Gelöst

Faxnummer für Kündigung


Benutzerebene 1
Könnte mir jemand die Faxnummer von O2 Telefonica verraten? Zwecks Kündigung

Danke!

icon

Lösung von bielo 7 September 2016, 16:25

Mobilfunk:

Telefónica Germany GmbH&Co. OHG

Kundenbetreuung

90345 Nürnberg

Fax: 01805 57 17 66

XXXX 
 

Edit by o2_Annika: Bitte nur noch die Adresse in Nürnberg verwenden

Zur Antwort springen

15 Antworten

Mobilfunk:

Telefónica Germany GmbH&Co. OHG

Kundenbetreuung

90345 Nürnberg

Fax: 01805 57 17 66

XXXX 
 

Edit by o2_Annika: Bitte nur noch die Adresse in Nürnberg verwenden

Kann es sein, dass die FAxnummer nicht mehr funktioniert? Kam Fehler 340 bei mir.

Danke

Benutzerebene 7
Welche der beiden? 

Halt, nehme zurück. Beim wiederholten Male hat es geklappt: 01805 57 17 66

Eine weitere Unverschämtheit von O2. Warum gibt es keine normale Faxnummer, warum soll man wieder für eine Kündigung drauf zahlen.
Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Geiz ist geil, nicht wahr? Verlangst du auch einen vorfrankierten Umschlag damit du deine Kündigung per Post schicken kannst?
Benutzerebene 7
Hallo
Eine weitere Unverschämtheit von O2. Warum gibt es keine normale Faxnummer, warum soll man wieder für eine Kündigung drauf zahlen.
warum sollten sie? Sie müssen keine Faxnummer bereitstellen und dann musst du es mit der Post schicken. Ob das kostenmässig etwas ausmacht sei dahingestellt.

Mobilfunk:

Telefónica Germany GmbH&Co. OHG

Kundenbetreuung

90345 Nürnberg

Fax: 01805 57 17 66
 

Mobilfunk:

 

Telefónica Germany GmbH&Co. OHG
Kundenbetreuung
90345 Nürnberg
Fax: 01805 57 17 66
​​​​​​

XXXX


guten tag
Der EuGH hat mit seinem Urteil ganz klar den Verbraucherschutz in den Mittelpunkt gestellt. Unternehmen, die kostenpflichtige Service-Nummern nutzen müssen jetzt schnell handeln:

 

  • Die Wahrnehmung von gesetzlichen Kundenrechten wie Widerruf und Gewährleistung darf nicht erschwert werden.
  • Hohe Kosten einer 0180-Nummer dürfen Unternehmer nicht mehr auf den Anrufer abwälzen.
  • Für Fragen zu Kundenrechten wie Widerruf, Gewährleistung oder Garantie müssen Unternehmen zum Ortstarif erreichbar sein.


Edit o2_Flo: Verlinkung entfernt.

Edit by o2_Annika: Adresse entfernt

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +1
@Gizmoffw was ist jetzt dein Anliegen?

Telefonisch ist Telefonica zum "Ortstarif"bzw innerhalb der Flats (Festnetz und Mobilfunk) erreichbar, genau wie es für einen Widerruf eine E-Mail Adresse gibt. Man sollte sich halt nur mal die Widerrufsbelehrung und Vertragsunterlagen durchlesen. 😉

Geiz ist geil, nicht wahr? Verlangst du auch einen vorfrankierten Umschlag damit du deine Kündigung per Post schicken kannst?

Wenn man keine Ahnung hat, dann soll man keine Kommentare hinterlassen. Mann merkt sofort, dass Sie noch nie von den gesetzlichen Zugangswegen gehört haben. Da gehört der einfache Postweg nur bedingt dazu, da man den Zugang damit nicht nachweisen kann. Als rechtssicher gelten nur Einschreiben oder Fax. Und wenn man den Zugangsweg Fax durch die Gebühren erschwert, handelt man gesetzeswidrig (siehe EuGH Urteil) 

Benutzerebene 7
Abzeichen +2

Ein Jahr später kommst du damit an? Leider scheinst du im Zusammenhang des hier besprochenen Themas das entsprechende Urteil nicht ganz verstanden zu haben. Daher gebe ich den ersten Satz deines Kommentars gerne zurück. Das kostenpflichtige Fax ist übrigens sogar günstiger als ein normaler Brief, was dein Argument nicht gerade stützt!

Wenn du mit “gesetzliche Zugangswege” weder Einwanderung noch Sozialversicherung sondern etwa die Möglichkeit meinst, den Zugang einer Willenserklärung im Zweifelsfall nachzuweisen, das hat mit dem Urteil gar nichts zu tun. Wirklich “rechtssicher” ist streng genommen nur die Zustellung durch einen Gerichtsvollzieher ;-)

Geiz ist geil, nicht wahr? Verlangst du auch einen vorfrankierten Umschlag damit du deine Kündigung per Post schicken kannst?

Wenn man keine Ahnung hat, dann soll man keine Kommentare hinterlassen. Mann merkt sofort, dass Sie noch nie von den gesetzlichen Zugangswegen gehört haben. Da gehört der einfache Postweg nur bedingt dazu, da man den Zugang damit nicht nachweisen kann. Als rechtssicher gelten nur Einschreiben oder Fax. Und wenn man den Zugangsweg Fax durch die Gebühren erschwert, handelt man gesetzeswidrig (siehe EuGH Urteil) 

 

Zitat:

"Für Fragen zu Kundenrechten wie Widerruf, Gewährleistung oder Garantie müssen Unternehmen zum Ortstarif erreichbar sein."

 

Wo steht da was von Kündigung? 🤔

Benutzerebene 7
Abzeichen +2

Für die, die keine nullhundertachtzig wählen wollen

 

xxxxxxxxxxxxxxxxxx

 

edit o2_Solveig: genannte FAX-Nummer ist nicht gültig

 

 

Die Faxnummer habe ich 4x zum Faxen verwendet. Jedes Mal kam es zu einem Verbindungsabbruch mit dem Hinweis, das es sich nicht um ein Faxgerät handelt. Danach habe ich die Hotline angerufen und eine Mailadresse bekommen. Was für ein sinnloser Aufwand.

Kündigung per Fax

Um deinen O2 Mobilfunk- / Daten- oder O2 DSL-Vertrag per Fax zu kündigen, sende uns bitte ein Schreiben mit Angabe der zu kündigenden Rufnummer, sowie der Unterschrift des Vertragsinhabers an folgende Faxnummer:

01805 - 57 17 66*
*0,14 €/Min. aus dem dt. Festnetz; Mobilfunk max. 0,42 €/Min. Preise inkl. MwSt.

https://static2.o9.de/resource/blob/498264/12cd6ca6ee17a02b9e4045de0c3d9dd1/o2-faxvorlage-kuendigung-mobilfunkvertrag-pdf-download-data.pdf

Deine Antwort