Gelöst

Huawei Updates


Überall gibt es Diskussionen und Befürchtungen, da Huawei nun keine Updates mehr bekommen soll. Ist da was wahres dran und wie geht es weiter? Ich habe seit einem halben Jahr ein Huawei und fände es wirklich schade, wenn da keine Aktualisierungen mehr kommen würden.

Liebe Grüße
icon

Lösung von o2_Annika 27 Mai 2019, 16:53

Hallo @Cha0sst3rnch3n

dein Gerät funktioniert weiterhin wie bisher.
Alle Google-Dienste und -Apps funktionieren weiterhin und du kannst Anwendungen aus dem Play Store herunterladen und aktualisieren.
Huawei wird in der Lage sein, Android-Sicherheitsupdates herauszugeben, die auf Patches von Google basieren.
Aus heutiger Sicht lässt sich allerdings eine Verfügbarkeit von Software-Updates (einschließlich Bugfixes) nach dem 19. August 2019 nicht bestätigen.

Viele Grüße

Annika
Zur Antwort springen

4 Antworten

Benutzerebene 7
Es wird viel spekuliert aber diese Frage kann man momentan einfach nicht beantworten.
Hallo @Cha0sst3rnch3n

dein Gerät funktioniert weiterhin wie bisher.
Alle Google-Dienste und -Apps funktionieren weiterhin und du kannst Anwendungen aus dem Play Store herunterladen und aktualisieren.
Huawei wird in der Lage sein, Android-Sicherheitsupdates herauszugeben, die auf Patches von Google basieren.
Aus heutiger Sicht lässt sich allerdings eine Verfügbarkeit von Software-Updates (einschließlich Bugfixes) nach dem 19. August 2019 nicht bestätigen.

Viele Grüße

Annika
Benutzerebene 2
Hallo, ich habe da mal eine Frage. Was ist denn nach August? Ich meine wir haben ja so was wie einen Vertrag mit O2. Irgendwie hängen Handy und Vertrag ja zusammen und wenn ich dann keine Updates mehr bekomme oder den playstore nicht mehr nutzen kann.,ist ja eigentlich auch nicht so richtig. Es geht ja auch das Gerücht um das man WhatsApp bald nicht mehr nutzen kann.
sollte es wirklich alles so kommen, kann man dann von den Vertrag zurück treten und oder ein anderes Handy verlangen?
Mfg Marlboro
Benutzerebene 7
Es gehen viele Gerüchte um und es wird viel spekuliert, aber diese Frage kann man momentan einfach nicht beantworten. Sollte der Fall tatsächlich eintreten wird es sicherlich von Huawei eine Lösung geben da weltweit Millionen von Verbrauchen betroffen wären.

Handy und Mobilfunkvertrag hängen nicht zusammen, so, dass man daraus irgendwelche Ansprüche diesbezüglich herleiten könnte.

Deine Antwort