Gelöst

Mein o2 / iOS app



Kompletten Beitrag anzeigen
Das Thema ist für neue Antworten geschlossen.

119 Antworten

Mit dem letzten Update kann man wieder SMS über sie App verschicken, leider ist der Zugruff auf dem Telefonbuch fehlerhaft. Bitte Problem beheben! (iPhone 5)

 

// an bestehenden Topic angefügt

10 mal neu installiert unter iOS 7 und wenn Mann die Funktion Netzandeckung aufruft stürzt die App ab!!!
Keine Hilfe vom Kundendienst - sowie die netzabdevkung in D - einfach nur schlecht alles!!!!

 

// an bestehenden Topic angefügt

Benutzerebene 2
Den Fehler mit dem Absturz der App beim Aufrufen der Funktion 'Netzabdeckung' habe ich bei meinem iPhone 5 auch.

 

Bis ich gemerkt habe, dass dies ein Fehler sein könnte, habe ich schon an mir selber gezweifelt und dieser Thread hat mir dann gezeigt, dass ich nicht alleine bin.

 

 

Gruß

 

Trillian63

Wartet doch einfach ein bisschen ab. Fehler können passieren. Kommt ja auch bei anderen Apps vor. Wie weiter oben schon mal gesagt, ist die Fehlerbeseitigung in Arbeit, und mit dem nächsten Update dürfte das dann funktionieren.

Alles wird gut. 😉
Fuchs schrieb:
Steht das wirklich im Vertrag?



Ich kenne o2, da hieß es noch Viag Interkom, habe einen Genion mit Internet Pack und wenn da sinngemäß steht: "… die zu Ihrem Internet Pack gehörenden 50 Frei SMS" lese ich das ganz klar als Vertragsbestandteil und nicht als fakultative Leistung, deren Erbringung oder Nichterbringung nach gusto erfolgen darf.

peha schrieb:
Fuchs schrieb:
Steht das wirklich im Vertrag?



Ich kenne o2, da hieß es noch Viag Interkom, habe einen Genion mit Internet Pack und wenn da sinngemäß steht: "… die zu Ihrem Internet Pack gehörenden 50 Frei SMS" lese ich das ganz klar als Vertragsbestandteil und nicht als fakultative Leistung, deren Erbringung oder Nichterbringung nach gusto erfolgen darf.

Du schreibst "... wenn da sinngemäß steht".

Genauere Angaben wären interessant, also: was genau steht wo.

 

Wenn das explizit in Deinem Vertrag steht bzw. in Unterlagen, in denen ausdrücklich mit dieser Kondition geworben wurde, als Du Deinen Vertrag abgeschlossen hast, und Du es auch nachweisen kannst, dann gebe ich Dir Recht und verstünde Deine Verärgerung.

 

Hallo zusammen,
Nach dem letzten Update funktioniert Netzabdeckung, allerdings stürzt die App immer bei "Daten und ..." ab.
Habe bereits neu installiert, ohne Erfolg.
Hat jemand eine Idee?
Benutzerebene 7
Hallo Effendi,

 

ich hab zwar keine Lösung zu deinem Problem, aber eines kann ich sagen: Ich hab das App Mein o2 auf meinem iPod Touch (5. Generation, Firmware iOS 7.0.4) drauf. Da der iPod Touch nur mit WLAN ins Internet geht, läuft bei mir das App einwandfrei, auch bei dem Punkt, wo es bei dir abstürzt.

 

Gruß, Sonic28

Fuchs schrieb:
Du schreibst "... wenn da sinngemäß steht".
Genauere Angaben wären interessant, also: was genau steht wo.

 

Wenn das explizit in Deinem Vertrag steht bzw. in Unterlagen, in denen ausdrücklich mit dieser Kondition geworben wurde, als Du Deinen Vertrag abgeschlossen hast, und Du es auch nachweisen kannst, dann gebe ich Dir Recht und verstünde Deine Verärgerung.

 

In Papierform habe ich nat. nichts, da ich seit 2007 nur noch online arbeite.

Jedoch wurde seinerzeit tatsächlich mit 50 WebSMS geworben. Die betreffenden Angaben stehen/ standen auch im CommCenter als Status bereit.

Desweiteren stütze ich mich auf die Aussage, wie sie im Bild zu lesen ist.

So dieses jedoch nur Makulatur sein sollte … na, dann …

 

Das Streichen der Möglichkeit, dieses Kontingent via Webinterface zu nutzen finde ich sehr schade.

Für anstehende Anbieter- und Tarifoptionen wird es für mich ein Kriterium sein.

Habe mir heute das Update für "Mein O2" heruntergeladen und bin begeistert. Alles funktioniert jetzt, wie es soll. Besonders klasse ist natürlich das Feature zur Netzabdeckung und die Integration des Forums. Auch wenn ich das eher nicht brauche, ist es natürlich auch schön, SMS verschicken zu können.

Diese App ist ein Must-Have für einen O2-Mobilfunk-Kunden, denn im Prinzip fungiert diese App als Schaltzentrale für so ziemlich all seine Anliegen und Bedürfnisse.

Andere Netzbetreiber bzw. Mobilfunkanbieter können sich da echt eine Scheibe abschneiden.
Benutzerebene 7
Ich finde die neue O2-App auch sehr gut, fand auch die letzte Version schon sehr praktisch. Was mir persönlich noch fehlt ist, dass die Gespräche, die über die Community Flat kostenlos sind, nicht mit in den Kategorien "Festnetz" oder "O2-Netz" mit aufgeführt werden, weil dann natürlich die Berechnung der verbleibenden Freiminuten (habe Tarif mit 100 Inklusivminuten) nicht mehr funktioniert.

Ich habe deshalb hier als Idee gepostet, dass die Community-Flat-Gespräche in einer gesonderten Kategorie aufgeführt werden sollten: http://hilfe.o2online.de/t5/Ideen-f%C3%BCr-o2/Verbrauchsanzeige-und-Community-Flat-Weekend-Flat/idi-p/535479

 

Wer das Problem auch hat oder nachvollziehen kann, dass die für Benutzer mit Inklusivminuten und Community-Flat ein Problem ist, sollte bitte für die Idee voten, die sich zur Zeit auch in der Feedback-Phase befindet.

Für die Jubler angemerkt: so sieht es eigentlich tagtäglich aus

Für peha angemerkt: so sieht es BEI DIR aus.

Bei mir funzt die App bestens.
Die App oder der entsprechende Dienst? Die App als solche funzt bei mir auch ;-)

Ich finde die App prima.

 

Wenn bei der Netzabdeckung auch die aktuell verbundene Basisstadion angezeigt wird, wäre ich glücklich uind zufrieden.  

Auch mit verschiedenen Versionen der App so gut wie keine Nutzung der Funktion Web2SMS möglich. Entweder Popup "Dienst nicht verfügbar" oder "…Verbindungsfehler".

 

Vielleicht hängt das mit der ohnehin (trotz fortwährender Dementis) sehr miesen Netzabdeckung zusammen?

Ach nee, via WLAN ist auch tote Hose.

 

Adieu, o2!

Dein guter Service —nett und schnell— hilft leider nicht, wenn harte Fakten gefragt sind   😉

 

Sicherlich hier im Thread nicht optimal, aber ich stelle trotzdem eine Zusatzfrage: verliere ich den o2online Mail Account, wenn ich das Internet Pack M, welches auf meinem alten Genion- Vertrag (keine Grundgebühr, kein Mindestumsatz) läuft, kündige und die "o2 Festnetznummer" zu einem anderen Anbieter portieren lasse?

 

Gruß + Dank

peha

Benutzerebene 7
Hallo peha!

 

Solange du noch deine Mobilfunknummer bei o2 behältst bleibt dein jetzt bestehendes WEB Mail Postfach erhalten.

 

Grüße von brianna

Vielen Dank, brianna, für die umgehende Antwort.

Eine schöne Woche wünsche ich!

 

Gruß peha