Gelöst

o2 und sein running Gag


Wir bauen für Sie um! Am Online-Service rund um Ihre Vertragsverlängerung wird gerade umfangreich gearbeitet. Daher steht der Online-Service erst wieder am 29.10.2010 zur Verfügung. Besuchen Sie uns dann wieder online. Alternativ können Sie uns auch persönlich kontaktieren - rufen Sie unsere Kunden-Hotline an oder besuchen Sie einen O2 Shop in Ihrer Nähe.

 

 

 

Hab das gerade kopiert aus "Mein o2".Mal abgehen davon das wir heute den 30.10 haben,lese ich diesen Hinweis jetzt schon seit 11 Tagen.Nur das Datum ändert sich (fast)täglich 😀

 

Natürlich könnte ich auch über die HL verlängern,aber wer weiß was da noch kommt in Zukunft. ☺

 

Premium Anbieter o2? :frowning




 




icon

Lösung von illyaine 30 Oktober 2010, 19:01

Lösche bitte mal deinen Browser Cache und Browser Cookies und versuche es  nochmal, könnte evtl. helfen. Du bist mit deinem Thema aber auch in einem etwas falschen Forum, oder? 😉

Zur Antwort springen

Das Thema ist für neue Antworten geschlossen.

23 Antworten

Lösche bitte mal deinen Browser Cache und Browser Cookies und versuche es  nochmal, könnte evtl. helfen. Du bist mit deinem Thema aber auch in einem etwas falschen Forum, oder? 😉

Seit 11 Tagen? Das steht da schon seit Monaten. Neu ist lediglich, dass sie jetzt täglich das Datum ändern, um dem unwissenden Nutzer zu suggerieren, dass sich dort etwas tut.

Benutzerebene 1
hmmm also in den O2 Bereich kann ich mich einloggen, meine Daten / Rechnungen einsehen, und Änderungen in Auftrag geben, mir gehts ohne Prob.

Benutzerebene 7
Abzeichen
Hallo an alle,

 

das hat zwar nichts mit o2 zu tun, aber ich hab bei einer anderen Seite ähnliches erlebt. Ich bin seit Jahren Abonnent vom Pay TV PREMIERE, was sich ja mittlerweile SKY nennt. Im Juli 2009 wurde daraus SKY Deutschland. Ich hab am aller ersten Tag, seit es SKY gibt, das PREMIERE-Abo in ein SKY-Abo geändert. Ich konnte mich auch weiterhin auf deren Homepage einloggen. Seit ich umstellte hat SKY keine einzige Abogebühr abgebucht. Ende September 2009 bekomme ich dann endlich das Begrüßungsschreiben, dass ich nun endlich SKY Kunde sei, obwohl ich das ganze seit Anfang an sehen kann, worauf ich umgestellt hatte. Ab dem Zeitpunkt, wo ich das Begrüßungsschreiben erhielt, konnte ich mich auf deren Internetseite nicht mehr einloggen. Anfang Oktober 2009 bucht SKY die bis dahin (noch) fälligen Abogebühren auf einen Schlag ab, aber einloggen geht immer noch nicht. Egal, wie oft ich mich beschwert habe, es ging einfach nicht. Es wurde mehrfach die Geheimzahl, die man zum einloggen braucht, auf Wunsch von SKY, geändert, weil es dann klappen sollte, aber es ging immer noch nicht. Es hat (fast) ein ganzes Jahr gebraucht, bis ich mich dort endlich wieder einloggen konnte.

 

Ich will euch damit zeigen, dass nicht nur o2 Probleme haben kann, dass man sich nicht dort einloggen kann, wo man es eigentlich dürfte.

 

Gruß, Sonic28

Schattenherz schrieb:
hmmm also in den O2 Bereich kann ich mich einloggen, meine Daten / Rechnungen einsehen, und Änderungen in Auftrag geben, mir gehts ohne Prob.

mein o2 geht ja auch.Wenn ich aber auf "Sie können ihr Vertrag verlängern"m klicke,kommt der Hinweis auf Wartungarbeiten bzw,"wir bauen für sie um"Schon seit fast 14 Tagen.

illyaine schrieb:
Lösche bitte mal deinen Browser Cache und Browser Cookies und versuche es  nochmal, könnte evtl. helfen. Du bist mit deinem Thema aber auch in einem etwas falschen Forum, oder? 😉

Hat nichts mit Browser bzw Cookies zu tun.Sitze gerade an einen anderen Computer,und es steht immer noch der 29.10.10

 

 

Ganz witzig finde ich, dass Herr / Frau ModeratoIn "o2_Tanja" den Thread "o2 und sein running Gag" am Samstag sofort in einen anderen Forenbereich verschoben hat, es aber seit Wochen niemand des hochgeschätzten Teams für nötig erachtet, einmal auf einen der vielen Beiträge zu antworten.

 

Da fühlt man sich gut betreut und ernst genommen.

 

Status: "mein o2" funktioniert halbwegs, die Vertragsverwaltung seit Wochen nicht. Die Wartungsmeldung wird (ausser am Wochenende) meistens um einen Tag verlängert, sonst ändert sich nichts.

also wenn du googlest von wegen vertragsverlängerung bei o2 musst du das erste da anklicken was da kommt dann kommste in den vertragsverlängerungsding rein nur noch mobilfunknummer und soweiter angeben dann und dann biste drin hatte ich auch...weil mir das zu doof war und wollte mich anders erkundigen dann ging das so iwie aber über mein o2 und so nich

Schön wärs :frowning

 

google erster Eintrag: http://www.o2online.de/handys/Service/Tarife/Vertragsverlaengerung.html

OK, Seite kommt.

Dann unten: Weitere Informationen geklickt OK Seite kommt.

Daten eingegeben, Login....und dann kommt das hier:

 

Es ist ein interner Server Fehler aufgetreten.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aus technischen Gründen steht Ihnen unser System derzeit nicht zur Verfügung. Wir arbeiten an der Fehlerbehebung und entschuldigen uns für dadurch entstehende Unannehmlichkeiten.

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Ihr Team von O2


 

War ein Satz mit X, war wohl nix 😠

Juhu. Nach mehrmaligem Neu-Laden kommt man wieder bis zum Knopf Vertragsverlängerung. Und - da ist er wieder:

 

Am Online-Service rund um Ihre Vertragsverlängerung wird gerade umfangreich gearbeitet. Daher steht der Online-Service erst wieder am 03.11.2010 zur Verfügung. Besuchen Sie uns dann wieder online.

 

Jubel Jubel freu freu!

 

@O2 Ihr arbeitet ja bestimmt mit PHP o.ä. und könntet daher einfach eine Funktion bauen, die immer das Kalenderdatum + 1 Tag anzeigt. Dann kann sich der Wartungspraktikant mehr dem Problem widmen und braucht nicht immer die Fehlermeldung pflegen.

 

OffiKI schrieb:
Juhu. Nach mehrmaligem Neu-Laden kommt man wieder bis zum Knopf Vertragsverlängerung. Und - da ist er wieder:

 

Am Online-Service rund um Ihre Vertragsverlängerung wird gerade umfangreich gearbeitet. Daher steht der Online-Service erst wieder am 03.11.2010 zur Verfügung. Besuchen Sie uns dann wieder online.

 

Jubel Jubel freu freu!

 

@O2 Ihr arbeitet ja bestimmt mit PHP o.ä. und könntet daher einfach eine Funktion bauen, die immer das Kalenderdatum + 1 Tag anzeigt. Dann kann sich der Wartungspraktikant mehr dem Problem widmen und braucht nicht immer die Fehlermeldung pflegen.

ROFL! Genau so sieht's aus. Aber das Wochenende wurde fein eingehalten. Da ist nicht mal das Datum aktualisiert wroden... Lehrstunden im Fach "wie mache ich mich zum Klopps"

 

http://www.o2online.de/nw/homepage/tagcloud/vvl/suchbegriff-vertragsverlaengerung.html

 

 

versuch des mal...müsste dann klappen

Benutzerebene 1
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aus technischen Gründen steht Ihnen unser System derzeit nicht zur Verfügung. Wir arbeiten an der Fehlerbehebung und entschuldigen uns für dadurch entstehende Unannehmlichkeiten.

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Ihr Team von O2

 

 

... das ist das Ergebnis


Benutzerebene 1
Heute ist der 3.11. da müsste jetzt eigentlich was von 4.11. stehen. Der arme Praktikant...

nozero schrieb:
Heute ist der 3.11. da müsste jetzt eigentlich was von 4.11. stehen. Der arme Praktikant...

Unbestätigten und offensichtlich unwahren Gerüchten zufolge hat der Praktikant, der das Problem fixen oder zumindest das Datum aktualisieren sollte, hingeschmissen, als man ihm sagte, das Schulpraktikum sei nun zuende. In der nächsten Praktikumssaison würde allerdings an dem Sceript zur automatischen Datumsanpassung weitergearbeitet. In der Zwischenzeit würde eine Raumpflegerin trainiert, das Datum händisch vorzustellen, dies könne jedoch noch einige Tage dauern...

Hm, da muss er ja am letztem Tag noch eine gute Tat vollbracht haben und ein paar Tage im Voraus gedacht haben (Einarbeitungszeit des neuen Praktikanten???). Bei mir steht nämlich nun der 6.11.

 

Misscid schrieb:
Hm, da muss er ja am letztem Tag noch eine gute Tat vollbracht haben und ein paar Tage im Voraus gedacht haben (Einarbeitungszeit des neuen Praktikanten???). Bei mir steht nämlich nun der 6.11.

Ja, bis die Reinigungskraft das CMS sicher beherrscht braucht es noch etwas. Dafür wird überlegt, ein Zitat des Tages und wechselne Flash-Spiele einzufügen, um die Wartezeit zu überbrücken.

 

Hab mich seit einigen Tagen wegen dem Iphone bei O2 informiert, und heute kam mir der Gedanke mal nachzusehen ob  es per VVL möglich ist ein IPhone zum aktuellen Vertrag zu bekommen. Klar, wird umgebaut...ab dem 3.11. soll es weitergehen. Die böse Vorahnung habe ich schon diesem Forum entnommen das nach der Spätschicht wohl außer nem Datumswechsel nix Neues sein wird. Und wie man geschmeidig in MeinO2 reinschlendert...der 6.11.! Also meine lieben Freunde von O2, bei uns würden Köpfe rollen wenn man so mit Kunden umspringt. Kein Feedback warum so lange gebastelt wird...nur frustrierte Beiträge im Forum. Es wird Zeit das mal in öffentliche Foren zu bringen. Es kauft euch niemand ernsthaft ab das da rumgeschraubt wird. Denn das neue System wird bei jeder Firma erst dann eingesetzt wenn es funktioniert. Für mich ist das Grund genug meinen beiden Verträgen hier den Kopfschuss zu geben, so einen Quatsch hab ich nicht nötig. Man muss hier nur ein bisschen im Forum lesen dann wird es einem klar das man nur darauf aus ist die überlastete HL anzurufen die streckenweise tot zu sein scheint. Auf Verkaufsgespräche und dämliches Einlullen habe ich nämlich keinen Bock...

 

und schreibt man per Mail: es ist ein Fehler aufgetreten! Rufen Sie die Hotline an!

 

In Punkto Service ist mir das noch nie passiert. Schonmal daran gedacht am Käfig der IT-Affen zu rütteln?

 

Maaaan, das ist echt nicht zu glauben! 😠

Aller guten Dinge sind 3, und ich muss sagen: ich bin erstaunt. Jetzt ging die VVL online, neuer Tarif (günstiger als mein alter Geniontarif) und ein Ei-Phone. Gut, ich hoffe zwar das das Iphone schnell hier sein wird. Aber wenn es eine oder zwei Wochen dauert dann soll es mir recht sein. Hauptsache die Sache ist erstmal geritzt.

 

Von daher muss ich meine vorherigen Beiträge etwas relativieren. Man ist halt gefrustet, aber nun ist ja bisher alles bestens. 😀

Glückwunsch!!! Hoffentlich hält Deine Glückssträhne ...

 

Bei mir heute das gleiche wie die letzten Tage und Wochen auch: Fehlermeldungen wohin man klickt, keine Chance auf die eigenen Verträge zu kommen, geschweige denn eine Vertragsverlängerung zu beantragen.

 

Ich finde es wirklich mehr als skurril, dass das System manchmal und bei einigen plötzlich wieder funktioniert, aber seit einer Ewigkeit alles andere als stabil läuft! Und mit jedem Tag schwindet das jahrelang aufgebaute Vertrauen in die Leistungsfähigkeit und den Kundenservice des Anbieters ...

 

 

Bei mir geht nach wie vor nix.

 

Ich komme zwar nun bis zu den Wahlmöglichkeiten bei der VVL, aber dann wieder die altbekannte Fehlermeldung...

Benutzerebene 4
Die Fehler sind bekannt und wir arbeiten an einer Lösung. Entschuldigt bitte die Unannehmlichkeiten.

 

Ein Topic zu dem Thema ist aber ausreichend:

http://forum.o2online.de/t5/Forum-Website/Was-ist-los-mit-quot-Mein-O2-quot/td-p/32976