Gelöst

Mein O2 immer noch nicht erreichbar


WIE LANGE SOLLEN DIE WARTUNGSARBEITEN DENN NOCH DAUERN? ES HIEß BIS MONTAG 08:00 UHR --- DAS IST SCHON MEHR ALS 24 STUNDEN HER!! MAN KANN REIN GAR NICHTS NACHGUCKEN BZW. ÄNDERN. 

icon

Lösung von o2_Emanuel 2 Oktober 2017, 15:20

Hallo zusammen,

sollte der Fehler Momentan bei euch auftreten, ihr also keinen Zugang zu "mein o2" bekommt, dann bitte ein wenig Geduld.

Wir sind bereits dabei den Zugang wieder zu ermöglichen.

Grüße,

Emanuel

edit o2_Emanuel 01.11.2017: Portalzugang sollte soweit wieder funktionieren ☺

https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Fcommunityeinstieg | werde https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Ftestprogrammund teile deine Erfahrung mit uns in https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Fangetestet | https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Ffree

Zur Antwort springen

Das Thema ist für neue Antworten geschlossen.

187 Antworten

Ich habe jetzt mal die Browsedaten gelöscht, die App und Smartphone geschlossen, alles neu gestartet und mich neu angemeldet, aber trotzdem weiterhin die selben Probleme. Weder App noch MyO2 funktionieren. Nachdem sich ja scheinbar kein O2 Mitarbeiter für das Problem zuständig fühlt, werde ich mich, wenn das Problem bis morgen nicht behoben wird oder Rückmeldung von O2 erfolgt, an die  Bundesnetzagentur wenden. 

Hallo zusammen,

sollte der Fehler Momentan bei euch auftreten, ihr also keinen Zugang zu "mein o2" bekommt, dann bitte ein wenig Geduld.

Wir sind bereits dabei den Zugang wieder zu ermöglichen.

Grüße,

Emanuel

edit o2_Emanuel 01.11.2017: Portalzugang sollte soweit wieder funktionieren ☺

https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Fcommunityeinstieg | werde https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Ftestprogrammund teile deine Erfahrung mit uns in https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Fangetestet | https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Ffree

Hi @krille,

der Smiley reißt es nicht raus -> https://hilfe.o2online.de/docs/DOC-3122-netiquette-die-forum-regeln-der-o2-community 

Grüße,

Emanuel

https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Fcommunityeinstieg | werde https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Ftestprogrammund teile deine Erfahrung mit uns in https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Fangetestet | https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Ffree

Hi @emanuel

das habe ich doch schon sehr nett umschrieben..

Kritikfähig solltet ihr hier schon sein. 

Wenn ich all meine Erfahrungen mit o2 im Klartext aufschreiben würde, werde ich wohl gesperrt... 

Bei Vodafone funzt aber auch der Zugang zum online Kundenkonto und man hat vernünftigen Service, da braucht man sich keine Rechnungen zusenden lassen

Bei o2 hat man seit 14 Tagen keinen online Zugang und Service gibt es bei 02 überhaupt nicht....und das schon länger als 14 Tage.... 😀

@o2_Emanuel: Danke für die Info.

Wenn das Problem nur in Zusammenhang mit TARIFHAUS ist, sollten die Vertragspartner per E-Mail über das Problem und wenn es gelöst ist informiert werden. Erspart Anrufe und Beiträge im Forum!

Das Problem existiert ja nicht nur seit heute!

Hi @krille,

gegen Kritik hat niemand was und dass mal der Ton schärfer sein kann ist auch vollkommen in Ordnung.

Mein Hinweis bezieht sich auf die Punkte die du unter "Allgemein" in der https://hilfe.o2online.de/docs/DOC-3122-netiquette-die-forum-regeln-der-o2-community findest.

Grüße,

Emanuel

https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Fcommunityeinstieg | werde https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Ftestprogrammund teile deine Erfahrung mit uns in https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Fangetestet | https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Ffree

Benutzerebene 5
Naja, der Vollständigkeit halber sollte makaber sagen, dass nach wie vor daran gearbeitet wird. Das ist heute sowas wie Glücksrad drehen, ob mein O2 geht oder nicht. Mal tut ganz normal, mal geht gar nix, mal geht ein Teil und ein anderer (z. B. Rechnungen) werfen Fehler aus, etc.

Guuuuut, dann schreib ich hier wohl nochmal, kennt Ihr das Gefühl, unsichtbar zu sein? als einziger? ....

Ich würde gerne auch noch das Youbiläumsgeschenk einlösen, und irgendwann natürlich auch wieder auf die Rechnungen, den Verbrauch und aktuelle Vertragsdetails zugreifen können, aber für's erste würde mich schon freuen, wenn auch bei mir jemand hilfreich eingreifen könnte, damit ich die Frist für die 15GB nicht unverschuldet verpasse.

Benutzerebene 7
@o2_Emanuel

Probleme gibt es aber auch bei O2 eigenen Kunden. Dort ist es auch nicht möglich den Verbrauch abzufragen oder diverse Kundendaten.

Auch ich habe seit Tagen die selben Probleme.Nur e-Mail erhalten, das ich die Rechnung abrufen kann, geht aber nicht.

Zum 10.10. soll abgebucht werden, Aber nix Rechnung -nix Kohle, das steht fest.

Versuch es mal in der Handy-App. danke.

Wie lange noch?

Auch mit App geht es nicht.

Dann anrufen und / oder chatten und dir das per Post zusenden lassen.

Ich habe mir auch eine Callya Flex Karte besorgt, ich bin die Unfähigkeit und das völlig unprofessionelle Chaos bei o2 leid.

Kündigung meines Vertrages ist raus, es ist längst überfällig, o2 zu verlassen.

Mister79 schrieb:

o2_Emanuel

 

Probleme gibt es aber auch bei O2 eigenen Kunden. Dort ist es auch nicht möglich den Verbrauch abzufragen oder diverse Kundendaten.

Du meinst vermutlich den Portalzugang wo My-Handy-Verträge von Geräten ohne IMEi das Problem sind.

Dort klappt die "mein o2"-App und natürlich die Verbrauchsanzeige über  *140# nur der Weblogin will da leider (noch) nicht wieder.

Auch der Fehler ist inzwischen bekannt und in Arbeit.

Bei allen Fällen wo es nicht geht ihr aber etwas kurzfristig erledigt haben wollt/müsst schreibt uns was wir für euch tun können.

Grüße,

Emanuel

https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Fcommunityeinstieg | werde https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Ftestprogrammund teile deine Erfahrung mit uns in https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Fangetestet | https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Ffree

Hi @Josi5,

die aktuelle neue Rechnung, welche nur deine Grundgebühr enthält habe ich dir per Post zugeschickt.

Sie sollte in ein paar Tagen da sein.

Grüße,

Emanuel

https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Fcommunityeinstieg | werde https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Ftestprogrammund teile deine Erfahrung mit uns in https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Fangetestet | https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Ffree

Ja bei mir zum Beispiel auch! Kann gar nix online sehen/ machen. :-(

Und über die App komm ich gar nicht erst rein.

Ich wollte nochmal explizit nachfragen, ob auch für mich versucht wird, die 15GB vom Youbiläum nachzubuchen? Irgendwie ging ich in jedem Thread unter, und ich wurde im Gegensatz zu anderen NICHT erwähnt, und die Threads wurden geschlossen. Ich wäre wirklich erfreut, wenn wenigstens das klappen würde, wenn schon sonst nicht allzuviel funktioniert.

Hi @gumboldo,

 Youbiläums-Paket kommt 😉.

grüße,

Emanuel

https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Fcommunityeinstieg | werde https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Ftestprogrammund teile deine Erfahrung mit uns in https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Fangetestet | https:///external-link.jspa?url=http%3A%2F%2Fg.o2.de%2Ffree

mir ist das geschenk zum youbiläum echt egal weil was bringt es mir wenn ich insgesamt unzufrieden bin.. ich bin jahrelanger o2 kunde... und nun wo man wirklich mal ein problem hat... und wirklich vorher immer alles ohne kundenservice versucht hat zu lösen bin ich nun auf eure hilfe angewiesen... doch nirgends wird mal klartext geredet... das problem ist ja nun amtlich... ist anscheinend ein datenbankfehler wnen ich mir das so ansehe... meine rechnungen kann ich nunmal nicht einsehen.... wenn ich über meinhandyvertrag reingehe und meine ratenpläne einsehen möchte, komme ich nicht auf die gewünschte seite sondern nur auf eine verlinkung zur normalen übersicht mit der alltäglichen nachricht.... fehler blablabla... beim technischen support landete das problem nun schon mehrmals aber nichts passiert... ich weiß dass es bei vielen kunden und verschiedenen firmen die neue kunden mit reinbringen nen riesen aufwand ist und zeit in anspruch nimmt aber es sollte doch nach monatelangem ausfall endlich mal die möglichkeit geben alles wieder einsehen zu können... damit werbt ihr auf der website.... und nein wenn ihr mir das einmal zuschickt ist das problem ja auch nicht gelöst... ignoriert wurde ich hier schon sehr oft und ich habs hingenommen. mails wurden nicht beantwortet... langsam wirds mir echt zuviel... es tut mir leid, dass ihr mitarbeiter, die eigentlich total überfordert seid, da ihr ganz klar in der unterzahl seid, den ganzen frust eines jeden abbekommt. doch langsam sollten die jungs in der chefetage auch mal was mitbekommen und versuchen gegen den unmut anzukämpfen sonst sind bald ganz viele kunden weg.... wenn es so weiter geht bin ich es auch... 

... doch langsam sollten die jungs in der chefetage auch mal was mitbekommen und versuchen gegen den unmut anzukämpfen sonst sind bald ganz viele kunden weg.... wenn es so weiter geht bin ich es auch... 

Glaubst du ernsthaft, die lesen hier mit?

Benutzerebene 7
scrambled-222598 schrieb:

nein hier ganz sicher nicht, doch die beschwerden reichen hier drüber hinaus bis hin zur netzkontrolle. laut xing ist es schon länger bemängelt worden angefangen vom telefonservice bis hin zur netzerreichbarkeit. da musste schon gehandelt werden. 

Und? Xing ist mehr für den Geschäftskundenbereich. Wen interessiert dieser noch? Der Geschäftskundenbereich gilt intern (laut Wirtschaftswoche 09/17) als nicht mehr vorhanden. Lediglich Daimler hält die Stange aber daran kannst du keinen Geschäftskundenbereich festmachen.

Kündige doch einfach, ignoriere die Anrufe von O2 und suche dir rechtzeitig einen neuen Anbieter. Die Fristen bekommst du ja mitgeteilt und kannst dann rechtzeitig die Portierung beantragen. Die sich daraus ergebenen Zahlen sind die einzigen, welche Herr Haas und Co. liest.

Schau dir doch mal Beiträge auf der Seite "Telecom Handel" an. Das ist eigentlich eine Seite für den Mittelstand und somit dem POS (Point of Service)! Nicht nur die Kunden sind unzufrieden.

Es ist der Führungsebene doch bekannt...

Es ist auch schon absehbar das die Versprochene "nahe zu" fertige Konsolidierung nicht zu halten ist und es somit Ende Dezember bis auf die versprochenen Aufräumarbeiten nicht zu schaffen ist.

O2 möchte rund 27000 Sendemasten nach der Konsolidierung betreiben, davon sollen sich rund 22 Prozent am Glas befinden. Hört sich viel an, ist es aber nicht. Wenn du dir jetzt mal anschaust wie die Masten verteilt sind und 22 Prozent über Glas abgeführt werden, dann siehst du ja wie groß der Richtfunkanteil ist. Damit kannst du jetzt schon sagen, 5G bis zum Start 2020/21... Schwierig. Nicht einfach nur so wurde ja von den Führungskräften schon verkündet das man den Giga Wahn nicht mitgehen wird. Nun ja, O2 lässt auf telefonica.de keine Sekunde verstreichen um über IoT zu berichten aber sagt, wir gehen diesen Wahn nicht mit?

Kommen wir zurück auf dein eigentliches Anliegen... 

Du siehst also, O2 hat ganz andere Sorgen, als du gerade ansprichst und jedes einzelne trägt seinen Teil zur gesamten Situation bei.

Daher, einfach kündigen und gut ist.

nein hier ganz sicher nicht, doch die beschwerden reichen hier drüber hinaus bis hin zur netzkontrolle. laut xing ist es schon länger bemängelt worden angefangen vom telefonservice bis hin zur netzerreichbarkeit. da musste schon gehandelt werden.