Frage

Hotline für Alice-Mobilfunkkunden nicht nutzbar :-(


Hallo zusammen,

ich habe einen Surfstick der ersten Generation und bin seither rundum glücklicher o2-Kunde. Am Mittwoch saß ich dann gemütlich auf der grünen Wiese und wollte, aber konnte mit dem Stick nicht so wirklich im Internet surfen. Die Verbindung kam, aber die Geschwindigkeit... Also der berittene Bote hätte mir die Seite in der Zwischenzeit schneller vom Server abpausen und vorbeibringen können ;-)

Jedenfalls saß ich in der grünen Heide, probierte vor mich hin und erreichte den Punkt, wo ich mir sicher war, dass nur der Support von o2 mir weiterhelfen könnte.
So wählte ich dann mit dem Handy die 0179 - 55 22 2, wo man mir sagte, wenn ich DSL hätte, sollte ich DSL sagen. Ich sagte nix. Dann kam die Roboterdame von vorher nochmal und erzählte mir, dass meine SIM-Karte erfreulicherweise aktiviert sei und ich mich bei Problemen an den Kooperationspartner wenden möge.
Ich bin nämlich nicht nur zufriedener o2-Kunde sondern auch zufriedener Kunde des Kooperationspartners Alice, dessen SIM-Karte auch im Handy steckt.

Auch als ich danach die 01805 - 62 43 57 wählte kam die selbe Frau von vorher und verkündete mir *exakt* die gleiche Neuigkeit wie unter der 0179-Nummer: Meine Karte wäre aktiviert...

Langer Text kurzer Sinn:
Da sollte ein wenig nachgebessert werden - denn wenn ich den Surfstick nutze befinde ich mich für Gewöhnlich außerhalb meiner vier Wände und habe da eben nur mein Alice-Mobilfunkgerät dabei. Wenn ich mich irgendwo in freier Wildbahn aufhalte und etwas nicht geht, müsste ich dann in die nächste Telefonzelle gehen und mich dort mit Notebook ausbreiten - und das könnte durchaus auf Unverständnis bei dem Teil der Bevölkerung stößen, der gerne und oft in diesen Dingern telefoniert ;-)

Davon abgesehen bin ich aber durch die Bank weg zufrieden :-)

P.S.: Gibt es irgendwo versteckt unter "Mein O2" die Möglichkeit, sich den gesamten Trafficverbrauch für den aktuellen Monat anzusehen? Ich bin an besagtem Mittwoch schon von einer verunglückten 10GB-Drosselung ausgegangen...

Das Thema ist für neue Antworten geschlossen.

9 Antworten

Benutzerebene 2
Bei o2 Kundenbetreuung 0179-55222 sind keine Roboter! :-|
Es klingelt und bis jemand frei und bereit ist hört man die o2 Melodie!!!

Ob für Alice-Kunden das gleiche gilt weis ich nicht...
Benutzerebene 1
als alice kunde wählt man auch die 55656 vom Alice Mobilfunk. Kostet 14 cent die minute und da kannst du deine probleme schildern.
Ist die 55656 nur für Probleme mit der Alice-Karte gedacht oder hätte ich da jemanden von O2 gehabt, der mir mit Surfstick-Problemen weiterhelfen kann?

Noja, im Zweifelsfalle wähle ich die 0179- oder 0180er-Hotline, sage dem Sprachcomputer dass ich DSL hätte und lasse mich dann notfalls weiterverbinden ;-)

@Kara-Kule: Ich habe definitiv einen Sprachcomputer drangehabt. Wahrscheinlich, weil man bei O2 da sondieren wollte, ob ich O2- oder Alice-Probleme habe 😉
Benutzerebene 1
Von wem nutzt du denn das Internet, von einer Alice Sim Karte oder einer O2-Vertragskarte. Wenn du eine Alice-Sim im Surfstick hast dann rufst du halt vom Alice-Handy halt die 55656 an. Schilderts dein Problem und wirst zu dem entschprechnden weiterverbunden der das Problem lösen kann.
Oha, die Info von mir ist da tatsächlich etwas missverständlich.

Also ich nutze eine O2-Vertrags-SIM-Karte (was für ein Wort) in einem O2-Surfstick und habe eine Alice-SIM-Karte im Handy, über die ich aber nicht surfe sondern nur telefoniere ;-)

Deswegen war ich ja ein wenig... nun, nennen wir es "aufgebracht", als ich sogar an der 0180er-Hotline mit dem Versuch einer Rufnummernunterdrückung (die natürlich Netzintern nur wenig Auswirkungen hat) nur die Ansage bekam, dass ich mich bitte an den Kooperationspartner wenden soll.
Benutzerebene 2
Schreibe mal eine email oder muss mal [b]auf der seite von o2 bißchen suchen,
auf der rechten seite erscheint ein CHAT-Link mit der Kundenbetreuung

E-Mail Kontakt ect.
http://www.o2online.de/nw/support/kontakt/kontakt.html
Benutzerebene 1
ruf die nummer mit unterdrückter nummer an und warte bis die sagt sie werden verbunden! 😉
klappt bei mir auch...talkline o2 genion l aktion nur 7,77€
Benutzerebene 6
Hi, ich als "Leidensgenosse" kann das nachfühlen.

Dein Problem ist, du versuchst von einer Nicht-O2-Nummer (Alice-Karte) die Hotline von O2 wegen Problemen mit deiner O2-Datenkarte (im USB-Stick) zu erreichen.
O2 hat diese Nummer [b]nur für Anrufer, die mittels Rufnummer als eigene Kunden erkannt werden, freigegeben. Solange Tochterfirma Alice und Mutterfirma O2 noch zweigleisig fahren - maximal noch 2 Jahre - bleibt das möglicherweise ein Problem.

Es gibt aber eine Lösung:
Dazu mußt du die [b]Rufnummer deiner O2-Karte (Datenvertrag im USB-Stick) kennen und die dazugehörige vierstellige [b]persönliche Kundenkennzahl, die bei Vertragsabschluß vereinbart wurde; ersatzweise helfen persönliche Daten wie Geburtsdatum ect.
[b]Rufe folgende Nummer von deinem Alice Handy [b]an und l[i]ass dich gegebenenfalls weiterverbinden: [b]#31#08006699966 (eigentlich O2 Aktivierungs-Hotline) - durch die ersten 4 Zeichen verhinderst du wirksam genug die Rufnummernübermittlung. Bei mir hat's geklappt.
Benutzerebene 6
- Nachtrag -
es sollte eigentlich auch mit jeder 0800er Nummer, die zu einer Kundenservice-Hotline weitergeleitet wird klappen; und zwar von jedem Telefon - Anbieter egal!

Weitere Rufnummern die probiert werden können, erfordern immer Weitervermittlung, die aber anstandslos erfolgt, da sie bei der Prepaid-Hotline landen:
[b]08000210021 oder [b]08003340003 ebenso wie alle anderen für die [i]Freikarte genutzten Nummern, die man in der Fernsehwerbung, im Videotext oder anderswo findet (Sender des RTL-Konzerns meist).