Gelöst

Probleme Vertragszusammenführung DSL und Mobil


Verehrte O2-Community,

Seit 2000 habe ich einen O2 Mobilvertrag (damals noch ViagIntercom) und seit 2006 einen O2 Festnetz/DSL-Vertrag (damals noch HanseNet, dann Alice).
Nach der Übernahme von Alice durch O2 wurde mir ein im Februar '17 Kombivorteil gewährt, dazwischen wieder gestrichen, dann wieder gewährt, dann Mitte '18 wieder gestrichen.
Als nun die Zusammenführung der Verträge möglich sein sollte, schien mir das eine gute Möglichkeit zu sein.
Wurde am 18.05. d.J. auch veranlasst.
Jetzt habe ich zwar wieder den Kombivorteil, dafür aber etliche Probleme:
1) Eine neue SIM-Karte (Ersatz für die MIni-SIM wegen neuer Hardware), die mir zum Vorzugspreis von 4,99 zugesagt wurde, kam zwar an, liess sich aber nicht aktivieren, da nach der Zusammenführung der Mobilfunkaccount zwar im DSL-Account integriert ist, aber der alte gelöscht wurde.
Eine neue SIM konnte ich nun nur für die üblichen 29,99 bekommen.
Diese liess sich aber auch im O2-Shop erst am nächsten Tag und durch Rücksprache mit der Technikabteilung aktivieren, da man auch vom Shop aus nicht auf meine Daten zugreifen konnte.
2) Ich bekam Post, dass mein Telefonbucheintrag wunschgemäß gelöscht werde.
Ich wünsche aber keine Löschung.
in MeinO2 kann ich unter der DSL-Nummer keine Änderung der Telefonbucheinträge vornehmen ("Bitte wählen Sie die Nummer aus" - es gibt aber nichts auszuwählen)
3) Wenn ich im Mobilfunkvertrag auf "Vetrag verlängern" klicke, kommt seit Freitag eine Fehlermeldung (Probelem mit Ihren Kundendaten)
4) Unter Rechnungen ansehen/downloaden kann ich nur auf die DSL-Rechnungen zugreifen, nicht aber auf die Mobilfunkrechnungen

Was nun?
icon

Lösung von o2_Solveig 18 November 2019, 10:09

Hallo @ViagIntercomHanseNetKunde ,

 

schön, dass du weiterhin Kunde bei uns bleibst.

Die Änderungen für den Mobilfunkvertrag laufen über Nacht durch das System. Du bekommst morgen eine Bestätigung per Mail. Der Tarif ist dann auch ab morgen gültig.

Die Tarifumstellung des DSL-Vertrages erfolgt zum 03.12.2019.
Auch da bekommst du dann eine Bestätigung per Mail.

 

Gruß, Solveig

Zur Antwort springen

33 Antworten

Benutzerebene 7
Hallo @ViagIntercomHanseNetKunde ,

wenn du dich mit der Festnetznummer einloggst, dann bist du doch in der Verwaltung des Festnetznummer und kannst, wenn du möchtest auf die Mobilfunknummer im Dropdownmenü wechseln.
-> so soll es sein

1) Login erfolgt mit der Festnetznummer, mit der Mobilnummer geht es nicht mehr
->du kannst jetzt auf beide Verträge zugreifen, wenn du dich mit der Festnetznummer einloggst, so soll es sein

2) Rechnungen:
Auf der aktuellen Rechnung Nr. Rechnungsnummer entfernt - o2_Kurt /06 ist jetzt auch die Mobilverbindung ausgewiesen.
Alle online einsehbaren Rechnungen davor weisen nur die Festnetznummer aus.
-> du kannst die Rechnungen so einsehen, wie sie erstellt wurden. Der Mobilfunktarif wurde zum Festnetztarif verschoben
-> du kannst weiterhin die alten Rechnungen vom Festnetztarif einsehen
-> du kannst alle gemeinsamen Rechnungen einsehen
-> die alten reinen Mobilfunkrechnungen sind nicht mehr einsehbar, werden sie auch nicht wieder, wir können sie dir höchstens auf dem Postweg zukommen lassen

3) Fehler
a) Festnetz:
aa)In der Übersicht kommt eine Fehlermeldung hinsichtlich des Datenverbrauchs
-> es gibt keine Anzeige des Datenverbrauchs mehr für unlimitierte Verträge

bb) Tarifoptionen können nicht geladen werden:
-> muss durch ein Ticket an die Technik repariert werden
-> sollte bereits in Auftrag gegeben wordens ein, wenn ich mich recht erinnere

cc) Telefonbucheintrag verwalten nicht möglich:
-> ein aktuell bekannter Fehler,Änderungen bei Telefonbucheinträgen müssen vom Kundendienst beauftragt werden, das ist im Selfcare aktuell nicht möglich

b) mobil
Die Übersicht sieht normal aus:
wenn ich auf "zur Vertragsverlängerung" klicke:
-> muss durch ein Ticket an die Technik repariert werden
-> sollte bereits in Auftrag gegeben wordens ein, wenn ich mich recht erinnere

Viele Grüße,
Andrea
Leider immer noch keine Änderung 😞

Am 16.11. wäre Kündigungstermin für meinen Mobilfunkvertrag.

Kriegen wir das Problem bis dahin geregelt?

Hab eigentlich keine Lust auf einen Anbieterwechsel...

Benutzerebene 7

Hallo @ViagIntercomHanseNetKunde,

 

vielen Dank für deine Nachricht.
Du beziehst dich jetzt auf die Angebote zur Vertragsverlängerung?
Ich schließe mich hier meiner Kollegin Katja an.
Auch ich vermute, dass dir online aufgrund deines etwas exotischen Tarifs keine Angebote zur Vertragsverlängerung erstellt werden können.
Schick uns deine Tarifvorstellungen bitte einmal per privater Nachricht an @o2_VVL.
Wir erstellen dir dann gerne ein Angebot.

 

Gruß
Antje

 

 

@o2_Antje  ich bräuchte ihre Hilfe!

 

@o2_Antje  ich bräuchte ihre Hilfe!

 

Bitte vermeide im Forum zu spammen. Dort geht es weiter https://hilfe.o2online.de/mobilfunk-vertrag-tarife-15/hilfe-515764

Hallo o2_Antje,

 

vielen Dank für Deine Antwort.

Private Nachricht an@o2_VVL gesendet ;-)

 

Viele Grüße

 

Benutzerebene 7

Hallo @ViagIntercomHanseNetKunde ,

 

schön, dass du weiterhin Kunde bei uns bleibst.

Die Änderungen für den Mobilfunkvertrag laufen über Nacht durch das System. Du bekommst morgen eine Bestätigung per Mail. Der Tarif ist dann auch ab morgen gültig.

Die Tarifumstellung des DSL-Vertrages erfolgt zum 03.12.2019.
Auch da bekommst du dann eine Bestätigung per Mail.

 

Gruß, Solveig

Deine Antwort