Frage

Iphone App


Hallo,

im Pressebereich ist von Anfang Mai der Hinweis auf ein O2-App für WM, Android und für das Iphone zu lesen.

Leider ist noch immer kein Iphone App bei itunes zu finden.

Kann hierzu eine nähere Information erfolgen, wann voraussichtlich mit dem Erscheinen zu rechnen ist und welcher Leistungsumfang das App hat ?

Vielen Dank.

Das Thema ist für neue Antworten geschlossen.

19 Antworten

Benutzerebene 4
Hallo,

das App ist bereits fertig programmiert und wurde Apple zum Review und Testing bereitgestellt.

Es dürfte alsbald im AppStore zu finden sein.

Gruss
SGSN
Nachdem nunmehr eine Woche vergangen ist und ich das App nicht finden konnte, gehe ich davon aus, dass es noch nicht freigegeben ist.

Gibt es Erfahrungswerte, wie lange Apple für die Prüfung und anschließende Freigabe benötigt ?
Nachdem nunmehr eine Woche vergangen ist und ich das App nicht finden konnte, gehe ich davon aus, dass es noch nicht freigegeben ist.

Gibt es Erfahrungswerte, wie lange Apple für die Prüfung und anschließende Freigabe benötigt ?

Eigentlich hat Apple den Prozess mittlerweile recht gut im Griff und für gewöhnlich dauern die Freigaben nur noch wenige Tage…! Von daher wundert es mich auch etwas, dass das App nach wie vor nicht im App Store zu finden ist…

Ich könnte mir höchstens vorstellen, dass es ich vielleicht verzögert, weil es sich um ein deutsches App handelt und deshalb nicht von jedem beliebigen "Prüfer" bei Apple freigegeben werden kann…!?

:: M ::
Wer weiß, vielleicht waren ja Bilder von Nackten mit dabei, oder irgendetwas anderes, was der Zensur im Apple Imperium zum Opfer gefallen ist 😉
Kann natürlich immer passieren, dass Apple eine App ablehnt, aus welchen obskuren Gründen auch immer -- aber selbst dann sollten wir dazu inzwischen ja wohl eine Stellungnahme zu sehen bekommen…!?

Da das aber eben auch nicht der Fall ist, heißt es leider weiter warten und spekulieren und regelmäßig den App Store checken… :-|

:: M ::
Hallo zusammen!

Auch ich warte schon seit der Pressemitteilung auf das angekündigte iPhone App "Mein O2".
Täglich schaue ich in den Apple AppStore, und nun bin ich etwas verwirrt, da es dort nun seit dem 04.06. den O2 Shopfinder als eigenständiges App gibt.
Eigentlich hieß es doch ursprünglich, der O2 Shopfinder wäre ein Bestandteil des "Mein O2" iPhone App???

Daher nun die Frage ob nun überhaupt noch mit dem Mein O2 App zu rechnen ist, oder dies nur den Android Usern zur Verfügung gestellt wird?
Die Entwickler des iPhone Apps scheinen leider nicht per Mail unter
o2-apps@o2online.de erreichbar zu sein. :frowning
Bei dem Versuch mit denen in Kontakt zu treten erfolgt folgende Rückmeldung:
"Delivery to the following recipient failed permanently".
Allerdings wird aber genau diese Mail-Adresse auf der Downloadseite im App Store angegeben:
“Haben Sie Anregungen und/oder Verbesserungsvorschläge? Wir freuen uns über Ihr Feedback unter o2-apps@o2online.de”

Ich habe nun versucht mit dem Pressesprecher von O2, Herrn Albert Fetsch in Kontakt zu treten , leider erhielt ich eine automatische Rückmeldung dieser wäre bis einschließlich dem 07.06. nicht erreichbar.
@o2myhandy auf Twitter:

"Neue o2 Apps sind nicht mehr weit. Shopfinder fürs iPhone ist up, Myo2 noch in Prüfung, Palm WebSMS und Shopfinder werden gerade hochgeladen"

http://twitter.com/o2myhandy/status/15729603891

Wofür man überhaupt einen Shopfinder auf dem iPhone braucht, ist mir nach wie vor schleierhaft -- aber zumindest ist das die erste halbwegs offizielle Aussage zu dem Thema seit einiger Zeit…

:: M ::
Na, dann kann es sich ja nur noch um Monate halten bis es endlich im App Store erscheint.
Na, dann kann es sich ja nur noch um Monate halten bis es endlich im App Store erscheint.
So langsam habe ich auch die Befürchtung. :frowning
Leute, schaut mal in den AppStore! ☺

[b]Mein O2 App

http://itunes.apple.com/de/app/mein-o2/id371338349?mt=8

Die ersten Bewertungen hören sich auch nicht schlecht an, aber es ist ja auch erst die 1.0 Version, da kann man noch etwas nachbessern.

VIELEN DANK O2!
Benutzerebene 4
Ab sofort können sich iPhone Kunden unsere "Mein o2" App laden.
In der App können Sie:

- die letzten 6 Rechnungen und EVN ansehen
- die Kundendaten ansehen (Verträge, Packs, Telefonbucheinträge, etc.)
- Web2SMS senden (für alle Kunden mit Internet Pack)
- den o2 Shop Finder nutzen

Momentan lassen sich allerdings noch keine Kundendaten ändern, soll aber in einer späteren Version noch möglich werden.
Frage zur Mein o2 App:

Wird daran gearbeitet SMS schneller/einfacher schreiben zu können?
Von einigen Usern wird dies kritisiert, bei der SMS O2 App die nicht mehr im AppStore vorhanden ist, gestaltet sich das Verfassen einer SMS wesentlich einfacher.
Ab sofort können sich iPhone Kunden unsere "Mein o2" App laden.
In der App können Sie:

- die letzten 6 Rechnungen und EVN ansehen
- die Kundendaten ansehen (Verträge, Packs, Telefonbucheinträge, etc.)
- [b]Web2SMS senden (für alle Kunden mit Internet Pack)
- den o2 Shop Finder nutzen

Momentan lassen sich allerdings noch keine Kundendaten ändern, soll aber in einer späteren Version noch möglich werden.

---

Sind die Frei-SMS in jedem Internet Pack enthalten…?! Ich habe inzwischen das Internet Pack M+ und bekomme im iPhone-App keine verfügbaren Frei-SMS angezeigt…

:: M ::
Benutzerebene 4
In allen derzeit angebotenen Internet Packs sind jeweils 50 Web-to-SMS enthalten.
meine restlichen Web SMS werden in dem App bei mir nicht angezeit. hoffentlich wird der Bug bald behoben.
Habe das App auch geladen. Ich habe das Internet Pack M als Vertrag und habe 50 Frei-SMS. Im App werden mir die Frei-SMS nicht angezeigt, nach dem Versand wird angezeigt, dass der Versand der SMS 19 Cent gekostet hat. :frowning
Ja, bei mir auch leider. HOFFE, das wird nicht teuer auf Dauer...
insgesamt eine schöne Sache, dadurch auch Web-SMS nutzen zu können.
Allerdings ist beim Verfassen einer SMS eine Art "Start-Text" enthalten, der bei mir nicht nur unangenehm, sondern auch noch dazu mit hieroglyphischen Zeichen vor dem Hallo belastet ist.
Leider stehen mir weder Entwicklungswerkzeug noch ausreichende Kenntnisse zur Verfügung, um in der entsprechenden WebSmsNext.nib Änderungen durchzuführen.
Wie kann dieses Verhalten gefixt werden, liegt es an der App oder an meinem 3G mit iOS 3.1.2?

mfg peha
Ab sofort können sich iPhone Kunden unsere "Mein o2" App laden.
In der App können Sie:

- die letzten 6 Rechnungen und EVN ansehen
- die Kundendaten ansehen (Verträge, Packs, Telefonbucheinträge, etc.)
- Web2SMS senden (für alle Kunden mit Internet Pack)
- den o2 Shop Finder nutzen

Momentan lassen sich allerdings noch keine Kundendaten ändern, soll aber in einer späteren Version noch möglich werden.

Was ich nicht ganz verstehe: für Android gab es schon mal eine (funktionierende) App - lange vor der iPhone-Lösung.

Die Android-Variante ist aus dem market wieder verschwunden, hat allerdings bereits Tage vorhernicht mehr funktioniert (Netzwerkfehler, FCs, Verbindungsprobleme usw.).

Gibt es eine Info, ab wann das wieder verfügbar sein wird? Wenn irgend möglich, bitte verbindlich, ein "wir arbeiten mit Hochdruck daran, es kann sich nur noch um XXX Tage/Wochen/Monate/Jahre/Jahrhunderte handeln" hilft nicht wirklich weiter.