Gelöst

Bezahlen per Handyrechnung steht zur Zeit nicht zur Verfügung


Hallo Leute,

ich bekomme seit einiger Zeit alle 2-3 Tage eine SMS von der Hotline (66245), dass mir das Bezahlen per Handyrechnung nicht zur Verfügung steht.

Ich habe noch nie etwas über Handyrechnung oder ähnliches bezahlt, sodass mich diese Nachricht überhaupt nicht betrifft und ehrlich gesagt geht mir das langsam auf den S...

Weiß jemand warum die ständig solche SMS schicken?

icon

Lösung von o2_Jessica 12 Februar 2016, 16:36

Hallo @Liteon‌,

ich habe nun einmal einen Auftrag für die Netz-Technik aufgenommen, dass die sich das einmal anschauen.

Wenn der Auftrag abgelehnt wird werde ich informiert dann schaue ich weiter.

Wenn es bearbeitet wird wirst Du direkt informiert wenn es erledigt ist. ☺

Lieben Gruß,

Jessica

Zur Antwort springen

47 Antworten

Benutzerebene 7
Hallo @Liteon‌,

bist Du denn viel im Internet und auf unterschiedlichen Seiten unterwegs wo Werbebanner zu sehen sind?

Hast Du eine Drittanbietersperre gesetzt die hier dann vielleicht die Bezahlvorgänge unterdrückt und Dich darauf aufmerksam macht dass Du eben nicht per Handyrechnung bezahlen kannst?

Wie häufig bekommst Du diese SMS und seit wann?

Kannst Du einmal den genauen Wortlaut hier schreiben?

Lieben Gruß,

Jessica ☺

Hallo Jessica,

ich habe keine Drittanbietersperre gesetzt, also nicht wissentlich und ja ich bin öfter im Internet unterwegs und es gibt wohl kaum noch Seiten welche keine Werbung mehr anbieten. Genauer Wortlaut der SMS: Info: Der Dienst Bezahlen per Handyrechnung steht Ihnen zur Zeit nicht zur Verfügung. Weitere Informationen unter: www.o2.de/goto/drittanbieterservices

Diese Nachricht kommt so ziemlich genau alle 2 Tage.

LG Liteon

Benutzerebene 7
Hallo @Liteon‌,

ah, okay, bei Dir handelt es sich um eine Sicherheitssperre des Systems.
Diese können wir nicht beeinflussen (also die Sperre an sich). Ob und wann diese nochmal raus genommen wird können wir so nicht sagen (nur zur Info).

Wie oft hast Du diese SMS denn schon erhalten?

Lieben Gruß,

Jessica ☺

Hallo Jessica,

das hört sich ja nicht so prickelnd an. Also die SMS bekomme ich bestimmt schon seit einem halben Jahr.

LG Liteon

Benutzerebene 7
Die SMS bekommst du also auch, wenn du überhaupt nicht versuchst etwas zu kaufen, habe ich das richtig verstanden?

Gruß

Antje

Hallo Antje,

das hast du richtig verstanden. Ich bekomme diese SMS auch ohne das ich irgendwas kaufen will.

LG Liteon

Benutzerebene 7
Hallo Liteon,

wenn du die SMS bekommst, haben sich dann vorher Pop Up Fenster in deinem Browser geöffnet? Möglicherweise sollten dann Abos aktiviert werden, als du diese weggeklickt hast. Abos bedeuten dann wieder eine Berechnung, die wegen der Drittanbietersperre nicht möglich ist und die SMS generieren.

Kannst du irgendwelche Regelmäßigkeiten in dieser Hinsicht feststellen?

Beste Grüße

Michael

Hallo Michael,

die einzige Regelmäßigkeit sind die SMS die alle 2 Tage kommen. Danach kann ich die Uhr stellen.

So wie heute früh um 7, als ich das Handy noch nicht einmal in der Hand hatte und die SMS aufschlägt.

Zu den Pop Up Fenstern kann ich das eigentlich nur verneinen, da ich grundsätzlich nur über kostenfreie Apps im Internet bin. (Facebook,Amazon usw.)

LG Liteon

Benutzerebene 7
Hallo @Liteon‌,

ich habe nun einmal einen Auftrag für die Netz-Technik aufgenommen, dass die sich das einmal anschauen.

Wenn der Auftrag abgelehnt wird werde ich informiert dann schaue ich weiter.

Wenn es bearbeitet wird wirst Du direkt informiert wenn es erledigt ist. ☺

Lieben Gruß,

Jessica

Sehr schön.

Ich danke dir!

LG Liteon

Hallo O2-Team,

Bei mir besteht das gleiche Problem. An der Hotline würde mir mitgeteilt, dass keine Sperre eingerichtet ist. Ich bekomme diese SMS auch alle paar Tage.

Viele 5

Kosta

Benutzerebene 7
Hi @pleitos,

wie es aussieht ist bei Dir eine Sicherheitssperre des Systems aktiv.

Versucht Du denn aktuell Bezahlvorgänge per Handyrechnung durchzuführen was diese SMS gerechtfertigt? Oder kommen diese immer mal wieder einfach so?

Erkennst Du da bestimmte Zeitabstände? Dass diese regelmäßig kommen? Oder ganz unterschiedlich?

Wann hast Du diese SMS denn das erste Mal erhalten?

Ist es bei Dir derselbe Wortlaut wie er es bei Liteon war: https:// ?

Lieben Gruß,

Jessica ☺

Hallo Jessica,

nein, ich versuche nicht einzukaufen. Und das Problem habe ich der Hotline bereits geschildert. Die nette Kollegin konnte keine hinterlegte Sperre erkennen.

Ja, es ist genau der selbe Text (Info: Der Dienst Bezahlen per Handyrechnung steht Ihnen zur Zeit nicht zur Verfügung. Weitere Informationen unter: www.o2.de/goto/drittanbieterservices) von genau der selben Nummer (66245). Ich erkenne kein System dahinter. Wann genau diese SMS das erste Mal kam, kann ich nicht sagen. Der Link www.o2.de/goto/drittanbieterservices führt auf eine Seite, die einfach nur standardisiert einen Überblick über mögliche Gründe der Sperrung.

Wenn eine Sperre hinterlegt ist, dann würde ich natürlich gerne Wissen, weshalb. Viel wichtiger für mich ist es aber, zu wissen, ob und wer andauernd versucht, (im Hintergrund) über mein Handy zu bezahlen.

Viele Grüße,

Kosta

Benutzerebene 7
Hallo pleitos.

Mhm, ich kann mir auch nicht erklären, warum du die SMS erhältst.

Wann war das letzte Mal? Ich gebe das Beispiel dann zur Prüfung an die Technik weiter.

Gruß

Antje

Hallo Antje,

das letzte mal kam die SMS am 20.03.2016 um 2:48 nachts.

Viele Grüße,

Kosta

Benutzerebene 7


Hallo Antje,

das letzte mal kam die SMS am 20.03.2016 um 2:48 nachts.

Viele Grüße,

Kosta

Das ist mittlerweile ja auch schon wieder ein paar Tage her. Ich benötige für das Ticket tatsächlich ein aktuelles Datum, welches nicht älter als 3 Tage sein darf. Andernfalls geht man davon aus, dass die Einschränkung bereits behoben ist und kein Fehler vorliegt.

Sollte dies erneut auftreten, wende dich bitte direkt wieder an diesen Thread, so dass wir dann mit aktuellem Beispiel das Ticket erstellen können.

Gruß,

Marc

Hallo Marc,

Heute, 29.03.2016, um 08:54 Uhr habe ich die SMS wieder erhalten.

Viele Grüße

Kosta

Benutzerebene 7
Hallo pleitos,

ich habe es für Dich auch einmal zur Prüfung weiter geleitet, bitte schaue auch einmal, was Du so an eigenen Apps auf dem Smartphone hast, oftmals gibt es da scheinbar kostenlose Apps, die aber gerne durch gut platzierte Werbebanner versuchen, für Dich ein Abo abzuschließen.

Gruß,

Lars

Hallo Lars,

Heute Nacht um kurz nach vier habe ich wieder eine SMS erhalten. Gleicher Text, gleicher Absender. Ich kann mir nicht vorstellen, dass eine der Apps dies verursacht  zumal ich nachts sowohl das WLAN als auch  die mobile Datenübertragung ausschalte. In dieser Zeit kann also keine App auf das Internet zugreifen.

Viele Grüße,

pleitos

Benutzerebene 7
Hallo pleitos,

meine Empfehlung ist, die SIM mal in einem komplett anderen Gerät zu nutzen oder Dein Gerät, nachdem Du alle Daten gesichert hast, einmal auf den Werkszustand zurück zu setzen.

Gruß,

Lars

Hallo Lars,

Gibt es zu meinem Fall schon neue Erkenntnisse?

Die SMS erhalte ich noch immer.

Und angeblich ist ja keine Sperre hinterlegt. Gestern war es mir aber nicht möglich, über meinen o2-Anschluss eine Fahrkarte für die Straßenbahn zu erwerben. Die kostet 1,50 €. Und kurz darauf habe ich wieder die SMS erhalten.

VG

pleitos

Benutzerebene 7
Hallo @pleitos,

hast Du denn bereits die SIM mal löängere Zeit in einem anderen Gerät getestet oder Dein Gerät schon einmal zurück gesetzt?

Gruß,

Lars

Hallo Lars,

Ich hatte ja bis Ende Januar das Xperia Z3. Und da trat es auch schon auf. Und mein jetziges Z5 weil ich nicht zurück setzen, da ich es jetzt so mit den  Apps und Einstellungen und, und, und... habe, wie ich es will.

Aber es ist schon komisch, dass ich ja keine Sperre habe und trotzdem nicht über das Handy bezahlen kann...

Viele Grüße

Pleitos

Hallo Lars,

Heute um 9:04 Uhr habe ich wieder die SMS erhalten.  :-(

Viele Grüße

Pleitos

Benutzerebene 7
Hallo @pleitos,

außer den schon vorgeschlagenen Tips gehen mir leider jetzt auch die Ideen aus. Es scheint auf jeden Fall so, dass irgend etwas versucht, eine Bezahlung auszulösen, das kann zum Beispiel eine halbwegs dubiose App sein, daher ja auch meine Empfehlung, die SIM mal längere Zeit auch in einem komplett zurück gesetzten Gerät zu nutzen.

Gruß,

Lars

Deine Antwort