Gelöst

Uhrzeit bleibt stehen?


Moin,

Meine Uhrzeit funktioniert nicht?

Ich stelle das Feld Auf "Uhrzeit automatisch einstellen", dann ist sie richtig eingestellt. Doch nach wenigen Minuten ist wieder eine komplett wirre Uhrzeit eingestellt. Das gleich mit Uhrzeit manuell einstellen. Sobald ich das getan habe, läuft die Uhr. Wenn ih das Handy aber in den standymodus versetze, bleibt die Uhr einfach stehen und wenn ich da Display anmache, 30min später, ist meine alte, eingestellte Uhrzeit zu sehen.

Ortungsdienste sind aktiviert und auch richtig.

Handy hab ich reseted.

Über iTunes mit der richtigen Uhrzeit wiederhergestellt auch.

Was hilft mir?

Lg

icon

Lösung von Leende5 14 März 2015, 11:40

Ich werde am Montag mal in den applestore in Hamburg gehen und nachfragen, woran das liegen kann.

Weil das fängt langsam an, wirklich zu nerven.

Zur Antwort springen

7 Antworten

Offenbar hast du schon alles gemacht, was man maximal tun kann: Reset, Wiederherstellung waren augenscheinlich erfolglos.

Wie alt ist das Gerät denn? Falls noch Garantie drauf sein sollte, würde ich in den Apple Store marschieren oder die Apple Hotline anrufen.

Benutzerebene 7
Abzeichen
Das dürfte wohl die sinnvollste Lösung sein, denn mehr kann man ja selber nicht tun.

Aber so hab ich von diesem Problem eigentlich noch nie gehört. Scheint wohl eher selten zu sein.

Ich denke, dass wird wohl das beste sein. Das Handy müsste jetzt knapp 2 Jahre alt sein, vielleicht habe ich ja Glück mit der Garantie.

Ich denke, dass wird wohl das beste sein. Das Handy müsste jetzt knapp 2 Jahre alt sein, vielleicht habe ich ja Glück mit der Garantie.



Regulär gibt Apple (leider) nur ein Jahr Garantie, es sei denn, Du hast die Garantieerweiterung um ein weiteres Jahr abgechlossen (Apple Care Protection Plan). Ohne diese Erweiterung sehe ich schlechte Karten. Aber vielleicht hat man im Apple-Store oder an der Hotline dennoch einen Rat für Dich. Ich drücke Dir die Daumen!

EDIT: Wie ich eben gesehen habe, hast Du einen neuen Thread zum selben Thema eröffnet. Bleibe bitte in diesem.

Apple hat Dich also an den Netzbetreiber verweisen. Mit welcher Begründung?

Gruß,

Fuchs

Oh, das war ein Versehen mit dem neuen Thread. Dachte, der erste wurde nicht gesendet.

Eine Begründung haben die mir nicht gesendet. Ich werde morgen einfach mal in einen applestore laufen. Wehe, die verapplen mich da :)

Ich hoffe, dass ich da eine Lösung finde.

Sobald das Geschehen ist, werde ich die Lösung hier veröffentlichen.

Danke

Der von Dir beschriebene Fehler, nämlich dass das Problem sowohl bei automatischer wie manueller Einstellung der Uhrzeit auftritt, deutet für mich darauf hin, dass dies ein Problem des iPhones ist und nicht des Netzbetreibers.

Das iPhone holt sich zwar in bestimmten Situationen die Uhrzeit über das Mobilnetz. Dies ist aber aus meiner Sicht kein Grund, die Ursache beim Netz zu suchen, insbesondere, wenn das Problem auch bei manueller Uhrzeiteinstellung auftritt.

Ich werde am Montag mal in den applestore in Hamburg gehen und nachfragen, woran das liegen kann.

Weil das fängt langsam an, wirklich zu nerven.

Deine Antwort