Gelöst

SEPA-Mandat angeblich nicht erteilt

  • 3 November 2019
  • 5 Antworten
  • 217 Aufrufe

Hallo,

ich habe im September meinen O2-Vertrag verlängert und einen Vertragsinhaberwechsel durchgeführt. Ich bekam vor einiger Zeit einen Brief mit der Bitte, mein SEPA-Mandat zu bestätigen. Das wollte ich über den angegebenen Link machen (ich habe kein FAX-Gerät), aber da bekomme ich die Meldung “Sie haben dem Lastschriftverfahren bereits zugestimmt.”.

Ich habe dann den Kundenservice Chat kontaktiert und mir wurde gesagt, dass ich in diesem Fall nichts machen muss.

Ein paar Tage später kam erneut der selbe Brief mit der Bitte. Über den Link bekam ich wieder die gleiche Meldung, also ein erneuter Chat mit dem Kundenservice. Da habe ich den Tipp bekommen, das SEPA-Lastschriftmandat einzuscannen und per Mail zu schicken. Das habe ich dann auch gemacht.

Jetzt kam schon wieder der Brief mit der letzten Erinnerung zur Erteilung des SEPA-Mandats. Langsam bin ich echt ratlos. Es wurde ja auch schon der letzte Monatsbetrag ohne Probleme von meinem Konto abgebucht.

Was soll ich denn noch machen?

Liebe Grüße

 

icon

Lösung von o2_Bianca 7 November 2019, 10:09

Hallo @Keita,

 

vielen Dank für Deine Antwort auf meine persönliche Nachricht. Das von Dir ausgefüllte Formular ist bei uns angekommen aber nicht im System nicht hinterlegt worden. Das habe ich nun nachgeholt. Ab sofort ist alles richtig hinterlegt.

 

Viele Grüße Bianca

Zur Antwort springen

5 Antworten

Benutzerebene 7

Hallo @Keita,

 

ich schaue gerne nach für Dich. Dazu benötige ich allerdings noch Deine Rufnummer. Ich sende Dir deswegen gleich eine persönliche Nachricht über @o2_Support.

 

Viele Grüße Bianca

Benutzerebene 7

Hallo @Keita,

 

vielen Dank für Deine Antwort auf meine persönliche Nachricht. Das von Dir ausgefüllte Formular ist bei uns angekommen aber nicht im System nicht hinterlegt worden. Das habe ich nun nachgeholt. Ab sofort ist alles richtig hinterlegt.

 

Viele Grüße Bianca

@o2_Bianca kannst du bei mir auch mal nachsehen? Habe nachdem ich so eine Mail zur Bestätigung des Lastschriftmandats bekam am 27.12 das Formular per Post verschickt und am 28.12 auch eine SMS bekommen dass meine "Änderungen" angenommen wurden. Jetzt bekomme ich wieder eine Mail dass ich dringend bestätigen soll. Ich habe auch in einem anderen Thread gefragt aber habe nicht das Gefühl dass da noch einer reinschaut. Bin neu bei O2 daher weiß ich nicht wie es mit alten Threads läuft? Vielleicht klappt es hier

 

Es handelt sich um einen Neuvertrag, Kundennr 6xxxxx, Rufnummer 01xxxxxxx22, Auftragsnr. des Vertrages war WSFC......66. 

Hat sich wohl vorerst erledigt. In dem anderen Thread wurde doch noch geschaut und geantwortet. :)

Benutzerebene 7

Hey @Bibomobil,

danke, dass du uns auf dem Laufenden gehalten hast. :blue_heart:

Sind an dieser Stelle noch Fragen bei dir offen? Dann immer her damit. 

Vielleicht findest du ja den ein oder anderen interessanten Artikel bei unseren "Neuigkeiten". Lass gerne einen Kommentar da. :nerd:

Viele Grüße, Tatjana

Deine Antwort