung gesynct?

                                                         

                                                        Bei Alice haben Sie alle eine 16 Mbit Leitung und zwar bis zu 16 Mbit. Die Frage ist also wirklich wichtig ob die Leitung mit 16Mbit verbindet aber der Download nicht auf seine knapp 2MB pro Sekunde kommt oder ob die Verbindung geringer ist.

                                                         

                                                        Wenn ich einen O2 Alice Tarif nutzen würde, hätte ich einen Vertrag bis zu 16 Mbit aber die Leitung käme nicht über 8 Mbit hinaus. Da ist Ende, mehr kann meine Leitung nicht und somit habe ich einen Download zwischen 900 Kbyte und 1,1 MB. Also alles im grünen Bereich. Falsch wäre es wenn meine Leitung zwar mit 8 Mbit verbindet aber der Download nicht höher als sagen wir mal 500 Kbyte wäre.

                                                         

                                                        Darum müssen wir unbedingt wissen mit welcher Geschwindigkeit der Router verbindet und dann erst wie schnell der Speedcheck ist. Sonst kann hier keiner beurteilen ob die Werte OK sind oder ob eine Störung vorliegen könnte.

                                                          • CewlBro
                                                            Betreff: Unzureichende Geschwindigkeit DSL 16.000

                                                             

                                                            Schnittstellenstatus     SchnittstelleStatusFrequenzDSL Up 12739 kbps / 1150 kbps LAN Up 100M/Full Duplex WLAN Aktiv 54M

                                                             

                                                            Ist es das, was gesucht wurde.

                                                            Das wurde dem Router soeben entnommen.

                                                              • Mister79
                                                                Betreff: Unzureichende Geschwindigkeit DSL 16.000

                                                                CewlBro schrieb:

                                                                 

                                                                Schnittstellenstatus     SchnittstelleStatusFrequenzDSL Up 12739 kbps / 1150 kbps LAN Up 100M/Full Duplex WLAN Aktiv 54M

                                                                 

                                                                Ist es das, was gesucht wurde.

                                                                Das wurde dem Router soeben entnommen.


                                                                Das ist das was gesucht wurde. Somit verbindet der Router mit 12 Mbit.

                                                                Die Rechnung ist ganz einfach, 12000 Bit / 8 = 1500 Byte =1,5 MB pro Sekunde.

                                                                 

                                                                Somit sollte der Anschluss um die 1-1,5 MB pro Sekunde landen können wenn die Quelle das hergibt.

                                                                 

                                                                Testen würde ich das mal mit den Microsoft Updates oder einer guten direkt Downloadquelle aber nicht mit Speedtests die generell überlastet sind.

                                                                 

                                                                Wie groß ist denn dein Download?

                                                                  • zündi
                                                                    Betreff: Unzureichende Geschwindigkeit DSL 16.000

                                                                    Mister79 schrieb:

                                                                    CewlBro schrieb:

                                                                     

                                                                    Schnittstellenstatus     SchnittstelleStatusFrequenzDSL Up 12739 kbps / 1150 kbps LAN Up 100M/Full Duplex WLAN Aktiv 54M

                                                                     

                                                                    Ist es das, was gesucht wurde.

                                                                    Das wurde dem Router soeben entnommen.


                                                                    Das ist das was gesucht wurde. Somit verbindet der Router mit 12 Mbit.

                                                                    Die Rechnung ist ganz einfach, 12000 Bit / 8 = 1500 Byte =1,5 MB pro Sekunde.

                                                                     

                                                                    Somit sollte der Anschluss um die 1-1,5 MB pro Sekunde landen können wenn die Quelle das hergibt.

                                                                     

                                                                    Testen würde ich das mal mit den Microsoft Updates oder einer guten direkt Downloadquelle aber nicht mit Speedtests die generell überlastet sind.

                                                                     

                                                                    Wie groß ist denn dein Download?


                                                                    Aber der Wert, die im Router steht, ist doch nicht die tatsächlich vorhandene Bandbreite . Ein Teil geht doch auf dem Leitungsweg zwischen HVT und Router verloren. Je nach Länge mehr oder weniger.

                                                                     

                                                                    Beispiel: Mein Anschluss: DSL 16000, Laut Router: 15173 kbit/s down, 1150 kbit/s up

                                                                    Tatsächlich gemessene Werte: max. 13500 - 13800 kbit/s

                                                                     

                                                                     

                                                                    speedtest.net2.PNG

                                                                     

                                                                    mobile Partner-speedtests.PNG

                                                                    1 = Speedtest.net

                                                                    2 = QSC-Speedtest (100 MB)

                                                                     

                                                                    OT: Youtube läuft heute auch wieder mal sehr langsam

                                                                     

                                                                    mobile Partner-youtube HD.PNG

                                                                     

                                                                    Das "Malen" mit dem Snipping-Tool ist mir hier leider nicht so gut gelungen. Aber ich denke, man kann es trotzdem lesen

                                                                     

                                                                    gruß, zündi

                                                                     

                                                                     

                                                                     

                                                                      • Mister79
                                                                        Betreff: Unzureichende Geschwindigkeit DSL 16.000

                                                                        Natürlich geht ein Teil verloren. Darum sagte ich ja auch 1 - 1,5 MB. Wenn noch mehr verloren geht dann kann etwas nicht stimmen. Entweder sind die Fehlerraten sehr hoch oder das Backbone schafft es einfach nicht oder das Routing ist irgendwo überlastet wie gerade bei der Telekom (wobei wohl schon behoben) oder oder oder.

                                                                         

                                                                        Es wird  nie einen genauen 1 zu 1 Faktor geben aber das sind Anhaltspunkte. Ich kann ja nicht sagen, mein Router verbindet mit 13 Mbit aber im Download kommen nur 500 Kbyte an und der Rest geht verloren. Da ist der Unterschied doch ein wenig zu groß.

                                                                         

                                                                        Dazu kommt aber noch das bei den ganzen Speedtest die Server ja nicht nur von Dir genutzt werden. Dort machen wieviele Leute gerade einen Test? Wie hoch ist der Server angebunden? Wie hoch ist der Ping auf der Strecke? Alles das sind Angaben die man berücksichtigen muss und die damit ermittelten Werte ergeben für das System die Geschwindigkeit die aber nie die wirkliche Geschwindigkeit ergeben.

                                                                         

                                                                        In meinen Augen sind das Richtwerte und an diesen kann man erkennen ob es mehr oder weniger OK ist oder ob wirklich gerade etwas nicht stimmt.

                                                                          • zündi
                                                                            Betreff: Unzureichende Geschwindigkeit DSL 16.000

                                                                            Mister79 schrieb:

                                                                            Natürlich geht ein Teil verloren. Darum sagte ich ja auch 1 - 1,5 MB. Wenn noch mehr verloren geht dann kann etwas nicht stimmen. Entweder sind die Fehlerraten sehr hoch oder das Backbone schafft es einfach nicht oder das Routing ist irgendwo überlastet wie gerade bei der Telekom (wobei wohl schon behoben) oder oder oder.

                                                                             

                                                                            Es wird  nie einen genauen 1 zu 1 Faktor geben aber das sind Anhaltspunkte. Ich kann ja nicht sagen, mein Router verbindet mit 13 Mbit aber im Download kommen nur 500 Kbyte an und der Rest geht verloren. Da ist der Unterschied doch ein wenig zu groß.

                                                                             

                                                                            Dazu kommt aber noch das bei den ganzen Speedtest die Server ja nicht nur von Dir genutzt werden. Dort machen wieviele Leute gerade einen Test? Wie hoch ist der Server angebunden? Wie hoch ist der Ping auf der Strecke? Alles das sind Angaben die man berücksichtigen muss und die damit ermittelten Werte ergeben für das System die Geschwindigkeit die aber nie die wirkliche Geschwindigkeit ergeben.

                                                                             

                                                                            In meinen Augen sind das Richtwerte und an diesen kann man erkennen ob es mehr oder weniger OK ist oder ob wirklich gerade etwas nicht stimmt.


                                                                            OK, wenn von 13000 kbit nur 4000 ankommen, dann ist das wirklich sehr viel Verlust. Wobei das bei einer mehrere km langen Leitung wohl auch vorkommen kann, oder? Bei mir ist die Leitungslänge bis zum HVT < als 1 km, da wären 9000 kbit Verlust sicher alles andere als normal. Die tatsächlichen 1,x Mbit Verlust dürften da wohl voll im Rahmen liegen. Aber wenn die Leitung länger ist?

                                                                             

                                                                            Was die Speedtests angeht: Natürlich sind das nur Richtwerte und man muss auch mehr als einen Test machen, um überhaupt eine Tendenz zu bekommen. Speedtest.net ist da immerhin einer der zuverlässigeren Speedtests, weil man viele verschiedene Server testen kann und die meisten scheinbar auch stabil laufen. Verfälscht werden solche Ergebnisse trotzdem immer ein wenig. Neben den von dir angesprochenen Server-Überlastungen etc macht auch gelegentlich der Flash-Player Ärger oder irgendwelche Programme bzw geöffnete Tabs im Browser ziehen gerade Daten während des Tests. Meine Tests oben sind auch leicht verfälscht, weil irgendwas zieht auf meinem Rechner alle paar Sekunden ca 100 kbit. Naja, man soll bei Speedtests natürlich auch alle anderen Tabs und Programme schließen, aber da war ich vorhin zu faul

                                                                             

                                                                            Auf die Werte, die Mobile Partner misst, hat das aber keinen Einfluss, weil da der gesamte Traffic des Rechners drüber läuft. Solange kein weiterer Rechner oder Smartphone mit dem Router verbunden ist und auch nicht übers Festnetz telefoniert wird, sind die Werte durchaus aussagekräftig.

                                                                            Auf 14 Mbit/s habe ich meinen Anschluss leider noch nie bekommen, aber wenn ich sehe, welche lächerlichen Datenraten zum surfen notwendig sind, ist das auch nicht dramatisch. Es gibt ja kaum eine Anwendung, bei der man den Downstream voll ausschöpfen kann. Das einzige sind eigentlich Downloads und die laufen meistens im Hintergrund ab. Selbst für HD-Videos reichen 6 Mbit/s in der Regel aus. Von daher verstehe ich auch nicht so ganz, warum manche Leute unbedingt VDSL 25 oder 50 haben möchten.

                                                                            Oder gibt es da irgendwelche Vorteile, die ich jetzt gerade nicht im Blickfeld habe?

                                                                              • Mister79
                                                                                Betreff: Unzureichende Geschwindigkeit DSL 16.000
                                                                                OK, wenn von 13000 kbit nur 4000 ankommen, dann ist das wirklich sehr viel Verlust. Wobei das bei einer mehrere km langen Leitung wohl auch vorkommen kann, oder? Bei mir ist die Leitungslänge bis zum HVT < als 1 km, da wären 9000 kbit Verlust sicher alles andere als normal. Die tatsächlichen 1,x Mbit Verlust dürften da wohl voll im Rahmen liegen. Aber wenn die Leitung länger ist?

                                                                                Was die Speedtests angeht: Natürlich sind das nur Richtwerte und man muss auch mehr als einen Test machen, um überhaupt eine Tendenz zu bekommen. Speedtest.net ist da immerhin einer der zuverlässigeren Speedtests, weil man viele verschiedene Server testen kann und die meisten scheinbar auch stabil laufen. Verfälscht werden solche Ergebnisse trotzdem immer ein wenig. Neben den von dir angesprochenen Server-Überlastungen etc macht auch gelegentlich der Flash-Player Ärger oder irgendwelche Programme bzw geöffnete Tabs im Browser ziehen gerade Daten während des Tests. Meine Tests oben sind auch leicht verfälscht, weil irgendwas zieht auf meinem Rechner alle paar Sekunden ca 100 kbit. Naja, man soll bei Speedtests natürlich auch alle anderen Tabs und Programme schließen, aber da war ich vorhin zu faul

                                                                                 

                                                                                Auf die Werte, die Mobile Partner misst, hat das aber keinen Einfluss, weil da der gesamte Traffic des Rechners drüber läuft. Solange kein weiterer Rechner oder Smartphone mit dem Router verbunden ist und auch nicht übers Festnetz telefoniert wird, sind die Werte durchaus aussagekräftig.

                                                                                Auf 14 Mbit/s habe ich meinen Anschluss leider noch nie bekommen, aber wenn ich sehe, welche lächerlichen Datenraten zum surfen notwendig sind, ist das auch nicht dramatisch. Es gibt ja kaum eine Anwendung, bei der man den Downstream voll ausschöpfen kann. Das einzige sind eigentlich Downloads und die laufen meistens im Hintergrund ab. Selbst für HD-Videos reichen 6 Mbit/s in der Regel aus. Von daher verstehe ich auch nicht so ganz, warum manche Leute unbedingt VDSL 25 oder 50 haben möchten.

                                                                                Oder gibt es da irgendwelche Vorteile, die ich jetzt gerade nicht im Blickfeld habe?



                                                                                Nun nehmen wir mal dein Beispiel: Du hast geschrieben das du mit 15 Mbit im Router verbindest und real 13 Mbit bei den Speedtests bei dir ankommen. Hey das ist OK, das ist ein Unterschied von 2000 Mbit. Hört sich viel an oder? ABER das sind 2000 Mbit und im Download macht das 2000 / 8 = 250 Kbyte. Das ist nicht die Welt. Dies kann viele Gründe haben und zwar das ein Handy im Wlan funkt wärend man diesen Test ausführt oder das eine Internetseite im Hintergrund etwas macht oder was auch immer. 250 Kbyte sind wohl zu vernachlässigen.

                                                                                 

                                                                                Anders sieht es aber aus wenn der Router mit 15 Mbit verbindet und der Test sagt aber das du nur eine 8 Mbit Leitung hast oder 9 Mbit oder wie einige hier noch weniger. Dann stimmt etwas ganz gewaltig nicht.

                                                                                 

                                                                                In der Regel fällt das beim normalen surfen kaum auf ABER ich persönlich nutze Maxdome und da kannst du den vollen Speed der Leitung schon nutzen und außerdem hat die Geschwindigkeit enorme Auswirkungen auf die Qualtität des Films. Eine 25 Mbit Leitung oder 50 Mbit Leitung würde den Film in Full HD über das TV erstrahlen lassen wärend eine 8 Mbit Leitung wenn überhaubt nur HD Ready schafft.

                                                                                 

                                                                                Gerade bei solchen Diensten hat die Geschwindigkeit enorme Vorteile. Gut, irgendwann ist auch Ende und selbst bei einer 200 Mbit Leitung würde das Bild nicht besser. Wie das bei den neuen 4K TVs bzw Filmen aussieht kann ich Dir nicht sagen. Dort werden aber die wenigsten wenn nicht alle hier in diesem Forum keine Erfahrungen mit haben.

                                                                                 

                                                                                Gerade da hat eine 50 Mbit Leitung schon enorme Vorteile oder die Eltern gucken gerade einen schönen Film über Maxdome und die kleinen zocken in Ihren Zimmern online. Auch dort wird man über so eine Leitung dankbar sein denn sonst wird der PING bein zocken zu hoch wärend eine 50 Mbit Leitung dort noch Reserven haben sollte. 50 Mbit bei O2 sind aber witzlos. Macht auch keinen Sinn denn das sind alles Bitstream Leitungen seit neustem und da kann ich bei diesen Preisen auch besser direkt zum Anbieter gehen und das wäre die Telekom. Somit a zu teuer und b vom Angebot her sehen wir ja was dabei rum kommt.

                                                                                 

                                                                                Aber zurück zum Thema. Solche Leitungen haben sicher Ihre Vorteile und sind alles andere als unnütz im privaten Bereich.

                                                                          • CewlBro
                                                                            Betreff: Unzureichende Geschwindigkeit DSL 16.000

                                                                            Mister79  Danke für die hilfe vorab.

                                                                            Also ich kenne keine anderen Speedtest außer  speedtest.net und wieistmeineip.de/speedtest, zumindest sind es die, die ich seit langem benutze...

                                                                             

                                                                            1. 9,94Mb/s   upload 0,87mb/s  ping 30ms

                                                                             

                                                                            2. Download-Geschwindigkeit: 
                                                                            7.359 kbit/s (920 kByte/s) Upload-Geschwindigkeit: 
                                                                            975 kbit/s (122 kByte/s)

                                                                             

                                                                            und das sind so die Ergebnisse

                                                                             

                                                                              • Mister79
                                                                                Betreff: Unzureichende Geschwindigkeit DSL 16.000

                                                                                Ja ist doch super, zwar nicht pefekt aber ok.

                                                                                 

                                                                                Du hast eine 12 Mbit Leitung und deine Geschwindigkeit wird mit 9 Mbit ermittelt laug Speedtest.

                                                                                 

                                                                                Somit eine differenz von 3 Mbit

                                                                                 

                                                                                3000 / 8 = 375 Kbyte. Mhh somit fehlen dir auf 12 Mbit gesehen 375 Kbyte im Download.

                                                                                 

                                                                                Soweit doch OK aber wie schon gesagt, nicht perfekt.

                                                                                 

                                                                                Man sieht auch ganz deutlich das die Tests schwanken. Das kann viele Gründe haben aber in der Regel liegt es auch an der Auslastung im Netz selbst oder an den Servern auf denen dieser Test gemacht wurde. Es kann auch sein, dass diese Routings über sehr belastende Router laufen bis die Daten mal zuhause ankommen usw. Erstmal würde ich so keine Probleme erkennen und das als im grünen Bereich bezeichnen. 7 Mbit ist aber wirklich schon wenig und das sollte man im Auge halten. Da fängt es nämlich an das die Differenz zu groß wird.

                                                                                  • CewlBro
                                                                                    Betreff: Unzureichende Geschwindigkeit DSL 16.000

                                                                                    Also ich hab den Test paar mal wiederholt und es hat sich nichts geändert.

                                                                                    Also diese 7k sind geblieben und der andere Test mit 9k ist auch runter auf 8,1.

                                                                                    Ohne im Internet zu sein natürlich, nur mit offenem Browser für den Test.

                                                                                     

                                                                                    Das ist das was mir Sorgen macht..

                                                                                     

                                                                                     

                                                                                    Ps: Echt toll wie schnell ihr beim Support seid.

                                                                                      • Mister79
                                                                                        Betreff: Unzureichende Geschwindigkeit DSL 16.000

                                                                                        Ja, 8,1 ist ein wenig wenig würde ich sagen. Da wende dich doch an O2 Stefan mit der Bitte sich das einmal anzugucken. Ich vermute aber das O2 da wenig tun kann im Moment.

                                                                                         

                                                                                        Wenn ich in anderen Foren gucke dann hat jeder Anbieter gerade ähnliche Probleme. Ein technisches auf den die Anbieter wohl keinen Einfluss nehmen können sind die Router der ganz großen die nicht an private Anwender vermieten. Da scheint es wohl gerade zu extremen Engpässen zu kommen. Die Fehlermeldungen der User sind bei der Telekom oder Vodafone ähnlich.

                                                                                         

                                                                                        Was jetzt nicht heißt das man es so hinnehmen muss.

                                                                                         

                                                                                        Darum schreibe eine PN an O2 Stefan mit der Bitte dort für Abhilfe zu sorgen. Vielleicht fällt ihm ja noch was ein.

                                                                                          • nico23
                                                                                            Betreff: Unzureichende Geschwindigkeit DSL 16.000

                                                                                            vorher bei easybell 16000 jetzt bei alive nur 6000 ich weiß nicht ob ich die telekom oder wen auch immer beschuldigen soll FAKT ist hier ist 16000 möglich ich habe nur 6000 bekommen!

                                                                                             

                                                                                            http://hilfe.o2online.de/t5/Router-Software-Internet/Exakt-der-selbe-Anschluss-vorher-bei-easybell-16000-jetzt-bei/td-p/362350

                                                                                              • Mister79
                                                                                                Betreff: Unzureichende Geschwindigkeit DSL 16.000

                                                                                                Nico23

                                                                                                 

                                                                                                Wie ich in deinem anderen Beitrag schon sagte, FAKT ist nicht das mehr geht sondern FAKT ist das es viele Gründe dafür geben kann warum das jetzt so ist wie es ist.

                                                                                                 

                                                                                                Würdest du denn bei der Telekom 16 Mbit bekommen? Warum hat Easy Bell dich denn gedrosselt? Lief die Leitung nicht sauber und du hast Störtickets eröffnet?

                                                                                                 

                                                                                                Hier nochmal, hast du die Fritzbox noch? Kannst du uns ein Bild von den Leitungskapazitäten einstellen? Wie hoch ist deine Dämpfung usw? Das sind nämlich die Fakten warum du eventuell nur 6 Mbit bekommst.

                                                                                                 

                                                                                                Easy Bell schaltet über Telefonica, Alice schaltet über die Technik von Hansenet und wie ich schon sagte, O2 sieht da keinen Unterschied denn Alice gehört ja jetzt zu O2.

                                                                                                 

                                                                                                Hier in diesem Beitrag geht es nämlich darum das der Router zwar mit 12 Mbit oder mehr verbindet aber die Geschwindikgeit selbst (Downloads) viel geringer ist. Das ist was ganz anderes. Um es anders auszudrücken, hier ist eine 3 spurige Autobahn welche kein Tempolimit hat aber man kann trotzdem nicht schneller fahren als 80KM/h

                                                                                                 

                                                                                                 

                                                                                                  • nico23
                                                                                                    Betreff: Unzureichende Geschwindigkeit DSL 16.000

                                                                                                    ich hab dich die daten angegeben in meinen thread. die dämpfung ist doch die dezibel zahl oder? und der router ist im mom mit 7xxx kbps verbunden und nicht 12000! dazu brauch ich keine fritzbox! also hab keine automahn mit 3 spuren - leider.

                                                                                                      • Mister79
                                                                                                        Betreff: Unzureichende Geschwindigkeit DSL 16.000

                                                                                                        Nico23

                                                                                                         

                                                                                                        Lass uns in dem anderen Beitrag bleiben... :-)

                                                                                                          • worim
                                                                                                            Betreff: Unzureichende Geschwindigkeit DSL 16.000

                                                                                                            Hallo zusammen,

                                                                                                             

                                                                                                            ich hatte bis vor einem Monat einen Alice DSL Vertrag, den ich dann aber wegen einem billigeren und schnelleren Angebot meines lokalen Kabelbetreibers gekündigt habe. Da der Kabelanschluss aber nicht geschaltet werden konnte (technische Schwierigkeiten) bin ich wieder zurück zu Alice bzw. o2.

                                                                                                            Nun habe ich folgendes Problem: Die Verbindung vor der Kündigung war akzeptabel, hatte höhen und tiefen aber im Schnitt ludt ich mit bis zu 400kb/s herunter (Erinnerung, kein Fakt). Es gab bei meinem Wiederanschluss dann irgendwelche Technischen Probleme, die Leitung war zu langsam, Telekomtechniker war da, ...

                                                                                                            Nun habe ich eine Leitung die konstant bei 170kb/s limitiert. Anders als vorher habe ich auch keine höhen und tiefen mehr (also keine Downloads wie Linux-Images oder Windows-Updates mit auch mal 2-3mb/s). Die Leitung wirkt wie künztlich limitiert und ait auf alle fälle langsamer als die vorherige Leitung, die aber ebenso bei o2/alice war. Kann mir jemand erklären woran das liegen kann?

                                                                                                             

                                                                                                            MfG