Frage

o2 Community Feedback


Benutzerebene 2
Hallo zusammen,

damit wir die kleinen, bestehenden Fehler so schnell wie möglich beheben können, brauchen wir eure Hilfe. Außerdem möchten wir natürlich auch gerne wissen, wie euch unser neuer Forum gefällt und ob ihr euch zurecht findet.

Daher habt ihr hier die Möglichkeit, Feedback zu geben, Fehler zu melden und Fragen zu stellen - damit wir unser neues Forum gemeinsam mit Leben füllen und spannende Diskussionen führen können.

Wir sind gespannt auf eure Meinung und freuen uns auf eine aufregende Zeit!

Euer o2 Community Team


Das Thema ist für neue Antworten geschlossen.

191 Antworten

Benutzerebene 3
Ganz ehrlich...Schrecklich.

Das Ganze wirkt auf mich nicht gerade wie ein Forum. Beiträge gehen unter und überhaupt, wirkt alles sehr Statisch.

Navigation ebenfalls...man ist mehr am Suchen als das man einen Überblick darüber hat, was gerade aktuell los ist, welche beiträge Neu sind und welche neue Antworten aufweisen.

Meine Meinung (ist nat. Subjektiv), nicht gelungen.

MfG

Benutzerebene 2
Also mit einem "klassischen" Forum, wie man es gewöhnt ist, hat das hier nichts zu tun.

Was mich stört bzw. ich nicht gefunden habe:

  • Die Klickwege sind viel zu lang. Auf der Startseite bleiben die Unterkategorien nicht geöffnet, dann bekomme ich beim ersten Klick auf eine Unterkategorie nur die letzten 9 Beiträge angezeigt, ohne die Möglichkeit, ältere anzuzeigen. Um das zu bekommen, geht die Klickorgie weiter: Oben auf Thema wählen -> "Alles aus...", dann noch einen Klick auf Diskussionen.
  • In den Diskussionen: wie erkenne ich, wo es neue Beiträge gibt? Und wie springe ich zum neuesten Beitrag?
  • Die Darstellung nach Diskussionssträngen geht viel zu verschwenderisch mit dem Platz um. Ich bin hier nur am Scrollen. Weniger weiß zwischen den Beiträgen und breitere Textboxen würden helfen. Die Darstellung nach Beitragszeit ist hier auch nur minimal besser.
  • Wenn ich einen Beitrag beantworten will und beim Absenden statt auf "Antworten" auf "Ursprünglichen Beitrag beantworten" komme, löscht es ungefragt den gesamten getippten Text.
Benutzerebene 1
Grauenhaft !

Schlecht zu lesen(viel zu wenig Kontrast) - am bestem gleich noch auf hellgraue Schrift auf hellgrauem Hintergrund umstellen.

Sehr unübersichtlich - kaum zu erkennen wer auf wen anwortet.

Wie komme ich direkt zum letzten Beitrag eines Threads ?

Ich hab nach so etwas wie  "Einen neuen Thread erstellen" gesucht.

Stattdessen ein nichtssagendes: "Diskussion beginnen" ????  Mit wem ? Wozu? Über Was?

Wo ist die Vorschau beim Beitragschreiben ?

Man muß mehrfach klicken um zB von "DSL&Festnetz" zu  "DSL Vertrag, Tarife&Optionen" und dort in die Listenansicht zu kommen.

Dann noch auf "Auswahl entfernen" - sonst finde ich meine letzte "Diskussion" nicht.

Zwischendurch kommt man wieder in so eine blöde Smartphoneansicht.

Typische Verschlimmbesserung - ideal für die Smartphone/Facebook Generation.


Benutzerebene 7
Hallo zusammen,

herzlichen Dank erst eimal für all Euer Feedback, ich will einige Punkte aufgreifen, die mit der Umstellung immer wieder aufkommen, z.B. wie man zu seinen eigenen Beiträgen kommt, Mailbox konfiguriert etc., die Euch aber hoffentlich schnell weiterhelfen können.

Grundsätzlich ist die Seite aufgeteilt in zwei unterschiedliche Bereiche

  • Links befindet sich der statische Bereich, der für jeden Benutzer gleich ist, die Navigation über die man z.B. über die Einstiegsseite, Bereichsauswahl und dann die Kategorieauswahl kommt (hier: Start->Sim-Karte->Sim-Karte).
  • Oben befinden sich die persönlichen und personalisierbaren Ansichten aufgeteilt nach Aktivitäten, Inhalte, Personen und Bereiche

Navigation



Über diese Navigation komme ich also zu der Ansicht oben.

Dort habe ich dann die Möglichkeit nach Dokumenten (FAQs) und Diskussionen zu unterscheiden und:

  • mir weitere Informationen zum Thread/Dokument anzuzeigen (wer hat ihn geschrieben, wieviele Antworten es gibt, wieviele Likes
  • direkt eine neue Diskussion zu starten
  • über das Rädchen in der Thread-Zeile am rechten Rand, kann ich dem Thread folgen, ihn mit jemandem teilen oder mir selber als Lesezeichen setzen (Hinweis: die Lesezeichen sind über das kleine Suchfeld rechts oben immer schnell greifbar)
  • Fett markierte Threads zeigen an, ob ich den Thread schon gelesen haben, oder nicht

Je nachdem welchen Reiter ich wähle, stehen mir dann andere Filter zur Verfügung - unter Diskussionen:

  • Alle Diskussionen: nicht überraschend, alle Diskussionene
  • Offene Fragen: Threads, wo noch keine Antwort als richtig markiert ist
  • Beantwortete Fragen: Threads in denen eine Antwort als richtig markiert ist
  • Diskussionsthreads: es gibt die Möglichkeit zu unterscheiden zwischen Fragen und Threads, die nur der Diskussion dienen, also nicht darauf ausgerichtet sind eine Lösung zu erhalten.

Wenn ich jetzt auf einen Thread klicke kann ich direkt zur aktuellsten Antwort springen



Wenn ich mich jetzt aber in mehreren Bereichen bewegen will, bzw. in vielen Threads aktiv bin, dann benutze ich andere Tools, die ich personalisieren kann

Aktivitäten

Im Aktivitäten-Bereich kriege ich erst mal alles zu sehen, was in der gesamten Community passiert. Das ist ein bisschen viel und deshalb kann man sich bis zu 9 sogenannte "Streams" anlegen - dazu:

  • Auf +neuer Stream
  • und dann den Stream konfigurieren. Unten habe ich über die Suche den Bereich "Apple" hinzugefügt und den Stream auch so benannt.
  • Ich kann ganze Bereiche aber auch einzelne Personen hinzufügen und erhalte dann alle Neuigkeiten aus genau den Bereichen, die mich interessieren
  • Die Konfiguration des Streams kann ich jederzeit durch das Rädchen-Symbol wieder ändern, sie ganz löschen oder "Als Homepage einstellen", d.h. dann ist der gewählte Stream derjenige der, der als default angezeigt wird, sobald ich auf "Aktivitäten" klicke.



Diese personalisierten Streams geben mir dann direkten Zugriff auf die Threads und ich kann direkt über diese Ansicht mit den Threads interagieren:

  • Direkt antworten
  • Die Frage und die aktuellste Antwort werden angezeigt, ich kann über "mehr anzeigen" mir den Kontext anzeigen, oder auch direkt zum Thread springen
  • Thread teilen oder Likes vergeben
  • Updates zu Threads/Diskussionen, die mich nicht interessieren, kann ich ausblenden



Inhalte

Inhalte bieten mir eine andere Funktion, indem darauf eingegangen wird, an welchen Threads/Diskussionen man Interesse hat oder denen man folgt. Es gibt die Filter

  • Entwürfe: z.B. falls ihr mal Posts abgebrochen habt
  • Verfasst: Threads die ihr verfasst oder verschoben habt (Verfasst klingt nach einer falschen Übersetzung, ich würde tatsächlich nur selber verfasste, i.e gestartete Threads vermuten)
  • Teilgenommen: also Threads in denen ihr gepostet etc habt
  • Folgen: Threads denen ihr folgt
  • Zuletzt angezeigt: Threads die ihr euch zuletzt angesehen habt
  • Vorgeschlagen: ein Algorithmus der änliche Threads vorschlägt
  • Auch hier habt ihr die Möglichkeit direkt eine Diskussion zu erstellen (leider momentan etwas versteckt unten in der linken Navigation)
https://

Auch hier stehen euch je nach Reiter (Dokumente/Diskussion) wieder die Filter zur Verfügung, die wir schon über die Navigation gesehen haben

Bereiche

Ist eine weitere Ansicht, die Euch zur Verfügung steht und hauptsächlich der Navigation dient, bzw. genauer gesagt, der personalisierbaren Navigation.

  • Indem ihr einem ganzen Bereich folgt, könnt ihr hier schnell von einem Bereich zum anderen springen
  • über Zuletzt angezeigt auf den Bereich springen, den ihr zuletzt besucht hattet
  • Über den Pin könnt ihr wieder festlegen, was Eure Standard-Ansicht für den "Bereiche"-Bereich ist.



Ich hoffe diese Tipps helfen Euch schon einmal Euch zurecht zu finden, viele der Optionen sind durchaus anders als im vorherigen Forum, aber auch stärker personalisierbar und wir zählen auf Euer Feedback um das auch zugänglich zu machen!

Viele Grüße

Florian

Benutzerebene 6
So ich geb auch mal meinen Senf zur Wurst, anfangs bin ich gar nicht zurechtgekommen. Ich konnte keine Beiträge beantworten weil ich meinen Namen nicht gespeichert hab. Nun geht es und ich finde mich auch ganz gut hier zurecht. Es war erst etwas kompliziert, aber nachdem ich alle Knöpfen durchgedrückt habe wie man es als Mann so macht 😜

habe ich rausgefunden wie alles hier geht. 😀

Benutzerebene 1
Manche finden schnelll ein Urteil und andere nie, weil sie keine eigene Meinung haben.

Ich bleibe dabei, wer etwas finden will, braucht einen Kompass oder Google.

Benutzerebene 3
Denner,

das ist mein Ersteindruck, der sich auch noch etwas relativieren kann. Aber, bisher bleibe ich dabei, alles wirkt unaufgeräumt, erst viele Klicks führen zum eigtl. Forum. Die Navigation im Gesamten finde ich ebenfalls nicht gelungen. Zurück zum " Inhaltsverzeichnis" in einem bestimmten Bereich ist umständlicher. Und überhaupt...wo befinde ich mich eigtl. gerade.

Wo ist beim erstellen einer Antwort, die "Vorschau" Funktion geblieben? Auch musste ich erst suchen bis ich mitbekommen habe, wo ich eigtl. ein neues Thema eröffne.

Dann... befinde ich mich in dem Diskussionsbereich oder im Hilfebereich, mit abgelegten Dokus/Hilfestellungen...? Ist auf den ersten und zweiten Blick, nicht ersichtlich.

Auch Optisch, werde ich damit nicht warm. Was bleibt ist zwar ein grundsätzlich funktionierendes Forum, aber ich finde es umständlich und nicht gelungen und das kann ich jetzt schon sagen.

Gruß

Sven

Benutzerebene 5
Sehr geehrte Damen und Herren,

korrekt, es ist weniger übersichtlich und man findet kaum alle neuen Beiträge aller Themengebiete. In den einzelnen Bereichen scheint es zu gehen, aber insgesamt habe ich noch nicht gefunden.

Die unübersichtliche Beitragsanordnung kannst du in deinen Einstellungen abstellen, dann ist alles wieder auf gleicher Höhe untereinander wie im alten Forum.

PN's kannst du nicht mehr an Community Experten oder Moderatoren senden, die wurden früher viel zu sehr bombardiert, obwohl das nicht gewünscht war (besonders die Community Experten haben oft fälschlicherweise PN's mit persönlichen Daten usw. bekommen). Auf Einladung eines Moderators oder so kannst du ihm deine Daten zukommen lassen, also immer erst Thread eröffnen.

Das Layout ist viel zu grell/weiß ... hat nicht mehr viel mit O2 zu tun, meine Meinung. Signatur verschwunden, nicht möglich oder keine Ahnung? Mal sehen, ich werde mich vielleicht zurückziehen, ist so einfach schwierig.

Mit freundlichen Grüßen

Stenzel

Benutzerebene 5
Also die Lesbarkeit ist aus meiner Sicht katastrophal. Lässt sich am Font etwas machen?

Mit der Übersichtlichkeit habe ich auch so meine Probleme, teste aber erst mal ob man sich dran gewöhnen kann.

Nicht mal so ein Standard-Smiley wie Roll-eyes habt ihr in dem Forensystem.   😢

Je länger ich mir das anschauen, umso schrecklicher finde ich das

Benutzerebene 7
Ja ok, verstehe, dann ist mein Ansatz doch nicht richtig.

Ich bin dabei raus, ich komm gar nicht klar. Habe seit dem 23 nicht 1 Beitrag im Forum geschrieben weil mich das total überfordert was hier einschlägt.

Macht mal, ich klink mich aus.

Benutzerebene 3
Hallo Zusammen,

da hier schon mehrmals der überfüllte Posteingang erwähnt wurde, haben wir hier eine kleine Hilfe für euch zusammengestellt, wie ihr die Benachrichtigungen je nach Belieben anpassen könnt:

https://‌

Viele Grüße aus München!

Benutzerebene 7
Hallo bielo,

du schreibst folgendes:

Aktuellest Antwort ist aber nicht immer die von mir zuletzt gesehene. So muss ich suchen, wieweit ich schon gelesen habe. Mir fehlt ein Button, wie ich sofort im Thread auf den ersten neuen Beitrag komme, den ich lesen muss. Gerade in langen Threads wie diesem sehr wichtig.

Du meinst, wie im alten Forum. Dort hat man bei jedem Thread rechts daneben gesehen, wie viele Beiträge in diesem Thread sind und rechts daneben wie viele Beiträge neu dazu gekommen sind, seit man diesen Thread verlassen hat. Dann hat man auf die Zahl bei "Neu" geklickt und kam dann direkt zu dem ersten neuen Beitrag und konnte dann die weiteren Beträge danach auch noch lesen. Außerdem stand bei jedem neuen Beitrag, den man selber (noch) nicht gelesen hatte, immer das Wort "neu" dabei. So konnte man in der Übersicht und im Thread selber erkennen, was neu dazu gekommen ist, seit man diesen Thread zuletzt gelesen hat. Gab es Threads, die man überhaupt nicht gelesen hat, dann waren halt alle dort enthaltenen Beitrage als "neu" gekennzeichnet. Und, wenn es Beiträge waren, die kreuz und quer im gleichen Thread "neu" waren, z. B. auf Seite 1 sind es 2 Beiträge und auf Seite 3 sind es 3 Beiträge und auf Seite 4 ist es 1 Beitrag und die anderen dazwischen waren alt, dann konnte man in der Übersicht bei der Zahl, die bei "neu" steht, wenn man diese anklickt, zur ersten Seite springen, wo es neue Beiträge gibt und bei erneutem klicken auf die Zahl bei "neu" auf die nächste Seite, wo es neue Beiträge gibt. Sowas gibt es, wenn man z. B. Beiträge verschiebt, die dann chronologisch in den neuen Thread eingefügt werden.

Gruß, Sonic28



Gab es heute einen Datenverlust?

Ich hatte auf diesen Beitrag von unbrokencrimes (https:///message/412532#412532) kurze Zeit später geantwortet (ca. 17 Uhr) und unbrokencrimes hat darauf auch nochmal geantwortet.



Ich fürchte, dafür bin ich verantwortlich. Ich wollte Eure Beiträge und den davor verlinken, habe dann wohl irgendwas Falsches geklickt, woraufhin sich ein neuer, zusätzlicher Thread bildete mit eben diesen drei Beiträgen. Diesen habe ich dann gelöscht, weil es nicht das war, was ich eigentlich im Sinn hatte. Offenbar sind dann (auch) die beiden genannten Beiträge im ursprünglichen Thread verschwunden. Tut mir Leid, und ich bitte Euch beide um Entschuldigung!



Und wir haben nix Schlimmes geschrieben.



Im Gegenteil. Ich fand die beiden Beiträge, genau wie den davor (der seltsamerweise nicht verschwand), so interessant, dass ich darauf Bezug nehmen wollte (in einem neuen Thread), um dazu Stellung zu nehmen und o2 zu bitten, daran zu arbeiten, dass auch Multicards die volle Funktionalität des National Roamings nutzen können.

Benutzerebene 7
Auf den ersten Blick unübersichtlich, aber das ist gewöhnungssache. Es ist schon mal schneller als lithium.

Benutzerebene 7
Ganz ehrlich? Wie kannst Du nach 2 Std. so ein Urteil abgeben. Es ist anders und genau das wollte o2 doch.

Ich finde es gut, das jetzt jede antwort als mail kommt, ich finde auch den aktivitätenstream gut, da findest Du alles, was involviert ist.

Ein paar Tage testen, dann meckern.

Benutzerebene 3
Mir gefällt es auch nicht, sehr unübersichtlich.

Benutzerebene 7
Eventuell hilft dir dieser Link weiter: o2 Netzabdeckung

Mir gefällt es auch überhaupt nicht. Wer hat denn das verbrochen? Gleich entlassen... 😏

Benutzerebene 1
Zitat:

"Nicht mal so ein Standard-Smiley wie Roll-eyes habt ihr in dem Forensystem.

Genau.

Vor allem viel zu wenig Negativ-Smileys. Gerade die braucht man bei O2 ja ständig.

Benutzerebene 7
So, jetzt nach 2 Tagen und vielen Klickereien und Versuchen sind mir zwei wichtige Punkte aufgefallen, für die ich keine Lösung habe.

1. Meine Mailbox ist voll mit Zeug, was mich nicht interessiert. Es scheint so dort schlägt jeder neu erstellte Beitrag von irgendjemand bzw. egal von wem auf.

2. Wie kann ich am schnellsten meine erstellten Beiträge finden? Wenn ich auf meinen User klicke, kann ich mich ja nicht durch 200 Beiträge scrollen, bis ich meinen vor 2 Tagen erstellten Beitrag finde.

Was übersehe ich?

Benutzerebene 7


Hier mein "spezielles" Feedback:

(1)

Ich habe versucht, eine PN abzuschicken. (Verzweifelter Versuch, weil meine PNs seit dem 9.Februar unbeantwortet geblieben sind und man keine e-Mail mehr schicken kann).

Angeblich darf man nur noch an "Freunde" (follower) PNs schicken und "o2_DSL" ist nicht dabei. (Auch nicht als Nutzer bekannt).

An wen kann man jetzt in der o2 Community PN zu spezifischen persönlichen DSL Problemen schicken ?

Das war für mich die allerwichtigste Funktion im Forum, nachdem die E-Mail-Adresse abgeschaltet wurde...

(2)
Der Logout funktioniert nicht.

Nach "Logout" wird immer noch mein Username angezeigt.

(3)
Layout sieht gut aus. Suchfunktionen werden noch getestet ;->

Erstelle bitte einen Thread mit deinem Anliegen, brauchen wir dann Kudendaten, wird dir der bearbeitende Moderator auch zwecks PN folgen.

Gruß

Stefan

Klicke in deinem Bild nochmal auf SIM-Karte



Dafür gibt es ja solche Threads. Einer findet das, was der andere sucht. Wird schon.

Benutzerebene 7


Mir ist es auch noch nicht klar. Aber vorher gab es nur die starren Strukturen. Mit der neuen Forensoftware soll jeder sein Forum nach seinen Bedürfnissen formen können. Sobald ich das herausgefunden habe, dürfte es hier besser sein als vorher.

Ich finde unter Posteingang/Aktivitäten solche Absonderlichkeiten wie Aktivitäten,

Verbindungs-Stream, + Neuer Stream,  Posteingang und Aktionen.

Angefüllt mit unsinnigem wirrem Zeug das ich nicht haben will.

Ein Ordner mit dem Namen. "Abonnierte Themen"  wo meine Threads aufgelistet sind und einfach angeklickt werden können wäre mir lieber.



Das kommt aber darauf an wie Jive das zulässt. In meinen Augen ist das Thema Stream, Verbindungs Stream + neuer Stream uninteressant. Ich möchte mich nicht auf einzelne Themen stürzen, ich möchte alles sehen ohne viel einstellen, personalisieren und Streams erstellen.

Da war die alte Struktur bei weitem besser.

@Denner

Ich nehme dich jetzt mal als Beispiel und so solltest du es auch betrachten:

Ich habe bis gerade eben 1 mal auf einen Beitrag  von dir geantwortet und seit dem spamst du meinen Aktivitäten Postkorb voll. Du kannst ja nichts dafür aber es entgehen mir in den Aktivitäten die neuen Beiträge von den anderen im gleichen Beitrag.

Ich kann hier also gar nicht (zu mindestens hab ich es nicht gefunden) entscheiden ob deine Beiträge mich noch interessieren oder nicht, ich krieg sie trotzdem auf den Schirm. Heißt im Moment für mich, 1 mal geantwortet und ich habe Probleme dich wieder los zu werden 😀 Indirekt fühle ich mich also von Dir belästigt und du kannst da nichts für (übertrieben gesehen) ☺

Mein Verhalten in einem Forum läuft ein wenig anders als Jive es mir verkaufen möchte. Ich bin kein Freund von Foren personalisieren, zum einen bin ich einfach zu Faul dazu und zum anderen hab ich keine Interesse daran. Ist natürlich mein Ding aber und genau hier fängt es dann an:

Gehe ich ins Forum um eine Störung oder Problem zu melden habe ich als User doch gar keine Interesse daran, ich möchte einfach den Beitrag erstellen, Antworten abwarten, Lösung mitnehmen und fertig. Da die Lösung aber nicht binnen 1-2 Minuten erscheint bin ich doch gezwungen öfters meinen Beitrag zu besuchen. Ohne Streams zu erstellen finde ich die Sache schon aufwendig bis kompliziert. Für den normalen User ist das uninteressant, für diesen wird es nicht besser, für diesen wird es schlimmer.

Anderes Beispiel:

Ich erstelle einen Beitrag in dem DU mir jetzt antwortest, deine Antworten passen mir nicht und ein Mod gibt die Lösung, dann schreibst du mir wieder und für mich ist die Sache eigentlich schon erledigt aber in 1-2 Monaten hab ich wieder ein Problem, dann bekomme ich deine Antwort welche mich schon gar nicht mehr interessiert immer noch in den Aktivitäten angezeigt. Heißt also das ich mich wieder mit einem Thema beschäftige welches eigentlich schon erledigt ist. So sieht der Stand für mich im Moment aus.

Die Power User haben natürlich ein mächtiges Werkzeug mit Jive. Wenn ich einmal anfange das richtig einzustellen und verwalte, dann geht die Post ab aber auf Kosten der User die du nach dem lösen so schnell nicht wieder siehst.

Es ist nicht ausgewogen und ich bezweifele das es möglich ist. Sich in die Funktionen einzuarbeiten macht doch kein Mensch welcher 1 Problem hat und dann nicht wieder hier aufläuft oder erst in Monaten.

Also ja, Jive ist sicher ein mächtiges Werkzeug aber in meinen Augen ist der Preis dafür auch sehr hoch...

So, das Forum habe ich mal angetestet und bin nicht sehr positiv überrascht.

  • warum füllt sich denn die Mailbox so unsinnig? Die Default-Einstellungen erscheinen unzweckmäßig

  • Schriften mal supergroß, mal unlesbar klein - so macht das echt keinen Spaß! Dann die feinen Linien etc. Wer soll das erkennen können bei den flauen Kontrasten? Auf Monitoren unter 17" werde ich dieses Forum nicht mehr aufrufen.


  • Standards wie "Thema erstellen" sind immer noch nicht umgesetzt. Selbst wer 20 andere Foren kennt, wird hier NICHT zurechtkommen.
  • Warum kommt man nicht gleich zum aktuellen Eintrag? Seitenweise runterscrollen geht gar nicht. Für mein Win7-Tablett unzumutbar in der Handhabung.

  • Das ist ja insgesamt so was wie eine Community ala Facebook - so was braucht kein Mensch.  Völlig überladen und voll daneben. Bitte nicht auf Trainings verweisen. Das wäre das erste Forum in meinem Leben, in dem ich ein Tutorial benötige. Insbesondere für Forumnewcomer, die schnelle Hilfe brauchen, alles andere als schön. Resumee: Sorry, aber das Forum ist nicht sinnvoll handhabbar und mir bremen schon die Augen. Wenn die Handhabung (Augen- und Fingerfreundlichkeit) nicht drastisch verbessert wird, werde ich nicht mehr teilnehmen.