Gelöst

Vertragsstillegung


Anlässlich eines Studiums im Ausland habe ich vor 6 Wochen einen Antrag auf Vertragsstilllegung abgeschickt, nach 2 Tagen erhielt ich per SMS die Benachrichtigung, dass mein Schreiben eingegangen sei und in Kürze bearbeitet werden würde. Seitdem ist aber nichts passiert, O2 hebt weiterhin munter meine monatlichen Beträge ab, obwohl ich bereits seit 4 Wochen in London bin. Ich habe bereits 3x versucht, über den sogenannten live Chat Kontakt aufzunehmen, allerdings ohne Erfolg. Ich empfinde das als Zumutung und würde es sehr begrüßen, wenn O2 schnellstens Kontakt zu mir aufnehmen würde.

 

icon

Lösung von o2_Antje 26 September 2014, 16:39

Hallo kagemusha,

 

aktuell dauert die Bearbeitung aufgrund einer hohen Anfragezahl leider etwas länger.

Deine Unterlagen sind eingegangen, bitte hab noch etwas Geduld.

 

Gruß

Antje

Zur Antwort springen

Das Thema ist für neue Antworten geschlossen.

69 Antworten

Benutzerebene 7
Auch wenn es in der Tat sehr lange dauert, bitte ich zu bedenken, dass es einen Rechtsanspruch auf Stilllegung nicht gibt. Das ist reine Kulanz.

 

Ich denke, ein Moderator wird sich hier dazu äußern.

das mag ja sein, dennoch entspricht mein Antrag sämtlichen Kriterien einer Vertragsstilllegung und außerdem hätte ich mir bei Komplikationen eine entsprechende Benachrichtigung gewünscht. So bleibt leider der Eindruck, dass O2 in meinem Fall mangels Eigeninteresse an einer Stilllegung keine großen Anstregungen unternimmt.

Benutzerebene 7
Abzeichen
Wer sagt denn, dass es Komplikationen gibt?

Vielleicht dauert die Bearbeitung einfach nur noch an...

Möchtest du jede Woche - oder besser noch jeden Tag - einen Statusbericht über die Bearbeitung bekommen ?!?

Jede Woche bestimmt nicht...aber wenigstens eine Statusmeldungen.
Wenn man den Kunden versteht.sonst hätte man gleich sagen können es geht nicht.Hier wird der kunde erstmal wieder hängen gelassen.
Aber wenn du vor 6wochen das schreiben abgeschickt hast und schon 4wochen im Ausland bist.hatte o2 "gerade mal" 2wochrn Zeit,laut Kenntnisstand von o2 brauchen sie min 6wochen um schreiben zu beantworten bzw zu bearbeiten.

Und ob Rechtsanspruch ist oder nicht,wenn es ein Dienstleister anbietet.warum sollte man es nicht in Anspruch nehmen.aber da wären wir wieder beim "Service" der doch etwas eingeschränkt ist.
Der Kunde hat es schon richtig formuliert...
Benutzerebene 7
Hallo kagemusha,

 

aktuell dauert die Bearbeitung aufgrund einer hohen Anfragezahl leider etwas länger.

Deine Unterlagen sind eingegangen, bitte hab noch etwas Geduld.

 

Gruß

Antje

Hallo,

 

ich habe zur Zeit das gleiche Problem. Mich würde interessieren, wann mein Vertrag stillgelegt wird und ob es rückwirkend dann eine Erstattung gibt, da ich die Stilllegung zum 01.10.2014 beantragt habe und die Sim-Karte nicht mal mehr genutzt wird, da ich mir hier vor Ort eine fürs Ländernetz besorgt habe.

Würde mich über eine Antwort sehr freuen ☺

 

Grüße aus Südafrika

Benutzerebene 7
Abzeichen
Wann hast du die Stillegung denn beantragt?

zur zeit ist die Bearbeitungszeit offensichtlich etwas länger.

Dass es Erstattungen gibt wäre mir neu. Es besteht ja noch nicht einmal ein Recht auf Stillegung. Du könntest deinen Vertrag ja auch vor Ort nutzen.

Aber ich denke mal dass die Stillegung in Kürze durchgeführt wird, wenn du alle notwendigen Unterlagen eingereicht hast.

Benutzerebene 7
Hallo Julchen101,

die Vertragsstilllegung wurde für dich heute eingerichtet.
Damit entstehen ab heute keine weiteren Kosten und die SIM-Karten deiner Verträge sind gesperrt.

Viele Grüße und eine schöne Zeit in Südafrika ☺
Dörte

Hallo,

 

ich habe auch eine Vertragsstillegung beantragt und das schon im Juli bevor ich ins Ausland gegangen bin. Diese wurde mir auch mit einem Schreiben bestätigt und gesagt ich müsste ca 30 € dafür zahlen. Diese wurden aber nie abgebucht.

 

Bis heute wurde mir jeden Monat meine normalen Mobilfunkkosten abgebucht, diesen Monat sogar 2 mal (????). Siehe Bild anbei.

 

Warum ist die Vertragsstillegung nicht bei o2 eingetragen ?

 

Da ich zur Zeit im Ausland bin habe ich nur diese Möglichkeit mit euch Kontakt aufzunehmen.

 

Ich hoffe wirklich wir können diese Angelegenheit klären.

 

***

 

//Bild wegen persönlicher Daten entfernt

 

 

 

Benutzerebene 7
Soweit ich auf dem Bild erkennen konnte, sind es zwei verschiedene Kundennummern. Kann das sein? Du kannst ab 8 Uhr auch über den Chat mit o2 in Kontakt treten.

Benutzerebene 7
Abzeichen
Es sind auch zwei unterschiedliche Vertragsarten.

1x Mobilfunkvertrag

1x MyHandy

Ah, ich habe erst jetzt gesehen, dass mein Handy (was mir eh gestohlen wurde) und mein Hadnyvertrag einzelnd abgebucht werden. Somit hat sich das geklärt.

 

Und was mache ich nun wegen der Vertragsstillegung bis Januar? Wer kann mir da helfen?

Benutzerebene 7
Hallo natalia25,

 

auf deinem Datensatz ist nur ersichtlich, dass du im Juli bezüglich eine Stilllegung nachgefragt hast und man dir die Unterlagen zukommen lassen hat. Diese Unterlagen hätten ausgefüllt an uns zurück gesendet werden müssen.

 

Der Eingang der erforderlichen Unterlagen ist leider bis heute nicht ersichtlich.

 

Gruß,

Carina

Hallo,

 

ich habe vor zwei Wochen den ausgefüllten Antrag zur Vertragsstillegung verschickt.

Ich habe jedoch bis jetzt noch keine Eingangsbestätigung und auch keine Rückmeldung erhalten, ob die Vetragsstillegung nun genehmigt wird oder nicht.

Wann kann ich denn mit einer Bearbeitung bzw. Antwort rechnen?

 

MfG

 

Sabine

Benutzerebene 7
Derzeit dauert das deutlich länger als 2 Wochen. Rechne da eher 4 - 6 Wochen.

Benutzerebene 2
Bei meinem letzten Anruf hieß es die Bearbeitungszeit bei O2 beträgt zwischenzeitlich min. 8 Wochen

sott1981 schrieb:
Bei meinem letzten Anruf hieß es die Bearbeitungszeit bei O2 beträgt zwischenzeitlich min. 8 Wochen

Du hast für alle Bereiche gefragt?

 

Gruß

 

Benutzerebene 2
Naja es hieß hier ist überall zu viel los

Benutzerebene 7
@Sabine112,

das sieht aber soweit gut aus bei dir. Wäre toll, wenn du noch - sobald vorhanden - einen Nachweis über Visum o.ä. nachreichen könntest. Dann sollte der Stilllegung nichts im Wege stehen.
Meine Tochter studiert ab September 4 Monate in der Schweiz. Sie hat am 7. August einen Vertragsstillegungsantrag gestellt. Bisher hat sich nichts getan, die Gebühren werden aber weiter abgezogen. Das ist höchst unerfreulich. Wir rechnen damit, dass jetzt unverzüglich ihr Antrag bearbeitet wird und die gezahlten Gebühren dann verrechnet werden.

 

Friedger von Auer

Meiner Tochter ergeht es ebenso. Es tut sich nichts. So kann =2 nicht weiter empfohlen werden.

Benutzerebene 7
Das ist höchst unerfreulich. Wir rechnen damit, dass jetzt unverzüglich ihr Antrag bearbeitet wird und die gezahlten Gebühren dann verrechnet werden. 

 

Damit könntest du rechnen, wenn du einen Anspruch auf Stilllegung hast. Das hast du aber nicht. Daher ist es die Kulanzentscheidung von o2 wie sie es macht.

Hallo nochmal ☺

Mich würde nur noch interessieren, ob mir meine Stilllegung irgendwo angezeigt wird, in meinem Login Bereich, kann ich leider nichts finden?!

 

Viele Grüße

 

Julchen

Vielen Dank für die Info, Dörte.

Habe die Unterlagen verschickt. 

Mich würde auch interessieren, wie ich erfahre, dass die Vertragsstillegung funktioniert hat? Bekomme ich eine schriftliche Bestätigung?

 

Danke im Voraus!

Benutzerebene 7
Hallo Sabine112,

 

sobald die Vertragsstilllegung bearbeitet wurde erhälst du eine schriftliche Bestätigung darüber.

 

Gruß,

Carina